Frage zu Deletern

Dieses Thema im Forum "Szene News" wurde erstellt von mcsick, 24. März 2006 .

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 24. März 2006
    Hi, frag mich schon länger wer die "Deleter" sind...muss das immer ein user sein oder kann das auch der rechmäßige Besitzer des Server sein?

    Hör immer nur wie über den geschimpft wird der deleted, aber wenn dem der server gehört fänd ichs verständlich :p

    bitte um antwort ;)

    peace
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 24. März 2006
    m0insen,

    wenn der admin des servers löscht, dann sind meistens alle daten auf dem server down und es gibt keinen login mehr.
    sollte ein user löschen, dann hat er es sich nur auf bestimmte files abgesehen und der andere stuff, z.b. von anderen uppern, ist noch da.

    daran erkennt man es häufig!

    mfg d0p3.c4k3
     
  4. #3 24. März 2006
    hm kommt drauf an meistens erkennst dus daran ob nur die datein gloescht wurdne oder ob z.B. der ganze Pfad weg ist.
    Beim 2. kannst du dir ziemlich sicher sein dass es der admin war da das deleten von einem getagten pfad sehr aufwändig ist!
    wenn nur einzelne datein weg sind hat jemand den pfad gesnifft und halt geloescht
     
  5. #4 24. März 2006
    ah, OK danke :)
     
  6. #5 24. März 2006
    Einfach die Dateien undeleteable machen, dann habens die Deleternoobies schwerer ;)
     
  7. #6 24. März 2006
    Du 0-Check0r :p

    Nein pass auf, Deleter sind irgendwelche Kiddies.., die meinen RR zu zerstören.. (die Kukorenz) :/ Und naja, ich find es affig.. aber der Hoster kann es auch sein.

    Aber hab da so Methoden wie man das umgeht ;)

    mit meinen Methoden sind die Files undeleteable

    noch nicht mal für den Besitzer ;) ausser (format linux xD)

    MfG

    CS-Luck0r
     
  8. #7 24. März 2006
    konkurenz :)
    aber habs verstanden 10er sin raus ;)

    Schönen tag noch (x
     
  9. #8 24. März 2006
    genau und so kann nur mehr der admin es löschen!
     
  10. #9 24. März 2006
    Aber der Arbeit vertippt man sich schon mal,.. besonders wenn man sich bereilt.. wenn der Chef kurz weg ist xD

    MfG

    CS-Luck0r
     
  11. #10 24. März 2006
    ja dann verratet doch mal eure geilen tipps, die alles so undeletable machen!
     
  12. #11 24. März 2006
    da sind keine geheimen tricks ^^
    einfach die dateien "taggen" und
     
  13. #12 24. März 2006
    Sie werden so Zeugs meinen wie 2 blanks vor den Dateinamen, was auf manchen Servern geht.(Glaube auf NT)
    Ist aber nicht so das der Admin das nicht löschen könnte das dem relativ wayne. ;)

    edit: Oder habt ihr es schwer solche Dateien bei euch lokal zu löschen? :rolleyes:
     
  14. #13 24. März 2006
    @bob: Das ist so nicht richtig... Für Win-NT server gibts schon nen befehl, der die dateien extra nochmal undeletable macht. Für Unix auch, aber dann kann man die nicht mehr laden...
     
  15. #14 24. März 2006
    cs-luckor du noob , man kann alles löschen auch wenn du sie undeletable machst
    meint der" format" lööööl... man kann es nur nicht löschen , wenn man keine lösch rechte hat , dann nur der admin außer man hackt den server ...

    so long
     
  16. #15 24. März 2006
    du kannst files Entweder per Leerzeichen undeleatable machen ( aus "blubb.rar" wird " blubb.rar"), ist aber ned sehr sicher...
    und auf glaube NT-Pubs kannste die File richtig undeleatble machen, also das nurnoch Admin löschen kann, mit ./ / nach dem Dateinamen ( aus "blubb.rar" wird "blubb.rar ./ /")

    mfg r90
     
  17. #16 24. März 2006
    Also:

    Upper = Große Schwänze
    Leecher = Normal

    UND

    Deleter = Kleine Schwänze :)

    -----------------------------
    Deleter sind meistens nur auf den Stuff neidisch..
     
  18. #17 24. März 2006
    hey die jungs müssen irgendwie langeweile haben.
    Das es denen so viel spaß macht die Sachen zu löschen ?!

    Die leute haben zu viel Zeit und keine Freunde !!!
     
  19. #18 24. März 2006
    Naja wobei man das auch noch gut erkennen kann, ob es der Admin war oder ein Kiddi, ist wenn der ganze Tagg weg ist, dann war es der Admin. Wenn der Stuff deletet wurde, dann eigentlich nur nen Deleter, außer der Admin war zu faul den Tagg zu löschen ^^ Ab und zu lassen Deleter "nette" Nachrichten zurück, wo sie sich aufspielen (wie süß die kleinen versuchen einen damit wütend zu machen ^^)

    bb. master80
     
  20. #19 24. März 2006
    Deleter sind echt leute die keine freunde haben, keine anderen was gönnen,die RR und andere Boards
    kaputt machen, die den Uppern auf den sack gehen, die die Arbeit der andern nicht schätzen,sondern zertören und im klartext das sind alles wixer!!!!!!!!!
     
  21. #20 25. März 2006
    Naja Deleter in den meisten fällen sind es irgendwelche neider denen es nicht passt wieviel ansehen der upper für den film bekommt

    Allerdings darf man nicht die admins vergessen oder die besitzer der server wenn die mitbekommen das da irgendwer sachen auf seinen server uppt die da nicht hingehören dann ist ja klar das er die wieder löscht.

    Wobei man schon sagen muss wer einen anon pub zur verfügung stellt ist schon irgedwie selber schuld :rolleyes:

    Area-52
     
  22. #21 25. März 2006
    Wer macht sowas eigentlich?
    Und warum?

    Es müsste sich doch mittlerweile rumgesprochen haben, dass es eine FTP Scene gibt die das "misbraucht" und dabei noch jede Menge Traffic verursacht...
     
  23. #22 25. März 2006
    ich denke mal, das sind meistens server, wo keiner weiß, das es sie noch gibt^^

    oder der admin hat sich verklickt beim rechte geben.
     
  24. #23 25. März 2006
    ich bin auch ein deleter... wer ohne fragen auf meinem pub uploadet, hat selbst schuld !!! Der stuff kommt gleich wieder wech.... denn für sniffer habe ich kein verständniss :p

    ;)
     
  25. #24 25. März 2006
    Also manche vergleiche finde ich hier echt herb.
    Leute ihr müßt mal die andere Seite sehen wenn ihr Stuff hochlädt und tausenden von Leuten zu verfügung stellt, damit kann man firmen echt in den ruin treiben wenn sie ab einen bestimmten limit tief in die Tasche greifen müssen.
    Kommt icht selten vor das die dann Terabyte an Traffic haben.
    Natürlich ist es :poop: wenn das geuppte Zeug aufeinmal weg ist aber müßt dabei mal bedenken das es alles auf die Kosten der Firmen geht. :rolleyes:
     
  26. #25 26. März 2006
    @coolzero , mag ja sein das in europa der traffic so teuer ist , in asien weiss got nicht , da ist es villeicht für ein paar firmen billiger den mehr traffic zu bezahlen als einen professionellen admin einzustellen.
    Hier in deutschland ist da allerdings für manche firmen der ruin , aber hier sind meiner meinung nach die admins auch ein wenig besser ;)-
     

  27. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...