Frage zu vereinbarten Probefahrten bei Vertragshändlern

Dieses Thema im Forum "Auto & Motorrad" wurde erstellt von Master_Roam, 8. Juli 2007 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 8. Juli 2007
    Hallo allerseits,

    ein Freund ( 18 ) und ich würden gern bei ein paar Autohändlern ein paar Probefahrten mit diversen Autos machen.
    Allerdings sollte da niemand vom Autohaus mitfahren ( ;) ) ..
    Wisst ihr, ob, wenn man eine Probefahrt über das Internet vereinbart, sich dann son Typ neben einen setzt, oder ob man das Auto für -sagen wir- nen halben Tage geliehen bekommt?

    Also mögliche Anlaufstellen wären z.B.
    Mitsubishi für den Lancer EVO & Eclipse
    Subaru für den Impreza WRX STI
    Hyundai für das Coupé
    Nissan für den 350Z
    Honda für den S2000

    Ich schätze mal, da die asiatischen Autos nicht allzu teuer sind, sind die Verkäufer wohl eher gewollt, nem 18jährigen son Auto zu geben, als wenn wir z.B. zu Mercedes gehen und uns nen SL und ne E-Klasse ausleihen wollten, oder?
    Oder sind die da generell sehr voreingenommen?

    Ich würde ja zu gern mal den 335i Probe fahren...
    Ich würd ihn wohl bekommen, aber meint ihr die Ausrede, der wohlhabende Vater eines Freundes will ihm ein Auto kaufen, zieht? wohl eher kaum, oder ists einen Versuch wert?
    weil allein fahren ist ja doof ;)

    Grüße &
    denkt nichts falsches ^^
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 8. Juli 2007
    AW: Frage zu vereinbarten Probefahrten bei Vertragshändlern

    bei mir und dem skoda octavia rs war ich allein. musste nur nen wisch unterschreiben dass ich wenn ich fahr mit 1000€ selbstbeteiligung versichert bin.

    was extrem nervig ist: falls ihr nen neuwagen probefahrt, könnt ihr mit dem maximal bis kilometerstand 120 gehn. wenn ihr drübergeht isses für den händler kein neuwagen mehr und ihr kriegt eins aufn deckel. also immer aufpassen
     
  4. #3 8. Juli 2007
    AW: Frage zu vereinbarten Probefahrten bei Vertragshändlern

    du musst auf jeden fall entsprechend gekleidet seín also wenn du die S klasse von Benz möchtest dam wohl mit anzug =) und es wird auch darauf geachtet wie du da hin kommst also nicht grade mit nem fiesta oder so ankommen aber sonnst kann man autos auch schon mal übers WE leihen

    hoffe ich koinnte dir helfen mfg
     
  5. #4 8. Juli 2007
    AW: Frage zu vereinbarten Probefahrten bei Vertragshändlern

    haha, das ist nen Hobby von mir ^^

    kleide dich vernünpftig und drück dich vernünpftig aus, erzähl den ne gute Story und du hast nach 20 minuten nen wagen da.

    Hatte letzte Woche den Seat Leon .

    davor nen peugeot 206 cc

    Opel bekommste recht leicht. sogar über nen längeren zeitraum.

    aber die Autos die du aufgezählt hast, da kan ich dir sagen bekommste kein einzigen von. Die sind ja nicht blöd

    Evo, Impreza...träum weiter. mit 18 jahren :)

    das wird nix
     
  6. #5 8. Juli 2007
    AW: Frage zu vereinbarten Probefahrten bei Vertragshändlern

    also an dem 335i wirste glaub ich net randürfen.......wenn überhaupt ganz kurz und nur unter beobachtung......selbst als mir den z4 ausgeliehen hab haben die sich wie pussys angestellt.......honda uns nissan sind da bestimmt kulanter...
     
  7. #6 8. Juli 2007
    AW: Frage zu vereinbarten Probefahrten bei Vertragshändlern

    Wenn ich Verkäufer wäre und die Verantwortung für einen Vorführwagen hätte, würde ich kein einziges der genannten Fahrzeuge an einen Milchbubi ausleihen. Egal wie hoch die Vollkasko ist.
    Wer WIRKLICH Kaufinteresse hat, der fährt mit seinem wohlhabenden Papi dahin, dann wird das auch was.
    Ansonsten halte ich nichts von Probefahrten-hopping. Die werden getreten, und der Händler kann dann zusehen wie er das fahrzeug los wird.

    Bei vielen Händlern tut sich unter 21 Jahren sowieso selten was. Und wenn dann nur in Begleitung des Verkäufers. Ist natürlich verständlich, wenn die Fahrzeuge nur zum Spass und auf Kosten des Autohauses geritten werden.

    Sein Glück kann man sicherlich versuchen und es kommt auf den jeweiligen Verkäufer an.
     
  8. #7 8. Juli 2007
    AW: Frage zu vereinbarten Probefahrten bei Vertragshändlern


    ja seh ich auch so .... wobei kennst du niemanden der nen autohaus hat oder sowas in die richtung??? weil dann sollte es echt leicht sein mit dem asleihen wie in meinem fall *g*
     
  9. #8 8. Juli 2007
    AW: Frage zu vereinbarten Probefahrten bei Vertragshändlern

    danke an alle habt Bewertungen, sofern nicht schon vorher geschehen..

    ja, hm, ich schätz mal bei Mercedes und BMW siehts echt schlecht aus.
    EVO und Impreza auch...

    ich werds mal bei Hyundai und Honda versuchen ;)
    evtl. auch bei Opel fürn Speedster.

    Werde dann auch mit Papis Auto vorfahren oder ihn gleich mitnehmen.
    Das gute ist, wenn ich mir nen 2Sitzer ausleih, kann ja schlecht noch jemand mitfahren, wenn ich sag dass auch mein Vater sich einen Eindruck verschaffen möchte ^^

    falls noch jemand nen guten Rat weiß nur her damit !
     
  10. #9 9. Juli 2007
    AW: Frage zu vereinbarten Probefahrten bei Vertragshändlern

    Das mit dem Speedster kannst du mal probieren. Das Problem ist, das er nicht mehr gebaut wird und einige Autos nach der Probefahrt nur durch einen Abschleppdienst wieder zum Händler zurück kamen :D
    Es haben einige das Leistungsgewicht und das Mittelmotorkonzept unterschätzt
     
  11. #10 9. Juli 2007
    AW: Frage zu vereinbarten Probefahrten bei Vertragshändlern

    na das klingt ja schonmal gut, wenn das Ding schön abgeht.
    bin da eh viel zu besorgt, was kaputt zu machen, als dass ich den kurven zu viel Gas gebe...


    allerdings würde ich zu gern mal die neue Viper SRT-10 (2008 glaub ich) fahren... 8.4L Hubraum und 600PS .. Das ding muss n Drehmoment wie ein Güterzug auf die Straße bringen ^^
    Dann ist die sowieso total zickig, was die Fahreigenschaften angeht... So muss es sein ^^

    Was soll ich mit nem Auto, was sich fährt wie ne A-Klasse.. es muss ja auch ein gewisser Anspruch an den Fahrer vorhanden sein ^^ naja hier in DE bekommt die man die wohl kaum, also werd ich mich mit deutschen und asiatischen Fahrzeugen begnügen ;)
     
  12. #11 9. Juli 2007
    AW: Frage zu vereinbarten Probefahrten bei Vertragshändlern

    Mit dem Coupe könnte es vielleicht noch klappen, aber ich wage auch zu bezweifeln das man dir ein Honda S2000 geben wird, das ist nämlich auch ein mordsmässiges Auto.
     
  13. #12 9. Juli 2007
    AW: Frage zu vereinbarten Probefahrten bei Vertragshändlern

    also dafür dass der S2000 240ps hat geht der sehr schlecht.....nur mit mühe an einem 325i vorbeigezogen....wobei der fahrer ne flasche war (milchbubi mit frischem lappen wahrscheinlich)
     
  14. #13 9. Juli 2007
    AW: Frage zu vereinbarten Probefahrten bei Vertragshändlern

    vom 350Z will ich erst garnicht anfangen... Das Ding hat für seine 3,5L Hubraum und 300PS nicht nur näherungsweise ne Chance gegen den 335i. Obwohl das vom Motor her eigentlich Autos sind, die man gut vergleichen könnte

    Aber S2000... naja ich werd mal sehen, was sich machen lässt. Ich denk das Coupé werd ich mir in den nächsten Wochen mal besorgen...am besten vorm Urlaub.. danach wirds kanpp
    Ich stell dann mal ein Video vom neuen "Need For Speed : Real Life" rein muahahahaha =) =) =)
     
  15. #14 9. Juli 2007
    AW: Frage zu vereinbarten Probefahrten bei Vertragshändlern

    Der S2000 ist ja n Zweisitzer... am besten du gehst mit deinem Vater zur Probefahrt dann ist kein Platz mehr fürn Verkäufer^^ und dann lässt du deinen Vater zuhause und nimmst deinen kumpel^^
     
  16. #15 9. Juli 2007
    AW: Frage zu vereinbarten Probefahrten bei Vertragshändlern

    Probefahrt generell erst mit frühstens 21
    meistens aber mit 25

    und die stellen dir dann auch endlos lange fragen,...
     
  17. #16 9. Juli 2007
    AW: Frage zu vereinbarten Probefahrten bei Vertragshändlern

    So in die Richtung war das auch geplant!

    ich hoff mal, das geht gut. Ich mach einfach einen auf interessierten Bonze mit reichen Papi...

    naja, wenn ich n Bonze wär, wär Hyundai einer der letzten Hersteller, die ich aufsuchen würde, aber ich hoff mal die checken das nicht =)

    @ Papazero: bist dir sicher, dass das mit der Probefahrt erst ab 21 geht ?

    hab nämlich nen Gutschein von der Fahrschule noch hier, wo ich nen Smart Four Four Probe fahren kann..
    naja aber der ist mir zu lahm.. da hätt ich ja mit meinem eigenen Auto mehr Spaß xD
     
  18. #17 10. Juli 2007
    AW: Frage zu vereinbarten Probefahrten bei Vertragshändlern

    wat für fragen denn !? ich wollte für nen tag ein cabrio....hab bei bmw (z4) und benz (slk350) nachgefragt...und was war !? bmw hat mir den 2.5L für 2std mitgegeben und mercedes den slk280 fürn ganzen tag.....und zwar zum nulltarif !!! :D
     
  19. #18 10. Juli 2007
    AW: Frage zu vereinbarten Probefahrten bei Vertragshändlern

    Naja kommt drauf an was fürn Forfour.... also der von Brabus (177 PS bei 1090 kg) geht schon ziemlich gut ab^^

    Und ich glaub nicht dass das erst ab 21 geht ich schätz mal das liegt völlig im Ermessen des Autohauses.
     
  20. #19 10. Juli 2007
    AW: Frage zu vereinbarten Probefahrten bei Vertragshändlern

    Wenn du oder dein Vater zufällig mal bei einem der besagten Autohäuser nen Wagen gekauft habt,machen die da meistens ne Ausnahme.
    So hat schon manch einer aus meiner Gegend nen CLS mit den Worten: Und wehe Sie bringen ihn vollgetankt zurück! bekommen :D :D
     
  21. #20 12. Juli 2007
    AW: Frage zu vereinbarten Probefahrten bei Vertragshändlern

    @ der Bozz:

    die werden garantiert niemandem in den Fahrschulkarton ne Probefahrt für nen Smart Brabus geben ^^ könnt ich mir schlecht vorstellen hehe

    kenne leider auch keinen, der n Autohaus hat.. und unseren benz haben wir in der Nähe von Berlin gekauft (wohne in Frankfurt).. also fällt das auch schonmal weg ;)

    mamusis ich glaub wir müssen uns nochmal unterhalten ^^
     
  22. #21 12. Juli 2007
    AW: Frage zu vereinbarten Probefahrten bei Vertragshändlern

    Hier gabs doch mal jemanden dessen Vater n Autohaus hatte oder nicht? ich glaub das war Jenshaltsmaul... melden wir uns alle bei ihm....Probefahrten für alleeeee xD
     
  23. #22 12. Juli 2007
    AW: Frage zu vereinbarten Probefahrten bei Vertragshändlern

    wenn du ein auto übers weekend leihen willst des geht nich da must du was zahlen
    und neuwagen geben die in der regel eig. auch nich so eher gebrauchte
    ne probefahrt is natürlich allein und wenn du zu mercedes gehst und ne s klasse probefahren willst brauchst auch kein anzug(außerdem kann dein dad ja sagen er will ne probefahrt machen holt des auto fährt nach hause und dann macht ihr fahrerwechsel)
    MfG
    Blue°Lemon
     
  24. #23 12. Juli 2007
    AW: Frage zu vereinbarten Probefahrten bei Vertragshändlern





    hmm, meinste nicht das da der "ausleiher" unterschreiben muss?

    und wenn dann ein anderer einen unfall mit der karre hat...ich würds nicht riskieren.
    hab aber auch schon öfters mit dem gedanken gespielt...und würd mich schon mal reizen.


    wie lange sind den so normale probefahrten?
     
  25. #24 13. Juli 2007
    AW: Frage zu vereinbarten Probefahrten bei Vertragshändlern

    Also eine Probefahrt ist ein sehr dehnbarer Begriff kann von ner halben stunde bis übers we gehen^^
     
  26. #25 15. Juli 2007
    AW: Frage zu vereinbarten Probefahrten bei Vertragshändlern

    und wie sieht das generell so mit der Begleitung aus?

    Fahren da so Typen bzw Verkäufer mit ?

    Und wenn du denen den Wagen zurückgebracht hast und sagst du möchtest erst noch ein paar Konkurrenzmodelle testen.. machen die dann irgendwann Telefonterror und rufen bei einem laufend an und fragen was nun jetzt sei mit nem Kauf ?
     

  27. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Frage vereinbarten Probefahrten
  1. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    2.755
  2. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    2.006
  3. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    2.685
  4. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    3.937
  5. Verständnisfrage zu React

    Decryptor , 11. März 2017 , im Forum: Webentwicklung
    Antworten:
    8
    Aufrufe:
    1.901