Frage bzgl. Dreamweaver

Dieses Thema im Forum "Webdesign" wurde erstellt von Red_Wolf, 26. Mai 2006 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 26. Mai 2006
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15. April 2017
    Hallo Leute, ich habe da ein Problem, und zwar habe ich mein Design

    Das hier
    homepagehellkopie5aw.jpg
    {img-src: //imageshack.us/a/img88/9129/homepagehellkopie5aw.jpg}


    geslicet und in Dreamweaver eingefügt, ich hatte mir das tutorial für das cmpro angeguckt da wird das mit slicen ja am besten erklärt wie ich finde.

    Naja nun hab ich das problem das ich den unteren Content Bereich, sowie den kleinen rechten Contentbereich wo der Schal noch ist feststehen bleiben sollen, sprich unten. Also soll in dem Sinne auch das Anime Mädchen in der rechten Navi leiste fest sein. über dem Mädchen soll denn der Puffer sein der sich immer weiter vergrößert. Nur leider hab ich das problem, wenn ich den Content größer mache, entsteht immer eine Lücke unter dem Anime Mädchen in der rechten Navi und der Puffer über dem Girl bleibt immer gleich, obwohl sich das vergrößern soll.


    Ich hoffe mich versteht jemand
    BITTE HELFT MIR, ich verzweifle

    mfg Red_wolf
     

  2. Anzeige
  3. #2 26. Mai 2006
    du hast aber schon den puffer als hintergrund gemacht, und das mädel als bild?

    wenn du willst kann ichs dir mal slicen, aber mach bei dem bild die ">>" und "<<" raus, die sollte man eher im html reinmache
     
  4. #3 26. Mai 2006
    Ja, warte kurz dann gib ich dir das nochmal als Blank^^

    Und ja, ich hatte das Mädchen als Bild und den Puffer als Hintergrund

    Aber danke, 10 haste gleich^^


    P.S.: Hier ist der Link zum Bild
     
  5. #4 26. Mai 2006
    ich fang ma an

    edit: btw du hastn farbverlauf im content bereich...das sieht nachher :poop: aus

    schick mir mal ne version ohne farbverlauf im content bereich! alles andere geht net, geht wahrscheinlich auch nur mit fixer breiter und höhe, weil sonst unten der abschluss net stimmt
     
  6. #5 26. Mai 2006
    Hier

    Wie meinst du das, mit alles andere geht nicht, meinst du das was ich haben will funzt net oder meintest du jetzt nur wegen dem farbverlauf?
     
  7. #6 26. Mai 2006
    farbverlauf ist blöd wegem puffer zb

    das mitm abschluss funzt net weil jeder spalte unterschiedlich hoch ist und somit auch das ding net bündig hängt. hab dir mal das was ich bisher gemacht hab per pn geschickt. so sollte es funzen, musst halt nur mit statischer höhe arbeiten, die tabelle geht net mit
     
  8. #7 26. Mai 2006
    Ok, danke
    wie gesagt 10er hab ich dir gegeben

    Naja ist irgendwie schade, denn ich wollte nicht mit statischer höhe arbeiten, aber sieht wohl so aus als wenn es net anders ginge.

    Toll, zwei tage umsonst den Kopf darüber zerbrochen^^
    naja dann werd eich mal weiter arbeiten
    Falls irgendjemand doch ne idee hat, kann er sie mir ja sagen. Ich wär für alles offen :D
     
  9. #8 26. Mai 2006
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15. April 2017
    Das muss auch mit variabler höhe gehen! ;)

    ich setzt mich mal drann, mal sehen, was rauskommt.

    //EDIT: hmm, das geht nicht so richtig wegen dem Muster...

    blub3br.gif
    {img-src: //img346.imageshack.us/img346/6359/blub3br.gif}


    Man könnte höchstens den puffer immer so oft wiederholen, bis eine bestimmte länge erreicht ist, aber das ist doof.

    aber die einfachste lösung währe ein IFrame, da kannst du auch deinen Farbverlauf benutzen.

    Wenn ich die die Page so coden soll, dann schreib mir ne PN
     

  10. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...