Fritz.NAS Ordner werden leer angezeigt

Dieses Thema im Forum "Netzwerk, Telefon, Internet" wurde erstellt von unix, 29. April 2011 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 29. April 2011
    Hey Hey,

    Also folgendes:

    Ich hab ne schöne 2 TB Intenso Externe über USB an meiner FritzBox 7320 hängen und betreibe die als NAS.

    Ich weiß Speed is wegen der FritzBox richtig low (4 MB/s) aber NAS ^^.

    Wenn größere Daten drauf spielen will, mach ichs direkt per USB und nich übers Netzwerk!

    So folgendes, die Pladde hat schon einen großen Film und Serien Ordner von dem aus ich immer meine Serien etc. am Lappi, PC oder auf der PS3 gucke (NAS halt ;) ).

    Hab heute ein paar Daten vom Lappi gerettet auf die Externe (per USB) und jetzt wird mein Filme Ordner leer angezeigt, wenn ich diesen übers Netzwerk aufrufen will!

    Die PS3 und mein PC (Windows 7) zeigen mir auch nen leeren Ordner an!
    Aber wenn ich über USB drauf schaue, sind die Daten noch da!!!

    Hab auch schon über Laptop (Ubuntu) die Rechte auf den Ordner mit chmod auf 777 gesetzt, also alles was geht ^^

    Mir wird der Ordner trotzdem noch leer angezeigt!
    Dieses Phänomen tritt auch bei einigen anderen Ordnern auf!

    Hab auch schon die FritzBox neu gestartet, hat aber auch nix gebracht :(

    Dann hab ich noch was merkwürdiges, mein Linux sagt mir, dass auf der Pladde nur noch 27,9 MB frei sind, kann deswegen auch nix per Netzwerk drauf kopieren xD


    Hat einer ne Ahnung von dem FritzNas und könnte mir weiterhelfen?

    Danke
     

  2. Anzeige

  3. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Fritz NAS Ordner
  1. NAS an Fritzbox Raid 1

    DocWeb , 20. Februar 2012 , im Forum: Hardware & Peripherie
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    1.295
  2. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    1.090
  3. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    1.017
  4. Antworten:
    8
    Aufrufe:
    861
  5. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    612