[FTP] Mit PHP?

Dieses Thema im Forum "Filesharing" wurde erstellt von G.AsLaN, 10. Januar 2007 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 10. Januar 2007
    Mit PHP?

    Gibt es auch ftp server mit php? und wenn ja, wie nennt man sowas?
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 10. Januar 2007
  4. #3 10. Januar 2007
    AW: Mit PHP?

    Denke er meint, ob er auf einen Ftp (Pub wahrscheinlich) seine PHP-Dateien packen kann..
    Geht in 99,9% der fälle wohl kaum, da man als anonymous ein Startdir vorgegeben hat, und nicht im gesamten System rumkann.
    Ansonsten htdocs-Ordner suchen und dateien da rein.
     
  5. #4 10. Januar 2007
    AW: Mit PHP?

    Ja sowas gibt es und wird webupload gennant
    Bei google gibts eine vielzahl von den scripts als free und shareware
     
  6. #5 12. Januar 2007
    AW: Mit PHP?

    thx, bwt raus...

    ich meine, wenn ich da ne .html rauflade kann ich es ja abrufen, auch auf dem getaggten server, jetzt meine frage:
    wenn ich da meine php sachen hochlade, kann ich die dann da auch abrufen / benutzen?

    z.b. mal ganz spontan ein gästebuch
     
  7. #6 12. Januar 2007
    AW: Mit PHP?

    Du willst also, wenn ich dich richtig verstanden hab ein Gästebuch auf einem Pub betreiben?

    Das wird bei den meisten Pubs nich gehen, weil - wenn auf dem Pub überhaupt ein php Interpreter installiert is - die Skripte die du ausführen willst in einem Verzeichnis liegen müssen, das über den Browser erreichbar ist und vom php Interpreter geparst wird. Is bei den wenigstens Pubs so.
    Falls du auf nem Pub aber n Verzeichnis findest, in dem massig php und html dateien rumliegen, kannst du ja mal prüfen, ob das Verzeichnis per Browser erreichbar ist -> IP vom Pub in Browser eingeben.
     
  8. #7 12. Januar 2007
    AW: Mit PHP?

    den pub will ich sehen auf den man seine webseite schmeissen und dann noch angucken kann *g*

    das ftp protokoll ist zum übertragen von dateien. http ist zum hin und herwerfen von html code. wenn du auf einen ftp was draufmachst, brauchst du noch die richtige webadresse über die du deinen ordner angucken darfst. dnsstuff.com löst dir ne ip rückwärts in eine domain auf - vll ists zufällig dir richtige *g*
    auf einem ftp server kannste kein php betreiben, weil der ftp-server kein modul hat um deine .php's zu parsen.
     
  9. #8 14. Januar 2007
    AW: Mit PHP?

    Ich hab nen Pub gefunden auf dem sone billige p0rnseite betrieben wird :tongue:
    Also der würd deinen Anforderungen voll entsprechen, nur merken dass dann der Admin und vor allem die Besucher seiner Website schneller als du gucken kannst, bringt also effektiv nüschts.
     

  10. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - FTP PHP
  1. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    1.104
  2. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    814
  3. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    821
  4. Antworten:
    10
    Aufrufe:
    1.204
  5. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    622