Führerschein in Tschechien?

Dieses Thema im Forum "Auto & Motorrad" wurde erstellt von babuschka1234, 22. März 2009 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 22. März 2009
    Guten abend
    ich hab folgendes Problem ich werde am 26.09 18 und am 10.09 kommt ja ein neues gesetz für den lkw führerschein raus. Ist es in Tschechien auch der Fall was benötige ich alles um dort nen Führerschein zu machen und wird der Führerschein auch anerkannt??( ?(
    würd mich freuen für ein paar hilfen
    bw ist auch dabei
     

  2. Anzeige
  3. #2 22. März 2009
    AW: Führerschein in Tschechien?

    also es geht ich mehr glaub seid anfang letzen jahres april mein ich is es soo das du nich meh dein führerschein dahinten machen kannst und er hier annerkannt wird...
    ok verbessert mich wennn ich was falsches sage aber meine das iwo gehört zu haben da es seid diesem letzem jahr april nich mehr geht weil ich wollte mein autoführerschein auch in tschechien machen und das sollte nich funktionieren ;)
     
  4. #3 23. März 2009
    AW: Führerschein in Tschechien?

    Die Rechtslage dazu scheint ja ein richtiger Dschungel zu sein. Auf http://www.eufahrschule-polen.de gibt es viele Hinweise dazu (Auch für Tschechien). Was zwar aufwendig aber auch jeden Fall gehen sollte, dass Du für die Zeit des FührerscheinErwerbs Dich in Tschechien anmeldest. Und dann wieder zurück nach Deutschland. Es gab dazu mal eine Meldung von einem Mann, der in Polen seinen Führerschein gemacht hat und auch dort gemeldet war. Ihm sollte der Führerschein entzogen werden, weil mißbräuchliche Erwerbung oder ähnliches vermutet wurde. Er kam damit aber durch und durfte ihn behalten.

    Lars.Riedel
     
  5. #4 23. März 2009
    AW: Führerschein in Tschechien?

    Natürlich geht das, ist ja schliesslich ein EU Staat. So wie der deutsche Führerschein auch dort anerkannt wird, so ist auch mit dem tschechischen Lappen hier.
    Viele fahren auch nach Polen und machen dort den Führerschein, da es günstiger ist.

    Soweit ich weiss ist es so, du meldest dich dort einfach an einer Fahrschule an, sagst ihm das du aus D bist, die kümmern sich dann um den Rest.Dann machse halt dort deine ganzen Stunden etc. genau wie hier, und dann gehts in die Prüfung. Gibt ja diese Schnellkurse,wo man den Führerschein meine ich in eier Woche haben kann.

    Korrigiert mich wenn ich falsch liege, habs nur von nem Bekannten flüchtig aufgeschnappt.
     
  6. #5 23. März 2009
    AW: Führerschein in Tschechien?

    Also ,es spricht nichts dagegen den Lappen drüben zu machen, ist ja EU!!

    Was nicht mehr geht, ist es den Lappen irgendwo im EU Ausland zu machen, wenn du den vorher in Deutshcland abgenommen bekommen hast.

    MFG
     
  7. #6 23. März 2009
    AW: Führerschein in Tschechien?

    wisst ihr zufällig was von dem neuen gesetz ob es auch in den anderen Eu-Ländern so geregelt wird wie ab den 10 september in deutschland:kotz:
     
  8. #7 23. März 2009
    AW: Führerschein in Tschechien?

    Währe hilfreich wenn du dazu schreiben würdest, welches Gesetz du genau meinst ;D
     
  9. #8 23. März 2009
    AW: Führerschein in Tschechien?

    ja ab dem 10 sept. muss man 140 theoriestunden draufmachen und weiteres der führerschein wird ca 5000 euro kosten und man darf mit dem führerschein kein Berufskraftfahrer werden (falls man Berufskraftfahrer werden will muss man ne Ausbildung machen). laut meines alten fahrlehrers X(
     

  10. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...