Fujitsu Siemens Amilo Pi3525 kaufen oder nicht kaufen?

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von ProjectPat, 4. Februar 2009 .

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 4. Februar 2009
    Hallo Board,
    eine gute Freundin von mir hat vor sich nen Laptop zu kaufen. Sie hat sich nen Amilo Pi3525 (<-ich bin ein Link^^) ausgesucht. Sie würde ihn vermutlich für 550 Euro bekommen. Nun ist meine Frage ob der Laptop was taugt und ob der Preis dafür ok ist, den sie zahlen würde. Oder habt ihr zufällig andere Vorschläge für ebenbürtige oder sogar bessere Laptops bis maximal 700Euro. Aber bitte nicht direkt so hoch ansetzen ;)


    Gruß,
    Pat



    P.S.: wenn der Thread hier falsch ist, bitte moven ;)
     

  2. Anzeige
  3. #2 4. Februar 2009
    Hi......
    obwohl Fuji keine schlechte marke ist..!!!
    würde ich beim laptop dann doch eher nen asus oder nen toshiba nehmen....
    meine meinung nach sind das so die besten hersteller dafür....

    MFG Ovy00
     
  4. #3 4. Februar 2009
    Könntet ihr bitte Beispiele (Links) zu euren Vorschlägen posten? Oder zumindest Vorschläge in denen ihr die Modellbezeichnung postet, das ich suchen könnte.
     
  5. #4 4. Februar 2009
    Ja für was braucht sie denn den laptop?

    Zocken will sie ja wohl nicht oder? :D
     
  6. #5 4. Februar 2009
    nein, er soll nicht zum zocken sein, vielleicht mal ein bissel, aber er brauch nicht hauptsächlich dafür sein! Er sollte nur trotzdem flott sein, und man sollte alles (und noch viel mehr) mit machen können.
     
  7. #6 5. Februar 2009
    hm, kommen denn noch Vorschläge, oder bin ich auf mich allein gestellt und muss ihr selber was vorscghlagen? Ich hab aber leider nicht die meiste Ahnung und dachte mir ihr könntet ihr eher helfen.
     
  8. #7 6. Februar 2009
    AW: Fujitsu Siemens Amilo Pi3525 kaufen oder nicht kaufen?

    Ich bin kein so großer FSC Fan, nicht gerade die beste Qualität, läuft so mit der Masse aber nix außergewöhnliches.

    Ich würde für 700,- was anderes kaufen, 2 Vorschläge
    Was sehr mobiles, mit guter Ausstattung inkl. UMTS Modem:
    Lenovo IBM ThinkPad SL300 > Lenovo IBM ThinkPad SL300, Core 2 Duo T5670 1.80GHz, 2GB RAM, 160GB (NS653GE) Preisvergleich | Geizhals EU > 670,-

    oder was etwas schnelleres, größeres dafür 30,- Euros teurer:
    HP 6510b, Core 2 Duo T8300 2.40GHz, 2048MB, 160GB, UMTS > HP 6510b, Core 2 Duo T8300, 2GB RAM, 160GB, UMTS, Windows Vista Business (KE135EA) Preisvergleich | Geizhals EU

    Beide Geräte liefern eine gute bis sehr gute Qualität in ihrer Preisklasse.

    Aber dann habe ich auch noch einen Spartipp für dich, falls es nur so viel kosten darf wie das komische FSC:
    Lenovo IBM ThinkPad SL500 > Lenovo ThinkPad SL500, Core 2 Duo T5670 1.80GHz, 2GB RAM, 160GB (NRJ4DGE) Preisvergleich | Geizhals EU
    Ist zwar ein 15,4"ler = etwas schwerer aber der Preis ist genial für das was man bekommt. Gute Qualität, gute Ausstattung.
     
  9. #8 8. Februar 2009
    AW: Fujitsu Siemens Amilo Pi3525 kaufen oder nicht kaufen?

    Hm, die Doofe lonnte es nicht abwarten und hat sich schon das Amilo Notebook gekauft.
    Ich danke euch allen für eure Hilfe. Nun weiß ich aber bescheid, wenn sonst noch jemand in meiner bekanntschaft auf die Idee kommt sich ein Notebook zu kaufen.

    Gruß,
    Pat
     

  10. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...