frage zu htpc gehäuse

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von alexgold, 25. Februar 2009 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 25. Februar 2009
    hallo
    was für hardware kann in so ein gehäuse bauen? normale atx?
    http://cgi.ebay.de/Design-Gehaeuse-...286.c0.m14&_trkparms=66:2|65:15|39:1|240:1307
     

  2. Anzeige
  3. #2 25. Februar 2009
    AW: frage zu htpc gehäuse

    der link geht nicht
    aber ich glaube du meinst das hier'

    http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&item=390030182595

    Kompatibel für alle ATX Maiboards bis 20x30 cm
    (ATX, Micro ATX-oder ITX Mainboard)

    normales ATX mainboard wird da reinpassen
    bei dem cpu kühler musst du aufpassen
    guter lühler für kleine gehäuse ist der zalman 8700
    oder der scythe nina mini


    netzteil passt da ebenfalls normales rein
    und ein normales laufwerk (nimm nen neues sata die sind net so extrem lang, im normalfall)


    bedenke das in solche gehäusen die belüftung leidet
    daher ist übertakten und gute graka fehl am platz
    auch bei der CPU solltest du kein extremes monster hohlen
     
  4. #3 26. Februar 2009
  5. #4 26. Februar 2009
    AW: frage zu htpc gehäuse

    hi

    ich habe im meinem htpc den 5050e verbaut. bin sehr zufrieden. die leistung reicht vollkommen aus und die abwärme ist sehr gering (habe ihn passiv gekühlt mit einem scythe ninja mini).

    was ich mir an deiner stelle überlegen würde ist, ein mainboard zu nehmen, das einen direkten hdmi ausgang hat, weil du sonst so nen hässlich großen adapter hinten dranstecken musst.
    (geht natürlich auch, aber ich würde direkt hdmi bevorzugen) ;)

    gruß und viel spaß mit dem htpc
     
  6. #5 26. Februar 2009
    AW: frage zu htpc gehäuse

    mainboard mit hdmi??? also graka onboard oder was :) weil ne graka hätte ich noch hier rumfahren wäre eine hd4350 und die hätte ja glaub direkt hdmi ausgang
     
  7. #6 26. Februar 2009
    AW: frage zu htpc gehäuse

    Wenn ich das schon lese? Wo ist den da das Design, das ist billigster China Schrott mit mangelhafter Verarbeitung und Co.. Schaut ja auf dem Foto schon billig aus.
    Ich würde das nie im Leben kaufen, schon garnicht wenn es im Wohnzimmer stehen soll.

    Der Rest des PC ist auch nicht so toll ua. CPU-Kühler, HDD, BR-LW und Board.
    Ich würds so machen:

    Festplatte: Western Digital Caviar Green 1000GB, 32MB Cache, SATA II (WD10EADS)
    CPU-Kühler: Scythe Ninja mini
    BD-ROM / DVD-Brenner: LG Electronics GGC-H20L SATA retail
    Board: ASUS M3A78, 770 oder mATX (kommt auf das Gehäuse an > Gigabyte GA-MA74GM-S2H, 740G

    Deine ATI HD4350 kannst du natürlich nutzen, die ist eh perfekt für einen HTPC.
     
  8. #7 26. Februar 2009
    AW: frage zu htpc gehäuse

    und wo bekomm ich ein gescheites marken htpc gehäuse her?
     
  9. #8 26. Februar 2009
    AW: frage zu htpc gehäuse

    Wie viel wärst du denn bereit für das Gehäuse auszugeben?
     
  10. #9 26. Februar 2009
    AW: frage zu htpc gehäuse

    also gehäuse sollte schon billig sein und nicht mehr als 100 also am besten so zwischen 10-50
     
  11. #10 26. Februar 2009
    AW: frage zu htpc gehäuse

    10€. Alles klar.

    Ne, also wenn du schon etwas halbwegs anständiges haben willst, dann schau dir mal das
    APlus GL-3 für rund 52€ an.
     
  12. #11 26. Februar 2009
    AW: frage zu htpc gehäuse

    sieht ja gut aus und cpu würdest so lassen?
    nur wollt ich eben nen blu ray laufwerk so eins in etwa
    Sony Optiarc BR-5100S schwarz, SATA, bulk Preisvergleich | Geizhals Deutschland
    htpc wird bei mir dann hauptsächlich zum encoding tv aufnahme und hd streaming benutzt bräuchte dann noch ne gute tv karte die ebenfalls noch mit rein muss 8o
     
  13. #12 26. Februar 2009
    AW: frage zu htpc gehäuse

    Gibt es nicht, zu mindestens, ich kenne keines was bis Euro 50,- was gleichschaut. Das hier wäre das günstigste was ich dir empfehlen kann.

    Lian Li PC-A01A, Alu > Lian Li PC-A01A silber, Alu Preisvergleich | Geizhals EU bzw. Lian Li PC-A01B schwarz, Alu Preisvergleich | Geizhals EU > 75,-
    oder
    NZXT Duet > NZXT Duet schwarz Preisvergleich | Geizhals EU bzw. NZXT Duet silber Preisvergleich | Geizhals EU > 70,-
    Ich würde die CPU nehmen > AMD Athlon X2 5050e, 2x 2.60GHz, boxed (ADH5050DOBOX) Preisvergleich | Geizhals EU

    Das Sony NEC Optiarc BR-5100S kenne ich nicht, kann ich also nix dazu sagen, aber viel billiger als das LG ist es eh nicht. Ich würde das LG nehmen weil damit kannst ach DVDs brennen.

    ein halbwegs brauchbarer HTPC ist keine billige Angelegenheit:D
     
  14. #13 27. Februar 2009
    AW: frage zu htpc gehäuse

    ja sollte gehen, aber achte auf die graka größe! kollege hatte problem weil die hdds kabel im weg waren.. oh man was für ein deutsch bei mir xD
     

  15. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - frage htpc gehäuse
  1. AMD HTPC - ein paar nachfragen

    eBBeL , 29. September 2009 , im Forum: Kaufberatung
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    610
  2. Antworten:
    6
    Aufrufe:
    872
  3. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    3.838
  4. Verständnisfrage zu React

    Decryptor , 11. März 2017 , im Forum: Webentwicklung
    Antworten:
    8
    Aufrufe:
    1.820
  5. Antworten:
    6
    Aufrufe:
    2.029