Freundin verlassen , irgendwie ablenken ?

Dieses Thema im Forum "Alltagsprobleme" wurde erstellt von elmo, 3. September 2006 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 3. September 2006
    Jo , Freundin hat schlussgemacht jetz brauch ich irgendne betätigung um mich etwas abzulenken ^^
    Könnt ihr mir da was empfehlen , oda sagen wies bei euch so war ? joa... ^^
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 3. September 2006
    Meine hat vor 2 Wochen schlussgemacht..wir waren 3 Jahre zusammen...
    Kommt immer drauf an was fürn Typ du bist...manche fressen es in sich rein und wieder andere,wie ich zb,gehen direkt am nächsten Abend inne disco um auf andere Gedanken zukommen.Gleichzeitig wirste erkennen,dass sie nicht das einzigste mädel auf dieser welt war und ist ;)

    MfG
     
  4. #3 3. September 2006
    Versuch doch mal zu zocken oder geh auf Partys und lerne neue Frauen kennen. Oder fang ein neues Hobby an ;) Da ich selber Zeichne, kann ich das selber machen und das beansprucht sehr viel Zeit, wenn es gut aussehen soll. Und man ist nur auf die Zeichnung konzentriert =) Sonst mit Freunden abhängen. Die lenken einen auch viel ab.
     
  5. #4 3. September 2006
    genau so muss mans machen und sehen.
    treff dich mehr mit kollegen und unternehm mit denen was lustiges.

    das schlimmste was du machen kannst, ist ihr die ganze zeit nachzutrauern.
     
  6. #5 3. September 2006
    mach das was du sonst immer am liebsten gemacht hast.. nach dem meine schluss gemacht hat hab ich traniniert wie ein tier um mich abzulenken... mach immer irgendwass blos nich einfach nur rumsitzen weil dann schweifen die gedanken wieder zu ihr. ruf deine freunde an sag ihnen das schluss ist und du ihre unterstützung brauchst. wenn es gute freunde sind haben sie zeit und dann macht ihr was geht in die disse oder macht privat party... meine freunde haben mich damals umsorgt als ob ich ein kleinkind wär :D

    also nich an sie denken das is mein motto

    greetz
    hoffe konnte helfen
     
  7. #6 3. September 2006
    das Beste is immer noch etwas mit den Freunden zu unternehmen. Bei mir ist das so, dass ich dann all den anderen scheiss vergess und einfach nur noch für den Moment leb. Macht Party, geht in die Disco oder macht sonstwas. Ich war auch in so ner Situ, meine Freundin wollte ne Beziehungspause un dann hat sie sich gar nich mehr gemeldet und aus war's. Aber Freunde bringen einen wieder auf den richtigen Kurs ;)
     
  8. #7 3. September 2006
    Ja wie ja schon alle gesagt haben, schön ablenken :)

    Ich hab meine Freundin zwar noch, aber dadurch, dass sie jetzt in den Ferien nicht so viel Zeit für mich hatte, hat mich das unter der Woche ganz schön fertig gemacht.

    Hab mich eben, wie die anderen sagen, mit Freunden getroffen (reicht ja schon chatten wenns genug ablenkt :D) oder was gezockt und nen Film geschaut. Dann hat eh schon wieder alles gepasst, weil ich andere gedanken hatte.
     
  9. #8 3. September 2006
    jo die ham voll recht such dir die nächste veranstaltung wie kirmes oder geburtstag oder disco und check die bunnys ab is am besten
     
  10. #9 3. September 2006
    ich kann dir nur empfehlen... friss es nicht in dich rein. da machst du dich nur selber fertig. disco gehen is z.B. echt mal ne gute idee (auch wenn ich discos nicht neheme ich geh eher aufn metal konzert^^) und ja du lernst schnell neue mädels kennen wenn du nur etwas offen bisst. außerdem musst du es von der Seite sehen: wenn sie mit dir schluss macht dann weiß sie nicht was sie wirklich an dir hatte und du hasst dann was besseres verdient was zu schätzen weiß was du bisst.
     
  11. #10 3. September 2006
    lenk dich ab (mit den schongenannten tätigkeiten) oder tu die tusse ne bissel tissen also fang was mit ihrer besten freundin an oder sag leuten die sie kennen was du an ihr scheise fandest (ka kleine ****** fetter arshc irgendsowas) also leuten die es ihr dann sagen ;) das wird sie fertig amchen wenn sie merkt das es dir wayne is das sie schluss gemacht hat
     
  12. #11 3. September 2006
    Genau!
    Geh offensiv auf Partys oder in die Disco und versuch alles was dich an sie erinnert wegzupacken.
    Ein Kumpel von mir hatte auch das Problem, doch nach wenigen Tagen ist sie schon wieder angekommen... Ich will dir damit keine Hoffnung machen, aber Mädels sind sowas von unlogisch...
    Und denk dran: Die Zeit heilt alle Wunden.
     
  13. #12 3. September 2006

    Ablenkung ist definitiv gut.

    Aber was mit ihrer besten Freundin anfangen finde ich billig und sowas haste sicherlich nicht nötig ..

    Und er hat sie best. geliebt denke ich mal, dann ist das ziemlich kindisch sie im nachhinein zu beleidigen .. würde einfach nochmal mit ihr offen drüber sprechen.. wenn es nicht geht.. pech .. gibt soviele frauen auf der welt.. und die Richtige ist bestimmt für dich dabei !
     
  14. #13 3. September 2006
    wurd zwar so gut wie die wichtigsten Dinge schon genannt, aber noch n tipp:

    mach dir ne Liste mit Dingen, die du an ihr nicht leiden konntest. Les sie dir durch und denke "Jawoll..."... und du bist für 10 Minuten froh, sie los zu sein... --_-- aber ernsthaft - scheiß drauf, auf keinen Fall dranklammern, immer weiterdenken... weggehen, Freunde sind da die beste Ablenkung ;)

    how rein
     
  15. #14 3. September 2006
    Wie alt bist du den?? Das ist ja wie ein Verhalten im Kindergarten. Also wenn es ihn fertig macht, dass sie ihn verlassen hat, wird es ihn sicher nicht aufbauen wenn er sie schlecht macht. Da wird wohl er sich noch schlechter fühlen.
     
  16. #15 3. September 2006
    Also bei mir wars immer so: Wenn ne Freundin mit mir schlußgemacht hat, dann war die schlimmste zeit für mich, zu hause alleine zu sitzen. Weil man dann andauernt an sie denken muss....
    Also mir hilft es immer wenn ich mit jemanden darüber rede und erstmal alles loswerde... und danach musste die sache einfach abhacken und dich ablenken!!!!
    wein ihr nicht hinterher, damit bekommt sie nur nen machtgefühl dass sie nicht verdient. zeig dich selbstbewusst und zeig ihr das du super oder noch besser ohne sie klar kommst!!!
    das wichtigste: Vergiss sie und renn ihr nicht hinterher! such dir ne andere! Lenk dich ab!
     
  17. #16 3. September 2006
    Ablenkung: Hobby nachgehen! (Sport, saufen, PC-Spielen)
    Zum Aufbau: Flirte mit anderen. beweiß dir selbst das DU es kannst! Das baut auf
    Und denk dir immer: Wenn sie dich nicht will, verdient sie dich auch nicht!

    Meine Ex hat mich auf ner Party (übelst) abgefertigt. Am selben Abend habe ich das Mädchen getroffen, mit der ich heute mehr als nen halbes Jahr glücklich zusammen bin! ^^

    MfG
    SHiDO
     
  18. #17 3. September 2006
    also mir hats immer geholfen wenn ich mit kumpels drüber geredet hab
    und natürlich in disco gegangen hab halt versucht fast nie alleine zu sein weil dann musst ich wieder an sie denken..

    mfg samenstau
     
  19. #18 4. September 2006
    dat is bei mir auch wichtig gewesen...so selten wie möglich allein sein..
    ich hatte das glück, als meine freundin mich 2 wochen vor freienende verlassen hat, ne andere hatte, die mir zu dem zeitpunkt schon mehr bedeutet hat und ich deshalb auch nich so den trennungsschmerz hatte...nja, ich würd einfach sagen, nich inner bude verkrichen, rausgehen, sport machen, disco, einfach mit freunden treffen...hauptsache nich langweilen und halt so wenig wie möglich allein sein...würd ich sagen
    mfg benn
     
  20. #19 4. September 2006
    Ganz ehrlich... Scheiß auf sie. Du bist ja noch keine 30 und hast das Leben noch vor dir. Heul nich hinter ihr her. Ich weiss, dass das schwer is aber sobald du mal wieder unterwegs bist such dir n Mädchen und bürste sie richtig durch :)
    Dann fühlst du dich gleich ein Stückchen besser. Und fang auf keine Fall so schnell was neues an, sondern konzentrier dich erstmal auf dich selbst. Mach alles das worauf du verzichten musstest oder wofür du keine Zeit hattest, was auch immer.

    Genieß es Single zu sein.

    Viel Glück
     
  21. #20 4. September 2006
    also wenn du sie noch liebst und ihr eine sehr feste beziehung hattet, dann würde ich an deiner stelle weiter um sie kämpfen denn es ist leider sehr schwer ein ordentliches mädchen zu finden(intelligent, charmant, gutaussehend,usw....) ;( . aber wenn es nix ernstes war dann mach das was die anderen schon geschrieben haben: lenk dich irgendwie ab!!!
     
  22. #21 4. September 2006
    würde sagern, wenn du ne wut/trauer hast, hau die erstmal raus mit Sport, finde ich die beste Medizien dafür. Geh Joggen, Radfahren oder ins Fitness Studio, zugleich tust du deinem Körper auch gutes :cool:

    Aber versuch dich einfach mit anderen dingen zu beschäftigen und abzulenken das du auf andere gedanken kommst.
     
  23. #22 4. September 2006
    AW: Freundin verlassen , irgendwie ablenken ?

    mach das was du nicht machen konntest als du mit deiner freundin zusammen warst.also disco gehen neue mädchen kennen lernen und erstmal das nachholen was dir die letzten 3 jahren gefehlt hat.

    ich würde jedes weekend mit freunden einfach weggehen und mit denen spaß haben...
     
  24. #23 5. September 2006
    AW: Freundin verlassen , irgendwie ablenken ?

    sowas ist :poop:! mein beileid.
    ich glaub du darfst sowas nicht in dich hineinfressen. denk noch einmal richtig mit immotionen drüber nach und red evtl. mit jemand drüber. und dann fertig.
    du musst jetzt oft unter menschen kommen, das ist die beste ablenkung.

    mfg
     
  25. #24 5. September 2006
    AW: Freundin verlassen , irgendwie ablenken ?

    Jo also ich würd viel mit Kumpels machen, weggehen und neue Mädels kennen lernen. Und wenn du daheim bist viel Musik hören!
     
  26. #25 5. September 2006
    AW: Freundin verlassen , irgendwie ablenken ?

    wurd bisher 2 mal verlassen und es ist das blödeste gefühl das man haben kann.
    bei der ersten war es mir wirklcih :poop:gal. hatten uns auseinandergelebt. daher war es nciht so schlimm.

    an der zweiten habe ich jedoch ziemlcih lang geknabbert. ich glaube wenn man eine frau wirklich liebt kann man sich kaum ablecken. du kannst zwar mit sport saufen oder andere mädels den schmerz betäuben. aber um drüber wegzukommen braucht es einfach zeit.
    bei mir ging es fast nen monat bis ich wieder halbwegs normal drauf war und fast ein jahr bis ich wieder bereit für eine neue beziehung war.
     

  27. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Freundin verlassen irgendwie
  1. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    3.126
  2. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    10.367
  3. Antworten:
    18
    Aufrufe:
    2.361
  4. Antworten:
    51
    Aufrufe:
    1.467
  5. Freundin verlassen...was jetzt?

    Lil_Goof , 27. Dezember 2007 , im Forum: Alltagsprobleme
    Antworten:
    34
    Aufrufe:
    1.531