Für Premiere-Hacker wird das Eis dünn

Dieses Thema im Forum "Netzwelt" wurde erstellt von Mr.X, 14. Januar 2006 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 14. Januar 2006
    Link:

    Seit Ende November kann man mit einer sog. "Cerebro"- Karte das Verschlüsselungssystem von Premiere umgehen (SSN berichtete).
    Nun geht der Münchener Pay-TV-Sender gerichtlich gegen Sat-Händler vor und fordert die Herausgabe von Kundendaten.
    Zuvor habe man den Vertrieb dieser Karten per einstweiliger Verfügung untersagt. Diese Verfügung verpflichtet die Händler aber nicht nur zum sofortigen Verkaufsstop, sondern auch zur Herausgabe von Herstellern, Bezugsquellen und Vertriebswegen.
    Der Rechtsanwältin, die die SAT-Händler vertritt, gab das Landgericht Hamburg am vergangenen Mittwoch deutlich zu erkennen, dass man den Widerspruch der Händler ablehnen werde. Ein Urteil wird heute im Laufe des Tages gefällt.
     

  2. Anzeige
  3. #2 20. Januar 2006
    naja wer die karte haben will, wird immer irgendwie uebers internet rankommen. premiere hatte doch noch geprahlt wie toll das neue verschluesselungssystem sein wird aber das nur so am rande erwaehnt. ich bin mir sicher dass sich premiere gerichtlich frueher oder spaeter durchsetzen wird X(
     
  4. #3 20. Januar 2006
    Ehrlich gesagt, wayne?

    Premiere ist eh Pleite und kann garnichts gutes mehr bringen.
    Und mit den Verlusten zur sendung der Fussballübertragung haben sie ihr eigenes Grab endgültig gebuddelt.

    Sie haben kaum neues, dürfen keine Spiele mehr übertragen, bzw haben Rechte nicht bekommen, laufen nur noch Wiederholungen.
    Dann sollen sie mit letzten paar Euros die armen verwirten paar hundert User suchen, die sich das Programm noch antun.

    Dann sind sie wenigstens noch schneller weg =o]

    Nur noch Frage der Zeit bis es sie nichtmehr gibt :D
     
  5. #4 20. Januar 2006
    du sagst Premiere sei pleite, warum hört man dann das Premiere angeblich Pro7 übernehmen will?
    Alles Lüge oder was?
    Hier gab es doch letztens ein Thread wos umd die Übernahme von Pro7 ging und das Premiere der wahrscheinlichste Käufer sei.
    Sollte das stimen, werden wir vllt doch noch länger was von den hören.
     
  6. #5 20. Januar 2006
    die einzige lösung ist es für premeire die boxen mit nagra systemen zu tauschen...aber wer macht das schon wenn man mit dem alten besser paytv gucken kann :p

    naja mit der bundesliga jaaaa okkk

    abewr die haben ja immernoc die Formel 1 und UEFA ...

    naja abwarten wie es enden wird...
     
  7. #6 21. Januar 2006
    prem ist doch nicht pleite und wird es auch nicht.zwar haben sie jetzt mit den fb rechten viele kunden verloren,aber es sind noch genug da die prem haben und noch wollen.!
     

  8. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Premiere Hacker Eis
  1. Premiere sperrt Hackerkarten-Nutzer aus

    rainman , 24. November 2007 , im Forum: Netzwelt
    Antworten:
    29
    Aufrufe:
    1.852
  2. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    143
  3. Antworten:
    12
    Aufrufe:
    2.677
  4. Antworten:
    45
    Aufrufe:
    4.500
  5. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    352