Fragen zu Bafög

Dieses Thema im Forum "Schule, Studium, Ausbildung" wurde erstellt von Adasz, 11. März 2007 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 11. März 2007
    HI also ich hab ne frage zu bafög. Ein freund meinte zu mir wenn ich in die 11 gehe soll ich bafög beantragen, geht das imma noch wenn ich einen 400 €basis job hab?
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 11. März 2007
    AW: Fragen zu Bafög

    sicherlich nicht, dazu kommt das deine eltern zusammen nicht mehr als eine gewisse menge verdienen dürfen und sonstige aufsätze.

    aber am besten einfach mal beantragen, nen klassenkamerad hats auch bekommen, der weiss garnet wasser davon alles kaufen soll ;)
     
  4. #3 11. März 2007
    AW: Fragen zu Bafög

    was soll denn der scheiß
    bafög in der schule.
    bedenke das ist keine geschenk.
    das ist ein kredit mit zinsen.
    wenn man es nciht unbedeingt brauch sollte man die finger davon lassen.
    und als schüler brauch man normal sowas nicht.
     
  5. #4 11. März 2007
    AW: Fragen zu Bafög

    es gibt möglichkeiten es zu bekommen ohne es zurück zahlen zu müssen...aber ein schüler der 11klasse wird es zu 99% wieder zahlen müssen.

    Das ist nur ein Kredit vom staat mit extreme niedrigen zinssatz, falls du eben alleine wohnen würdest/müsstest oder sowas...

    du kannst ja trotz allem schauen...
    BAföG-Rechner - Alles rund ums BAföG und Studienfinanzierung

    Das du nebenbei etwas verdienst würde eben mit sicherheit angerechnet werden aber ich glaube nicht komplett....
     
  6. #5 11. März 2007
    AW: Fragen zu Bafög

    nein, zurückzahlen muss man es erst wenn man es im studium bekommt, 11+12 klasse bekommt man es einfach geschenkt, total fürn arch das gesetzt find ich.
     
  7. #6 11. März 2007
    AW: Fragen zu Bafög

    lol^^ wenn ich jetzt 4 jahre auf der berufschule bleibe, weil 1 jahr so vbesserung der noten und dan fachabi mit ITA, also 48 Monate * 192€ = 9216€ nach der schule xD oda irgendwas falsch?
     
  8. #7 11. März 2007
    AW: Fragen zu Bafög

    ne absolut richtig, nen klassenkamerad hat für 2 jahre fos sein bafög bekommen und muss nicht einen cent zurückzahlen. allerdings, wie gesagt leicht isses net das zu bekommen.
     
  9. #8 11. März 2007
    AW: Fragen zu Bafög

    so jez spammt mal nicht . hier schreibt euch bafög gott, solange man normal schule macht kriegt mans umsonst,aber wenn man anfängt zu studieren muss man am ende 50 % zurückzahlen, es gibt auch ein paar punkte die dir erlauben am ende weniger zu zahlen (bessere noten , und wenn du angenommen 10000€ zurückzahlen muss und gleich 5000€ hinlegst dann werden auch die restlichen 5000€ durchgestrichen,ka warum is aber so)
    allerdings musste dafür viel papierkram erledigen

    p.s. hab mal bissl staat ausgeraubt ^^
     
  10. #9 12. März 2007
    AW: Fragen zu Bafög

    BaFög ist eine philosophie für sich. Aber ich denke es lohnt sich schon, wenn man es gescheit macht :D
     
  11. #10 13. März 2007
    AW: Fragen zu Bafög

    ^was meisnte mit gescheit^^
     
  12. #11 14. März 2007
    AW: Fragen zu Bafög

    Also das was du meist ist "das neue bafög" ... die entsprechende Internetseite heißt auch so.
    Dies ist für Schüler. Undzwar kein Kredit und dementsprechend ohne Rückzahlung.

    Jedoch nicht auf einem "normalen" Gymnasium, sondern nur zB auf einer Berufsoberschule usw.


    Aber deine Frage kann ich gleich beantworten.
    Nein es lohnt sich für dich nicht!

    Neben dem bafög darf man nur knapp 150 € hinzuverdienen...der rest wird vom bafög abgezogen.
    Sprich in deinem Fall bleibt nichts davon übrig ;)


    also dann,
    hoffe ich konnte helfen!
    MfG
    Tobi
     
  13. #12 14. März 2007
    AW: Fragen zu Bafög

    naja ich würd mir das auch mal überlegen, denn du musst ja das geld wieder zurückzahlen und wenn du es jetzt garnicht benötigst, dann würd ich das auch erst garnicht machen.

    wenn doch werden die lehrer abchecken, weiviel deine eltern verdienen ab einer bestimmten summ glaub ich kannst du es nicht mehr beantragen nur wenn deine eltern nicht sehr viel geld verdienen.

    mfg
     

  14. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Fragen Bafög
  1. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    1.528
  2. Antworten:
    6
    Aufrufe:
    866
  3. Fragen zum Bafög

    Aliki , 14. Januar 2012 , im Forum: Schule, Studium, Ausbildung
    Antworten:
    9
    Aufrufe:
    809
  4. Antworten:
    6
    Aufrufe:
    446
  5. Antworten:
    8
    Aufrufe:
    966