Fragen bezüglich Arbeitsspeicher

Dieses Thema im Forum "Hardware & Peripherie" wurde erstellt von PoweRanga, 28. März 2008 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 28. März 2008
    Guten Tag,
    Ich hab aktuell ein ASRock 4CoreDual-Sata2 Mainboard im Rechner und darauf sitzen 2x 1gb PC2-3200 DDR Riegel. Das Board besitzt ja Platz für 2xDDR und 2xDDR2 wenn ich das richtig verstehe.

    Nun meine Fragen:
    Kann man 2xDDR + 2xDDR gleichzeitig verbauen?
    Bringt das mehr Performance?
    Oder sollte ich lieber komplett auf 2xDDR2 gehn?

    Wenn ja dann welchen der beiden soll ich mir holen?

    1.
    http://www.arlt.com/oxid.php/sid/83...cf46a8912de5b699.00524806/anid/1010398/pgNr/2

    2.
    http://www.arlt.com/oxid.php/sid/83...cf46a8912de5b699.00524806/anid/1010325/pgNr/2

    Vielen Dank für die Hilfe
     

  2. Anzeige
    Heute: Deals & Sale mit stark reduzierten Angeboten finden.
  3. #2 28. März 2008
    AW: Fragen bezüglich Arbeitsspeicher

    Nein du kannst nur entweder DDR1 oder nur DDR2 nutzen aber nicht beides zusammen

    Wenns einer von den beiden sein soll nimm den 1. von OCZ aber ich denke für dich langt auch MDT Ram da du ja nicht übertackten willst,dieser ist noch mal billiger.

    http://geizhals.at/deutschland/a200563.html

    Ah sehe grad dass nur 667 MHz ram offiziel unterstützt wird,aber denke 800er wird auch gehen....
     
  4. #3 28. März 2008
    AW: Fragen bezüglich Arbeitsspeicher

    würde mir an deiner stelle 2x 1gig ddr2 ram einbauen. 2gig sollten reichen

    und wie walkingtoaster schon sagte wenn du nich übertakten willst hole dir billige
     
  5. #4 28. März 2008
    AW: Fragen bezüglich Arbeitsspeicher


    Hier hat wohl keiner Ahnung oder??Ich besitze selber dieses Board und ich weiß das nur DDR2-667Mhz unterstützt wird,deswegen kannst du nur diesen verbauen.

    Ich würde diesen kaufen,den ich auch habe:

    http://www2.hardwareversand.de/3/articledetail.jsp?aid=19468&agid=409

    Wie sagt man so schön :p Gut und Günstig ;)
    Außer du willst übertaktetn,dann nimm den 2048MB DDR2 Corsair Valueselect
     
  6. #5 28. März 2008
    AW: Fragen bezüglich Arbeitsspeicher

    Ich hab auchn Board das nicht offiziell 1066MHz Ram unterstütz und es geht trotzdem von daher sag niemals nie :D
     
  7. #6 28. März 2008
    AW: Fragen bezüglich Arbeitsspeicher


    habe ich geschrieben das er mehr als DDR2-667Mhz reinmachen soll??( lies bitte meinen post nochmal durch. ich glaube du meinst eher meinen vorposter ;)
     
  8. #7 28. März 2008
    AW: Fragen bezüglich Arbeitsspeicher

    Sry vinzzZ, galt deinem Vorposter @ walkingtoaster.Habe selber DDR2 800MHz ausprobiert und es funzt nicht mit dem MB.
     
  9. #8 28. März 2008
    AW: Fragen bezüglich Arbeitsspeicher


    welcher ram war denn das? ich selbst hab schon 800er adatas auf dem board verbaut und es gibt auch genug andere leute die das board erfolgreich mit 800er am laufen haben.

    @PoweRanga

    ich würde ddr800 speicher kaufen, da er kaum teurer ist als die 667iger brüder. hat auch den vorteil
    das du beim übertakten erst später mit nem ramteiler rumspielen musst.
    sowas hier reicht für deine zwecke vollkommen aus.
     
  10. #9 28. März 2008
    AW: Fragen bezüglich Arbeitsspeicher

    Mhh danke für die Hilfe bisher, nur wäre es jetzt eben sinnvoll zu wissen ob das mit den 800ern wirklich geht :p
     
  11. #10 28. März 2008
    AW: Fragen bezüglich Arbeitsspeicher

    Hab 800Mhz MDT RAM ausprobiert und habe MDT 667Mhz Ram drinn
     
  12. #11 28. März 2008
    AW: Fragen bezüglich Arbeitsspeicher

    Achja ich hab auch grad gelesen das max 2GB gehn... Soll ich mir nun 2x1gb DDRII (667/800 is ja noch die frage ^^) oder 1x2gb holn?

    *Edit:

    Gerade im Netz gefunden als Testbericht:
     
  13. #12 28. März 2008
    AW: Fragen bezüglich Arbeitsspeicher

    Bei 2x1GB kannst du Dual Channel machen und das ist dann schnller als 1x2GB und auch billiger.Außerdem kann unterstützt das Board niicht mehr als 2GB.
     
  14. #13 28. März 2008
    AW: Fragen bezüglich Arbeitsspeicher

    richtig hole dir 2x 1gig

    und das ein paar meinen das es geht 800er reinzumachen kA
    aber ich denke wenn die hinschreiben das es für 667hz ausgelegt sind wirds nen grund haben.
    evtl. laufen die 800er dann nur mit 667.
    also ich würd auf der sicherern seite bleiben und gleich 667 holen da kann nichts schiefgehen und so viel schlechter sind die net :)
     
  15. #14 29. März 2008
    AW: Fragen bezüglich Arbeitsspeicher

    nicht wirklich. mal bezahlt man bei einem hersteller einen euro mehr für ein 2gb modul...mal wieder einen euro weniger.

    geschwindigkeitsmäßig büßt man auch nur 3-5% ein. von daher ist es schon relativ egal ob man einen 2gb riegel oder eben ein kit kauft. der 2gb riegel kann vllt später, falls nochmal ein boardwechsel vorgenommen wird , von vorteil sein und der wiederverkaufswert ist sicher auch etwas höher. aber....naja bei den momentanen preisen für ram ist das nicht wirklich von bedeutung.

    ddr800er sollten es aber auf jeden fall werden.
     
  16. #15 29. März 2008
    AW: Fragen bezüglich Arbeitsspeicher

    Ic denke auc das du den 800er RAM versuchen solltest falls es nicht geht kannst du ihn ja immernoch umtauschen.

    Ich würd dir trotzdem lieber zu 2x1GB raten wegen dem Dualchannel. Hab auc gehört das ASRock Boards teilweise Probleme mit 2GB Modulen haben sollen...
     

  17. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Fragen bezüglich Arbeitsspeicher
  1. Antworten:
    13
    Aufrufe:
    2.039
  2. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    1.000
  3. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    753
  4. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    464
  5. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    321