Frage zu i-net Tarif

Dieses Thema im Forum "Netzwerk, Telefon, Internet" wurde erstellt von tweaka, 9. Februar 2006 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 9. Februar 2006
    Hi,

    ich bin momentan bei meinen Eltern und die haben so nen komischen Tarif bei der Telekom, das die
    im monat 30.000 Seiten öffnen können ... kann mir einer sagen wie das dann mit dem Zoggen ist,
    wie lange kann man da zoggen bis das aufgebraucht ist ?(
    will ja auch net das die wie doof nachzahlen müssen dann ^^

    Hoffe ihr könnt mir da weiterhelfen !!!

    Greetz
     

  2. Anzeige
  3. #2 10. Februar 2006
    ehm naja steht denn bei dem tarif nix mit traffic?

    also bei solchen angeboten wird doch auch der traffic gezählt de verbraucht wird und da kann man das doch nich mit nem zähler lösen, der die abrufe mitzählt ;)


    also einfach mal schaun wieviel du verbrauchen kannst und dann noch am besten DUMeter oder sowas besorgen, mit dem du deinen traffic genaustens kontrollieren kannst !
     
  4. #3 10. Februar 2006
    Das ist 100 pro ne Volumen Flat, sprich ihr habt im Monat ein Übertragungsvolumen von 1, 3 oder 5 GB frei, danach wirds teuer.
    Zum zocken isses nichts, da ständig Daten gesendet und empfangen werden... Stellts halt um auf ne volle Flat, sind meistens genauso teuer, wie die Zeit oder Volumenflats. Teilweise schon ab 4 oder 5 euro bei ner City Flat ;-)
     

  5. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...