[Frage] Was für ein Netzteil auf Asus Board und Graka?

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von wegicostums, 26. Dezember 2006 .

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 26. Dezember 2006
    Hi,


    Was brauch ich für ein Netzteil(Wattzahl) auf das Ausu P5B Board?

    Welche Graka würdet ihr mir empfehlen bei dem Intel Core2 Duo E6400 (Taktrate 2,13 GHz)?


    mfg

    Ich hoffe die Infos reichen euch ?(
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 26. Dezember 2006
    AW: [Frage] Was für ein Netzteil auf Asusu Board und Graka?

    Also NT würd ich dir so 400-450W empfehlen (am besten beQuiet) bei der Graka kommts drauf an wieviel du ausgeben willst. Am besten wäre ntürlich ne 8800GTS oder GTX kosten halt auch 400-600€ ansonsten würd ich dir ne 7950GT empfelen die gibts schon für ~220€.
     
  4. #3 26. Dezember 2006
    AW: [Frage] Was für ein Netzteil auf Asus Board und Graka?

    Auf die Wattzahl kommt es nicht wirklich an. Wichtig ist, das das Netzteil eine gewisse Leistung sehr konstant liefern kann und da führt an Markennetzteilen kein weg vorbei. Ein genanntes BeQuiet wäre wie ein Enermax, Targan, etc; eine gute Wahl. Bei solchen Netzteilen würde je nach Grafikkarte ein 400 Watt Netzteil reichen. Allerdings wäre ein 400 Watt Netzteil bei einer 8800 an der Belastunggrenze. Deshalb wär ein Preislimit bei der Grafikkarte nicht schlecht.
    mfg
     
  5. #4 26. Dezember 2006
    AW: [Frage] Was für ein Netzteil auf Asus Board und Graka?

    Also das Netzteil sollte so zwischen 400-500W haben wenn es ein Markennetzteil ist, mehr brauchst du sicher nicht.

    Ich würde dir eine Grafikkarte mit ATI 1950Pro Chipsatz empfehlen, die bietet ein sehr gutes P/L Verhältnis.

    Habe dir mal was rausgesucht:

    Netzteil:
    be quiet Straight Power 450W ATX 2.2
    be quiet! Straight Power E5 450W ATX 2.2 (E5-450W/BN034) Preisvergleich | Geizhals EU
    oder
    Seasonic S12 430W ATX 2.2 retail (SS-430ET)
    http://geizhals.at/eu/a163647.html
    Sind beide sehr sehr leise auch unter Vollast.

    Grafikkarte:
    ASUS EAX1950PRO/HTDP, Radeon X1950 Pro, 256MB GDDR3, 2x DVI, TV-out, PCIe
    ASUS EAX1950PRO/HTDP/256M, Radeon X1950 Pro, 256MB GDDR3, 2x DVI, TV-out, PCIe (90-C1CIAO-HUAYZ) Preisvergleich | Geizhals EU
    Ist auch sehr leise selbst in Spielen unter Volllast.

    Wenn du mehr ausgeben willst oder kannst dann kaufe dir eine Karte mit Nvidia 8800GTS Chipsatz, ksotet aber auch mehr als das Doppelte.
    Beispiel:
    EVGA GeForce 8800 GTS, 640MB GDDR3, 2x DVI, TV-out, PCIe
    EVGA e-GeForce 8800 GTS (G80), 96 Shader, 640MB GDDR3, 2x DVI, TV-out, PCIe (640-P2-E821-AR) Preisvergleich | Geizhals EU
     
  6. #5 26. Dezember 2006
    AW: [Frage] Was für ein Netzteil auf Asus Board und Graka?


    also graka und so kann ich zustimmen, aber netzteil würde ich dieses hier nehmen: Enermax Liberty 500W ATX 2.2 (ELT500AWT) Preisvergleich | Geizhals Deutschland , habs bei mir selber verbaut, und hat 80% effizienz und ist supersilent.

    mfg antihero
     
  7. #6 26. Dezember 2006
    AW: [Frage] Was für ein Netzteil auf Asus Board und Graka?

    Für meinen E6400 habe ich ein 530W Bequiet! Darkpower Pro genommen. Allerdings habe ich auch eine 8800GTX, welche zwei Stromanschlüsse benötigt und so alleine 310W benötigt :D
    Bequiet Netzteile stehen für eine hohe Effizienz, Geräuschlosigkeit und sehr gute Qualität.
    Ich rate dir zu einem 420W Bequiet! Darkpower Netzteil.
     

  8. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Frage Netzteil Asus
  1. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    1.147
  2. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    400
  3. Antworten:
    12
    Aufrufe:
    825
  4. Netzteil frage!

    Eimsbush , 15. Juni 2009 , im Forum: Kaufberatung
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    392
  5. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    274