front audio bei der x-fi ?!

Dieses Thema im Forum "Hardware & Peripherie" wurde erstellt von Dimi, 13. Januar 2007 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 13. Januar 2007
    hallo erstmal^^
    also hab heut schon meine soundblaster x-fi xtreme gamer fatality edition bekommen und hab sie am mittag eingebaut...

    hatte davor ac97 onboard sound. an dem onboard sound war der front audio connector vom pc gehäuse dran, so konnte ich hinten am onboard sound mein 5.1 system anschliessen und vorne am pc-gehäuse-audioausgang mein headset mit mikrofon.
    so lief es wunderbar und ich musste nie umstecken...

    jetzt bei der x-fi soundkarte kann ich keinen anschluss für den frontaudio stecker finden... bzw. ich weis nich ob da einer is oder ob ich ihn nich finde...

    wenn da wirklich keiner is, wie kann ich dann weiterhin mein gehäuse-audioausgang benutzen? wieder an des onboard sound teil stecken würde ja nix bringen, denn ich habe ja ac97 im bios deaktiviert damit ich die x-fi nutzen kann...

    ich hoffe mir kann jemand helfen!

    mfg und schonmal thx,

    Dimi
     

  2. Anzeige
  3. #2 13. Januar 2007
    AW: front audio bei der x-fi ?!

    Wenn du keinen Anschluss auf deiner neuen Karte findest, kannst du es eigentlich vergessen. Keine Ahnung aber vielleicht funktioniert ein PC auch mit 2 Soundkarten, das müsstest du mal probieren.
     
  4. #3 13. Januar 2007
    AW: front audio bei der x-fi ?!

    Servus,

    also wie es ausschaut hast du da für dein Front Panel schlecht Karten! Hab mich mal bei Creative schlau gemacht!

    Volgende Ausgänge bzw. Schnittstellen hat deine Karte:

    Audioausgänge
    -------------------
    - Drei Analogausgänge (Line-Level) über 4-polige 3,5-mm-Buchsen an der Rückseite: Kanäle für Lautsprecher vorn links, vorn rechts, hinten links, hinten rechts, Seite rechts, Mitte, Subwoofer und Seite links

    - Stereokopfhörer-Anschluss (Impedanz 32 Ohm) über die Line-Out-1-Buchse

    - Für Geräte der SB046X- und SB055X-Serie: Digitaler Ausgang über 3,5-mm-Buchse hinten (gemeinsam mit der Line-In-/Mic-In-Buchse)

    - Für Geräte der SB073X-Serie: Optischer Ausgang über 3,5-mm-Buchse hinten (gemeinsam mit der Line-In-/Mic-In-Buchse)

    Schnittstellen
    -----------------
    - 4-poliger Stromversorgungssockel zum Anschluss einer Stromversorgungseinheit; Stromzufuhr für die X-Fi-E/A-Konsole*

    - 2 x 20-poliger AD_EXT-Sockel zum Anschluss des X-Fi-E/A-Laufwerks*

    - 2 x 5-poliger Front Panel-Sockel für Verbindungen mit einem Intel HD Front Panel Audio-Standardsockel (nur Geräte der SB073X-Serie)

    - Ein 26-poliger AD_Link-Stecker für den Anschluss an die X-Fi-E/A-Konsole*

    Du kannst nur eins machen falls du kein Intel HD Front Panel hast den Headset mit hinten an die Ausgänge mit anschliessen. Wäre die einfachste Lösung ohne hohen technischen Aufwand.

    MfG Zino
     
  5. #4 13. Januar 2007
    AW: front audio bei der x-fi ?!

    hey danke zino! also des kabel für front audio des vom pc gehäuse is, hat 2 stecker hintereinander, auf dem einen steht hd audio und auf dem anderen ac97. hatte bisher den ac97 stecker am onboard steckplatz.

    werd dann jetzt nochmal pc ausschalten und schauen ob ich da den hd front audio irgendwo dranmachen kann an die x-fi...

    ich sag dann obs geht.
     
  6. #5 13. Januar 2007
    hmpf, hab grad geschaut aber der stecker von meinem frontaudio connector is anders als der steckplatz von der x-fi. des müsste ich praktisch so lösen: ImageShack® - Online Photo and Video Hosting

    naja vielleicht gibt es auch schon so fertige adapter ?!

    falls einer weis ob und wo es solche adapter gibt,bitte sagt es mir!

    bewertungen sind schon raus

    nochmal eine ganz wichtige frage:
    aufdiesem Bild kann man sehen das an der x-fi noch ein solcher stromstecker wie am diskettenlaufwerk is.

    wird der benötigt? ich hab des nämlich gar nich gewusst dass man noch strom an die soundkarte anschliessen muss/kann...
    ist es also nötig?!?
     
  7. #6 14. Januar 2007
    AW: front audio bei der x-fi ?!

    Hm ich kann im mom irgendwie die Links nich öffnen aber lies doch mal deine Bedienungsanleitung durch, ob die Karte nochmal extra Strom braucht!

    MfG Zino
     
  8. #7 14. Januar 2007
    AW: front audio bei der x-fi ?!

    Verwende selber diese Soundkarte. Das Frontpanel muss zum einen, mit dem beiliegenden Kabel (das wo aussieht wien IDE) mit der Soundkarte verbunden werden und es muss auch der Stromanschluss an das Panel gesteckt werden. (FDD-Stromstecker).

    Das was Du vor hast geht ohne Probleme, verwende an der Soundkarte ein Teufel 7.1 THX System, ein 5.1 Headset, sowie ein Plantronics Stereo Headset.
     

  9. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - front audio
  1. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    845
  2. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    2.705
  3. Antworten:
    6
    Aufrufe:
    722
  4. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    1.037
  5. 2x Frontaudio?

    Cresa , 30. August 2009 , im Forum: Anwendungssoftware
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    220