Frage zu Internet aus der Steckdose

Dieses Thema im Forum "Netzwerk, Telefon, Internet" wurde erstellt von PrivateBersi, 28. Februar 2007 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 28. Februar 2007
    Hi

    Ich habe mal eine frage und zwar: Habe ich DSL 3000 und habe WLAN mit dem bin ich aber net wirklich zufireiden. Dann war ich heute in der Stadt und habe mich mal ein bisschen umgesehen was es so gibt . Ich habe auch was gefunden wie ihr euch wohl vorstellen könnt. Und zwar das internet aus der Steckdose nur bin ich mir net sicher ob das wirklich so einwandfrei funzt. Also ob ich dann damit fullspeed habe. Wenn mir einer diese Frage beantworten könnte wäre das echt nett^^. Und wenn nicht kann mir dann vllt einer einen tipp geben wie ich mein WLAN auf fullspeed optiemieren kann weil ich habe von sowas echt ka

    THX schon mal im voraus

    MFG PrivateBersi
     

  2. Anzeige
  3. #2 28. Februar 2007
    AW: Frage zu Internet aus der Steckdose

    Also du meinst Datenübertragung per Stromnetz im Haus oder?
    Also meiner Meinung und der von anderen Leutz is das noch nicht wirklich ausgereift. In 1 Jahr oder 2 kann man dann mit fullspeed übertragen aber jetzt glaube ich lohnt sich so ein kauf noch nicht.

    Mfg
    bigD
     
  4. #3 28. Februar 2007
    AW: Frage zu Internet aus der Steckdose

    ja ich meine das stromnetz im haus aber wenn das jetzt noch nicht wirklich was ist was kann ich dann machen damit ich entlich fullspeed habe ???
     
  5. #4 28. Februar 2007
    AW: Frage zu Internet aus der Steckdose

    was hast du denn für einen wlan router?? Evtl. findest du über google mehr raus weil ohne namen kann ich da auch nix machen
     
  6. #5 28. Februar 2007
    AW: Frage zu Internet aus der Steckdose

    Also was du meinst heißt dlan hat mein Onkel auch und erreicht sogar 320kbs aber ich kann es net garantieren ich denk da spielen viele Dinge ne Rolle aber so schlecht finde ich es net bloß ein wenig teuer !
     
  7. #6 28. Februar 2007
    AW: Frage zu Internet aus der Steckdose

    Ich hab D-LAN und das funktioniert wunderbar. Die Geschwindigkeit ist dabei mehr als ausreichend. Ich würde es dir aufjedenfall empfehlen! Funktioniert auch einwandfrei!
     
  8. #7 28. Februar 2007
    AW: Frage zu Internet aus der Steckdose

    ja also das geld ist echt das kleinste Problem aber es wäre nett wenn du mir sagen könntest was dein onekl für ein inet hat wenn es dich nicht stört

    und der name meines routers ist speedport w500v
     
  9. #8 28. Februar 2007
    AW: Frage zu Internet aus der Steckdose

    Also ich hab das und es läuft perfekt. :) Hatte davor auch WLAn und das war ja aml voll der mist. mit dem Internet über die Steckdose Adabter hab ich Fullspeed und das bis DSL 16k und man kann sogar noch mehr Rechner reinhängen und hat dann noch ein nettes Heimnetzwerk.
    Das einzige was man beachten muss, is dass die Stecker direkt in die Steckdose gehen und nicht in en Steckdosenleiste, weil es sonst manchmal zu ausfällen kommt.
    Ansonsten läuft es wirklich perfekt - fullspeed - und sehr einfach zu installieren. Habe das jetzt schon ca. 1 Jahr lang.
    Am besten holste dir das von DEVOLO. http://www.devolo.de/
    mfg Stainar
     
  10. #9 28. Februar 2007
    AW: Frage zu Internet aus der Steckdose

    Dem kann ich leider nicht zustimmen!
    dLan ist um einges schneller als WLAN.
    Zudem ist die Verbindung stabiler.

    b2t: bei dLan musst du nur drauf achten, dass Sender und Empfänger sich in einem Stromnetz befindenm dh: sie müssen hinter dem gleichen Zähler sitzen.

    Greetz
     
  11. #10 28. Februar 2007
    AW: Frage zu Internet aus der Steckdose

    Ich danke euch alles ihr habt mir echt alle super geeholfen BW gehen an jeden von euch raus vielen dank nochmal und closed

    MFG PrivateBersi
     

  12. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...