Fremder im W-LAN ???

Dieses Thema im Forum "Netzwerk, Telefon, Internet" wurde erstellt von n3m3sis, 25. April 2006 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 25. April 2006
    Hi

    Also ich habe W-Lan, was sowieso schon nicht gut funktioniert (lange Ausfälle, weil keine Verbindung hergestellt werden kann etc. pp). Doch seit ein paa Tagen oder Wochen lade ich nur noch die meisten sachen mit unter 50 oder sogar un ter 30 kb/s runter @DSL1000
    Kann es sein das sich jemand fremdes einfach mit uns über den Router die Verbindeung teilt ???
    Wenn ja wie kann ich das "sehen" btw. verhindern...

    für jede nützlich antwort gibts natürlich ne 10


    mfg n3m3sis
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 26. April 2006
    log dich auf deinem Router ein:

    - die IP deines Routers im Browser eingeben
    - Passwort hast hoffentlich drin, dann Passwort eingeben

    und dann siehst bei Clients, wer alles auf den Router zugreift.

    Ich hoffe aber du hast die MAC- Kontroll an und WPA verschlüsselung, sonst ist das kein Wunder.
    Sondern das, was ich auch ein Jahr lang getan habe- nämlich billig und anony serven und vor allem downloaden :-D


    10er nicht vergessen!!!




    greetz xp3000
     
  4. #3 26. April 2006
    wie man sowas sehen kann weiß ich nich, du kannst aber die zugriffsdaten des routers ändern
    also verschlüsseln usw..das heißt dann, die person die deinen router mit nutzt hat keinen zugriff mehr.
    in der anleitung deines routers müsste auch drin stehen, wie du das ändern kannst bzw verschlüsseln!also deine ip im browser eingeben...bla bla

    hoffe, ich konnte dir weiterhelfen

    edit:/shit...da wahr wohl einer schneller
     
  5. #4 26. April 2006
    ich hab früher au mal inet angezapft von idioten die keine passwörter reinmachen,
    dass wichtigste isn passwort reinzumachen! keiner macht sich die mühe linux zu installieren und dann noch tage dein passwort zu hacken,

    mach doch nen speedtest um zu schauen wie der speed wirklich is!

    DSL Speed-Test: Upload und Download Geschwindigkeit bei DSL testen
     
  6. #5 26. April 2006
    von wegen, ich hab auch das PW vom nachbarn geknackt.
    Es geht auch unter Windows mit nem Peek driver und wenn nicht machst einfach knoppix druf und jut is.
    dann brauch ich nichts groß installieren.

    Also MAC Filter, broadcast deaktivieren, WPA und dann müsste das reichen.


    greetz xp3000
     
  7. #6 26. April 2006
    wie hastn des hingekriegt musst uns ma erklären....

    ach und PS: mach doch ma einen internet speed test! vlt lag es ja an dem server dass es so langsam war

    MFG
     
  8. #7 26. April 2006
    Mac Adressen begrenzen und deine Übertragung verschlüsseln!

    Und du bist SAVE :D

    mfg
     
  9. #8 29. April 2006
    also ausschließen kann man das nicht auch wenn das netz WPA, etc verschlüsselt ist. war auch schon bei nem nachbarn im WLAN netz (offen) und habe da was runtergeladen, aber da der jeck jetzt weggezogen ist (hoffentlich nicht wegen mir :D) kann ich das nur noch über unser netz machen :D
     
  10. #9 29. April 2006
    Am einfachsten isses, wennste MAC Filter einschaltest und neue Netzwerkgeräte zulassen ausmachst.
    Dann mach mal nen Speedcheck, am besten mal von Rapidshare zu früh ne größere Datei runterladen
     
  11. #10 29. April 2006
    Naja der Macfilter schützt aber auch nur vor Kiddis.
    Das einzige was dauert ist zu warten bis der am Router gemeldete Client Daten sendet.
    Von da an sinds nur noch n paar sekündchen bis man die passende Mac bei sich eingestellt hat.
    Wenn sicher dann mit VPN absichern.
     

  12. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Fremder LAN
  1. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    4.759
  2. Antworten:
    6
    Aufrufe:
    1.214
  3. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    811
  4. Antworten:
    48
    Aufrufe:
    2.257
  5. Antworten:
    10
    Aufrufe:
    705