Futsal

Dieses Thema im Forum "Sport und Fitness" wurde erstellt von n 1 k o, 6. Januar 2006 .

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 6. Januar 2006
    Hallo alle zusammen!

    Da es zurzeit viele Hallenturniere gibt, ist mir eine Sportart eingefallen, die ich mal auf Eurosport gesehen habe.

    Die Ballsportart, die ich meine nennt sich "Futsal". Futsal ist der offizielle Hallen- und Kleinfeldfußball der Fifa. Dabei spielen zwei Mannschaften mit je fünf Spielern, mit einem sprungreduzierten Ball, ohne Bande auf Tore.

    Das Wort "Futsal" ist ein zusammengesetztes Wort aus den spanischen Wörtern Futbol und salon oder auch sala und heißt also soviel wie Hallenfußball. In vielen Ländern gibt es auch andere Begriffe für Futsal z.B. Calcio a Cinque, Gol Koochak oder auch Mali Nogomet. Die Fifa, als höchste Instanz im Fußball, verwendet aber offiziell den Namen Futsal

    Futsal wird in weit über hundert Ländern der Welt gespielt. In Singapur gibt es zum Beispiel den Tiger 5 Cup, das wohl höchstdotierte Futsal-Turnier der Welt. In vielen Ländern ist Futsal die erste Berührung mit Fußball überhaupt. Viele berühmte Fußballer (z.B. Pele, Ronaldo, Elber) haben in ihrer Jugend hauptsächlcih Futsal gespielt. Deutschland ist eines der letzten Länder in Europa, das den Futsal für sich entdeckt.

    Der Futsal Ball ist im Gegensatz zum klassischen Fußball etwas kleiner und extrem sprungreduziert. Der Ball ist dadurch einfacher zu kontrollieren, bleibt am Boden, was besonders dem Direktspiel zu Gute kommt.

    Die Regeln sind anders als die des klassichen Fußballs. Z.B. wird sehr restriktiv gegen Körperkontakt vorgegangen oder auch Fouls zu Teamstrafen kummuliert. Das resultiert aus den Gegebenheiten des Kleinfeldfußballs, wo Gegner und Ball immer in nächster Nähe sind. Die Regeln fördern auch die Spieldynamik, da z. B. Einkicks oder Freistöße innerhalb von 3 Sekunden ausgeführt werden müssen.

    Futsal ist so schnell, dass ein Schiedsrichter rasch überfordert wäre. Die Schiedsrichter sind jeweils auf einer Seite, so ist gewährleistet, dass die Situation nicht durch Spieler verdeckt wird. Einer dieser beiden Schiedsrichter ist der "Hauptschiedsrichter", der in Streitfällen das letzt Wort hat.

    Was ich auch genial finde ist die Foulregelung; Wenn ein Team innerhalb einer Halbzeit 5 direkte Freistöße verursacht, dann wird ab dem sechsten Freistoß jeder Freistoß ohne gegnerische Mauer ausgeführt. Des Weiteren kann das Team, das den Freistoß erhält, den Ball auf die 10-Meter Markierung verlegen, um so eine Strafstoßähnliche Situation zu schaffen. Ab der zweiten Halbzeit wird die Foulzahl wieder auf 0 gesetzt

    Ich persönliche finde Futsal eine geniale Sportart, die auch extrem Spass macht und sehr anschaulich ist!

    Ich will eure Meinungen gerne hierzu einholen und hoffe für die Leute, die nicht Futsal kennen, ein Bild gemacht zu haben, was verständlich ist!

    MFG
    n 1 k o
     

  2. Anzeige
  3. #2 6. Januar 2006
    ich kenn futsal und guck es auch hin und wieder auf eurosport. ich hab euch mal ein futsalvideo auf rapidshare geuppt.

    Klick Mich!!!

    nette bewertungen wäre schön!!!

    mfg horacio
     
  4. #3 6. Januar 2006
    Futsal ist echt interessant... macht Spaß das anzuschauen!
    Da braucht man richtig Technik dazu!
     
  5. #4 8. Januar 2006
    Die Technik und Tricks die die da zeigen sind echt sehr schön; aber es fehtl ein bisschen die Taktik!
     
  6. #5 9. Januar 2006
    futsal ist an und fürsich eine gute idee!
    das prob. an der sache ist nur das es zum spilen relativ langweilig ist, da der ball erstens ein 4er ist, zweitens nicht hupft und dreittens man nicht gut damit schießen kann!
     
  7. #6 10. Januar 2006
    Also das was man in dem Video zu sehen bekommt is schon der wahnsinn und nach deiner Erläuterung muss das Spiel ja richtig spaß machen. Klingt viel interssanter, als der normale Hallenfussball, der zur Zeit im Fernsehen auf DSF gezeigt wird!
     
  8. #7 10. Januar 2006
    denke auch, dass Futsal sehr viel anschaulicher für den Beobachter ist als beispielsweise der "normale" Hallenfußball, welcher momentan auf dem DSF gezeigt wird.
    Ich hab es nicht, dass die Clubs sogar in der Halle noch viel rumtaktieren und oft mit Glück vorne mal eine gescheite Kombination hinbekommen. Da sieht man eben, dass ihre Wurzeln doch auch einem großen Feld sind.
    Beim Futsal kommt es viel mehr auf die Technik an und die SPieler sind sicherlich auch technisch versierter als viele Profifußballer in Deutschland. Also ist schon ziemlich faszinieren, aber auf dauer zu langweilig, da ich gerne den Fußball draußen aufm Spielfeld sehe, wo es eben um Taktik, Schnelligkeit und Technik geht, also einem Zusammenspiel aus mehren Faktoren.
     

  9. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Futsal
  1. Antworten:
    11
    Aufrufe:
    1.051