Frage zu Festplatten Performance

Dieses Thema im Forum "Hardware & Peripherie" wurde erstellt von H@bytat, 2. Februar 2008 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 2. Februar 2008
    Und zwar bin ich der Meinung, das trotz meines neuen Systemes:

    Intel E8400
    Abit IP 35 Pro
    OCZ 2 GB DDR2

    z. B. Spiele immer noch nicht ganz optimal laufen.

    Meine Festplatten habe ich vom alten System noch mit übernommen.
    Alles SATA2 Platten.

    Jetzt ist die Frage wie ich das am besten mache.

    Zur Zeit habe ich eine Platte mit 2 Partitionen (Windwos XP und eine TrueCrypt Partition)
    und eine weiter Platte mit 2 Partitionen auf der ich meine Spiele installiert habe und ebenfalls eine Truecrypt Partition eingerichtet habe.

    Könnt ihr mir sagen ob ich die Performance irgendwie messen kann?
    Ist es besser die Spiele auf meine Systemplatte zu installieren?
    Ist es besser die Truecrypt Partitionen auf einer anderen Platte zu betreiben?

    Für jeden Rat bin ich dankbar

    peace
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 2. Februar 2008
    AW: Frage zu Festplatten Performance

    Moin,

    das ist schon so wie Du es hast völlig o.k., da Festplatten im ausseren Bereich am schnellsten sind.
    Somitb die Ladezeiten minimiert werden. Du solltest Die Festplatten nach Möglichkeit unter AHCI einbinden, damit NCQ genutzt werden kann und Du so noch bessere Performance hast. Duzu solltest Du vorher aber alle Daten sichern.

    gruss
    Neo2K
     
  4. #3 3. Februar 2008
    AW: Frage zu Festplatten Performance

    Eventuell kannst Du mal "HD Tune" testen (hdtune.com - freeware) - für umfangreichere Tests würde ich Dir Everest, Sisoft Sandra, usw. empfehlen.

    Nein, aber Du solltest eventuell mal probieren, ob es was bringt die Temp-Dateien und -Verzeichnisse von Windows auf eine eigene (kleine) Partition zu schieben.

    Nicht unbedingt - allerdings müssen die während dem Spielen ja nicht unbedingt gemountet sein ...

    Das Board hat einen RAID-Controller mit 6 Anschlüssen. Dir stehen also verschiedene Möglichkeiten offen. Du könntest z.B. zwei günstige (günstig != billig) Platten kaufen, diese als RAID0 konfigurieren und Deine Spiele da ablegen. Das sollte es noch etwas beschleunigen.

    Auf dem RAID0 solltest Du aber keine wichtigen Daten ablegen, da bei einer defekten Platte die Daten von beiden Platten weg sind (keine Ahnung wie weit Du Dich schon mit dem Thema beschäftigt hast :] ).
     

  5. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Frage Festplatten Performance
  1. Antworten:
    11
    Aufrufe:
    633
  2. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    296
  3. Frage bzgl. meiner Festplatten

    Don Kfa , 4. Juli 2008 , im Forum: Windows
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    201
  4. Festplattenfrage

    NO!R , 2. Juni 2008 , im Forum: Hardware & Peripherie
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    233
  5. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    243