FTP HomeDir crash

Dieses Thema im Forum "Sicherheit & Datenschutz" wurde erstellt von bl4cksh4rk, 21. Januar 2007 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 21. Januar 2007
    Hallo erstmal,
    ich hoffe ihr könnt mir helfen ich bin wirklich am verzeifeln und könnte mich dafür Studnenlang in den ***** treten aber nun die Situation:

    Auf meinem 100mbit Str0, welcher perfekt secured ist ,wollte ich ne neuen user anlegen.

    Also machte ich ne neue config auf meinem PC lade die hoch schreib net bat um servu neu zu starten!

    Server hat restartet alles perfekt leider war ich Vollidiot so dumm statt "WINNT" "WINDOWS" ins Homedir einzu tragen bzw. die Windows config genommen hab so das mein admin aXX, welcher natürlich auf jeder platte rechte hat auch das Homedir C:\WINDOWS\system32.... hat!

    Wenn ich mich nun einlogge kommt folgendes:
    [L] 331 User name okay, need password.
    [L] PASS (hidden)
    [L] 530 Not logged in, home directory does not exist.
    [L] Connection failed
    [L] Delaying for 120 seconds before reconnect attempt #1

    Ich bin am verzweifeln bei Remote Dir hab ich auch schon C:\eingetragen bringt aber nichts.

    Ich brauche dringend hilfe Bewertung is Ehrensache!
     

  2. Anzeige
  3. #2 21. Januar 2007
    AW: FTP HomeDir crash

    Was is los?
    Änders doch einrach per admin interface speichers ab und starte servu neu
    Wo ist das problem?

    Außerdem wenn dein 100Mbit pro skiller mega high secured 57R0 so super secured is wieso haste dann keine backdoor,shell, remote admin etc. drauf? Und wenn du den so super secured hast wäre so ein problem kein wirkliches problem für dich mit ein wenig Hirn bekommt man alles wieder hin ;)
     
  4. #3 21. Januar 2007
    AW: FTP HomeDir crash

    Welches admin interface meisnt du bitte?
     
  5. #4 21. Januar 2007
    AW: FTP HomeDir crash

    Danek das bringt mich nen kleines stück weiter aber ich hab das problem das wenn ich meinen admin axx eingebe beim fernwarten, das da kommt falsches pw obwohl ich mir sicher bin das ich das richtige eingegeben hab ic hhab ja die neue srv config noch aufm rechner.

    Das man es wieder hin bekommt ist bestimmt möglich dein sarkasmus is wirklich fehl am platze, secured is der und ne backdoor shell hatte ich als nicht nötig erachtet. Das ist wirklich nen prob jedenfals für mich den wieder hin zu biegen zumal ich auch nicht(seltsamer weise pw falsch) per admin interface drauf komm
     
  6. #5 23. Januar 2007
    AW: FTP HomeDir crash

    wahrscheinlich hat der admisn einfach gemerkt, den kram gelöscht aber nur den daemon nit gekillt und dich damit gepwnt..
     
  7. #6 29. Januar 2007
    AW: FTP HomeDir crash

    der meinung bin ich auch
     

  8. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...