Frage bzgl. Bezahlung Apple Store und Clickandbuy

Dieses Thema im Forum "Alltagsprobleme" wurde erstellt von mOnTi, 11. Oktober 2011 .

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 11. Oktober 2011
    Hey mal kurz ne Frage,

    Hintergrundinfo:
    Ich hab noch nie was beim Apple Store gekauft, hatte mir nur vor paar Jahren nen Account gemacht, da man sich irgendwie ein kostenloses App downloaden musste ( Iphone) damit man Apps kopieren kann oder so ähnlich... weiß nicht mehr genau wieso...Dafür musste man irgendwo ein Konto hinterlegen bzw. sowas wie nen paypal oder clickandbuy Account angeben. Ich hatte mir nen Clickandbuy account erstellt.

    So, jetzt zur Frage: Ich hab mittlerweile schon die Bank 2 mal gewechselt und auch gar keine Ahnung mehr wo ich das clickandbuykonto eigentlich genau hatte oder mit was es verknüpft war, aufjedefall hab ich mir gestern aus spaß weil ich ausprobieren wollte obs geht, WhatsApp runtergeladen für 79Cent. Mich einfach in den AppleAccount eingeloggt und runtergeladen. Heute bekomm ich ne Email, dass mir eben dieser Betrag über mein Clickandbuy konto in Richnung gestellt wurde.

    Bin auch schon mehrmals umgezogen dazwischen und wie gesagt hab die Bank gewechselt, des einizige was die von mir haben is noch meine alte SpamEmail. 1. Wieso kann ich einfach so kostenpflichtige Apps laden und 2. Können die mich irgendwie finden und mir des Geld abknöpfen?

    Nicht, dass ich irgendwie Angst hätte die 79Cent zu bezahlen, ich würds sofort tun :D, mich interessierts einfach nur!

    Danke schonmal und ich hoffe meine Frage wurde verstanden!
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 11. Oktober 2011
    AW: Frage bzgl. Bezahlung Apple Store und Clickandbuy

    Also das Konto, welches du damals bei Click&Buy angegeben hast, ist gar nicht mehr aktiv?
    Ich kann mir ehrlich gesagt nicht vorstellen, dass du Click&Buy austricksen kannst und für keine App zahlen musst.
    Ich an deiner Stelle würde es nicht drauf ankommen lassen. Ich hatte mal einen Fall, in der ich für die gekaufte App nicht genügend Kohle aufm Konto hatte. (wusste ich aber erst nachher)
    Die Lastschrift wurde von meiner Bank dann zurückgewiesen. Tja, Click&Buy hat nur für das zurückbuchen 15,00€ !!! verlangt. Habe also im Endeffekt 15,79€ für eine App bezahlt, die im Endeffekt nur 0,79€ kostete.
    Ich könnte mir also vorstellen, dass sich im Laufe der Zeit eine ordentliche Summe in deinem Falle ansammeln könnte.
    Wie gesagt, ich würde es nicht drauf anlegen ;)


    Greetz
     
  4. #3 11. Oktober 2011
    AW: Frage bzgl. Bezahlung Apple Store und Clickandbuy

    und du denkst, der applestore belangt dich nicht, wenn du die rechnung nicht bezahlst?

    Ich wage das zu bezweifeln. Ich würde da meinem Vorredner zustimmen. Kannst du denn nicht nachgucken, bei deinem Clickandbuy Konto?
     
  5. #4 19. Oktober 2011
    AW: Frage bzgl. Bezahlung Apple Store und Clickandbuy

    ok, ich habs jetzt mal drauf angelegt >< und jetzt hab ich tatsächlich ne Mail bekommen über 15,79EUR eben wegen zurückbuchen. Jetzt mal ne Frage, können die mich belangen wenn ich mich absolut still stelle? Das Bankkonto is schon seit 3 Jahren gekündigt und bin auch schon vor 3 Jahren umgezogen, also aufzufinden wär ich für die sowieso nicht. Ich weiß is alles mega viel Akt für 0,79 Cent aber jetzt sind ja schon 15,79EUR :D!

    Hab natürlich kein Bock auf einen Schufa eintrag, deswegen mach ich das jetzt denk ich mal demnächst mit dem überweisen, es sei denn die können mich wirklich nicht belangen?! Ich mein die ham doch nur meine Email?!

    und jetzt bitte nicht haten, ich weiß wie dumm ich bin^^
     
  6. #5 19. Oktober 2011
    AW: Frage bzgl. Bezahlung Apple Store und Clickandbuy

    Sie haben also deinen Namen und deine alte Adresse, ist deine Frage ernstgemeint?


    Bezahl es einfach.
     
  7. #6 19. Oktober 2011
    AW: Frage bzgl. Bezahlung Apple Store und Clickandbuy

    Die werden das Einfordern und ein Unternehmen dafür anstellen das einzufordern dann machst du aus 0,79€ direkt 15,79€ und wenn die dich "finden" wirds auch gerne dann auf die 70€ zugehen - und das nur für den Brief/dich zu finden.

    Du meldest dich ja im Einwohnermeldeamt um und von daher können die mit deinem Namen auch mal eben das raussuchen. Glaub mir die wissen schon wie die an deine Daten kommen ;)

    Gruß
     
  8. #7 20. Oktober 2011
    AW: Frage bzgl. Bezahlung Apple Store und Clickandbuy

    jo ok, alles klar!
    Das wollte ich eigentlich nur wissen, ob die das wirklich machen oder dann evtl fallen lassen würden, weil sie mich nicht auffinden können. Ich mein das alles für 0,79 Cent.... selbst Schuld! Habs jetzt überwiesen ;)

    Danke Leute
     

  9. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...