FTP + Webinterface

Dieses Thema im Forum "Linux & BSD" wurde erstellt von Brunzel, 3. März 2006 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 3. März 2006
    Hallo!
    Ich habe eine frage. Gibt es für Linux ein FTP Server proggie das ich über ein Webinterface steuern und verwalten kann ?? Sprich, ich will darüber User anlegen, löschen, traffic begrenzen, gesammt traffic überwachen, evtl auch eine log wer wann was wieviel hoch bzw runter geladen hat.

    Möglich ist es bestimmt. Nur bin ich heute unfähig google zu benutzen weil ich nix find.

    Deshalb meine frage.

    Kennt jemand sowas und kann es mir erklären? Oder hat sogar eine deutsche anleitung dafür. (wäre toll wenns ne anleitung von anfang an wäre. Also auch wie ich das ftp proggie install. Bin nicht gerade ne Linux leuchte ^^)


    //edit: ach es handelt sich um ein Suse 9.3 System *g*

    Naja und das übliche.... Jede gescheite antwort ist ne 10 wert ;)

    MFG
    Brunzel
     

  2. Anzeige
  3. #2 3. März 2006
    Hallo,

    ich kann glftpd empfehlen. Du kannst den FTP-Server per Windows tool komplett steuern und überwachen.

    Gruß

    Sokrates
     
  4. #3 3. März 2006
  5. #4 4. März 2006
    Re

    Es geht doch um windoof..

    Ich kenn a einige: Plesk, Confixx, Visas....
    Kannst dir nen Rootserver von Strato oder so holen oder dei Software so kaufen.


    greetz

    Marcel
     
  6. #5 4. März 2006
    RE: Re

    hmmmm,

    Er fragt nach einem Interface für FTP-Server und du schlägst Confixx vor? Meinst du das intigrierte Web-FTP Interface?
     
  7. #6 4. März 2006
    RE: Re

    augen auf beim lesen, oder was machste wenn du die beiträge durchliest?
     

  8. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...