Gäste in Talkshows Schauspieler...?

Dieses Thema im Forum "Kino, Filme, Tv" wurde erstellt von Sachxe, 19. Oktober 2007 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 19. Oktober 2007
    sers leutz,

    ja, diese frage ist ernst gemeint, klingt zwar ein bisschen naiv, aber ich hab gerade mal wieder talk talk talk gesehen und mich - wie immer - bald gewinselt vor lachen. jedes mal, wenn ich diese sendung sehe, kann ich mir nicht vorstellen, dass es wirklich menschen solchen verstandes gibt...

    daher frage ich euch:

    1. wart ihr schonmal bei einer talkshow z.b. oliver geissen, zwei bei kallwass, britt oder keine ahnung...?
    2. wenn ihr da wart, ist euch was zu der frage aufgefallen?
    3. auch wenn ihr noch nicht in einer talkshow wart, könnt ihr euch vorstellen, dass dort reale leutz mit ihren problemchen antreten?

    peacz.
     

  2. Anzeige
  3. #2 19. Oktober 2007
    AW: Gäste in Talkshows Schauspieler...?

    2 bekannte von mir waren bei britt. mit realen problemen, aber für ca. 150€.
    wir haben uns das angesehen und uns bepisst vor lachen. traurig aber wahr, im gegensatz zu den gerichtssendungen sind die peinlichen auftritte in diversen talkshows echt. da wird mit der not anderer geld gemacht. der grund warum die gäste sozial meist sehr weit unten angesiedelt sind, ist schlichtweg die verlockung des geldes, wenns auch nicht viel ist.
     
  4. #3 19. Oktober 2007
    AW: Gäste in Talkshows Schauspieler...?

    Ich denke teilweise sind es wirklich echte Probleme,
    aber das meißte wird gespielt sein,
    Habe mal gehört das alle Gäste irgendwie 200€ oder so bekommen,
    das würd begründen warum dort so viele Assis sind :D
     
  5. #4 19. Oktober 2007
    AW: Gäste in Talkshows Schauspieler...?

    Wenn du dir einige Texte hier im Board durchliest merkst du doch eig. schnell, dass es echt so dämliche Menschen gibt. ALso neFreundin war jedenfalls schonmal im Publikum und hat sich das angeguckt. Und da sieht man alles genau so, wie auch im TV.
    Glaub nicht, dass das Schauspieler sind. Kannst dich ja auch per Telefon bewerben um da mitzureden und sowas..
     
  6. #5 19. Oktober 2007
    AW: Gäste in Talkshows Schauspieler...?

    jo ich war schonmal bei britt.

    thema der sendung war: "ich mache schluss, weil mein partner immer die zahnpastatube offen lässt".

    LOOOOOL

    im ernst: ich kann mir auch nicht vorstellen, dass alles in diesen talkshow echt ist. afaik bekommen die leute ja geld dafür, dass sie dort auftreten. da könnte ich mir schon denken dass viele einfach nur dahin gehen um das geld zu bekommen und um einfach mal selbst im ach so tollen fernsehen zu sein. dabei muss man ja nicht unbedingt bei der wahrheit bleiben...
     
  7. #6 19. Oktober 2007
    AW: Gäste in Talkshows Schauspieler...?

    also, ich bin mir bei der ganzen sache nicht ganz sicher, aber ein kann ich dir gewiss sagen, dass das publikum bei kallwass schauspieler sind, ein kollege hat da mitgespielt und es wurde über 2 tage gedreht, glaube kaum, dass sich leute da rein setzen und zuschauen wie leute da was schauspielern und das noch über 2 tage.
    edit: kollege hatte ne hauptrolle, also er saß nit im publikum^^

    Aber bei den anderen wirklichen talkshows wie Britt etc. glaube ich, dass zumindest ein großer teil der besucher keine schauspieler sind.

    Und ja, ich glaube auch dass ein großer teil der "Gäste" in talkshows echt sind, da sie dafür bezahlt werden, hab mal was von ~300€ oder so gehört. (da war auch mal einer bei wer wird millionär und hat davon erzählt)

    und nein ich war noch nie gast bei so ner sendung, schaue mir die auch nicht an.
     
  8. #7 19. Oktober 2007
    AW: Gäste in Talkshows Schauspieler...?

    hmm also ne bekannte war mal bei vera am mittag und hat ihrem freund den sie seit 2 wochen kannte nen heiratsantrag gemacht hat (4 wochen später war sie noch mal da und hat sich von ihm getrennt xD) also das war auf jeden fall echt ... ein paar monate später war sie dann noch mal da weil sie von irgendwem geld widerhaben wollte. Von dises drei fällen weiß ich das sie nicht gestellt waren weil die is sry so stocken dämlich die könnte nich schauspielern und das wäre aufgefallen. Ich kann mir aber vorstellen das einiges davon inziniert ist.

    mfg sky
     
  9. #8 19. Oktober 2007
    AW: Gäste in Talkshows Schauspieler...?

    wenn das stimmt, dass die dort geld bekommen, was ich schon glaube, wird mir klar, warum es immer und immer wieder so viele verschiedene gäste zu den verschiedensten themen gibt..
    aber ich kann nicht verstehen, wie man sich mit ernsthaften problemem vor irgend so nen bekloppten moderator setzen und alles in die öffentlichkeit tragen kann...ist schon ne ziemliche unart für eine problemlösung auch noch kohle kassieren zu wollen, was bei den meisten bestimmt der fall ist....
    ich würd auf keine fall zu so einer show gehen, auch nicht als zuschauer, ich finds einfach nur affig...

    manche sendungen sind aber schon lustig, wenn sich irgend solche idioten über n total schwachsinniges thema belöffeln=)

    mfg
     
  10. #9 19. Oktober 2007
    AW: Gäste in Talkshows Schauspieler...?

    das erklärt vieles!
    unteren schichten brauchen geld und demütigen sich so für eine alternative, schnell an flüssiges zu kommen...
    damit hat sich im grunde schon mein problem gelöst, da das thema aber anscheinend auf ein breiteres echo stößt, als erwartet, könnt ihr euch ja noch ein bisschen hier austoben, sprich ich lass mal offen...

    peacz.
     
  11. #10 19. Oktober 2007
    AW: Gäste in Talkshows Schauspieler...?

    is denke ich unterschiedlich...
    bei sendungen wie britt z.B is das real, auch wenns nicht "real gedreht" wurde, sondern anweisungen von der regie kommen.
    trozdem, sendungen wie z.B "zwei bei kallwas" sind gespielt, das merkt sogar nen blinder.
    find die gespielten sendungen leider ziemlich unterhaltungslos !
     
  12. #11 19. Oktober 2007
    AW: Gäste in Talkshows Schauspieler...?

    Unter Wikipedia erfährt man wie ich grade sehe, dass die Darsteller und Publikumsfrager von Britt beispielsweise gecastet werden - bei Olli geißen jedoch kann sich jeder bewerben und es scheint echt zu sein.
    Scheint also von Show zu Show unterschiedlich zu sein. Oder ich habs falsch verstanden ^^
     
  13. #12 19. Oktober 2007
    AW: Gäste in Talkshows Schauspieler...?

    freunde von mir waren bei ner gerichtsshow: das familiengericht oder so, echt laecherlich (da gespielt)
     
  14. #13 19. Oktober 2007
    AW: Gäste in Talkshows Schauspieler...?

    ich glaub schon das das gestellt ist... weil die leute sind da echt teilweise so dumm das gibts net mehr...
     
  15. #14 19. Oktober 2007
    AW: Gäste in Talkshows Schauspieler...?

    Ich schaue gerne Talkschows, weil dann merke ich immer wie toll ich doch eigentlich bin :) Sehe normal aus, kann mich ausdrücken etc pp ^^

    Ich denke schon, das es teilweise Schauspieler sind.
     
  16. #15 19. Oktober 2007
    AW: Gäste in Talkshows Schauspieler...?

    Sind meistens echte Leute.
    Die schlagen 2 Fliegen mit einer Klappe. Mit dem bischen Geld für die "Auftritte" locken die sozial schwache Menschen (die halt öfters einen an der Klatsche haben, bzw. einfach dumm geblieben sind und deswegen nicht viel verdienen [können]) an, haben damit also "Schauspieler" für wenig Geld.
    Mitdem kommt dann auch das interesannte an den Shows - Die Idioten machen sich total zum Affen, ob nun weil sie dumm sind, einfach nur ins Fernseh wollen, oder sonst was.. Einschaltquoten für wenig Aufwand und Geld.

    Gerichtsschows sind aber (natürlich) gespielt, so Quatsch wie Kallwas und des mit der Schattenwand auch.
     
  17. #16 19. Oktober 2007
    AW: Gäste in Talkshows Schauspieler...?

    Wobei noch zu sagen bliebe, dass solche Shows a la Kallwass, Lenßen und Partner etc. noch halbwegs was reales haben. Kallwass z.B. ist wirklich Psychologin, Lenßen ist auch wirklich Jurist.
    Also beides studierte, hochintelligente Leute. Die Namen stimmen bei solchen Pseudo-Dokus auch teilweise.
    Auch ein Grund, warum ich sowas teilweise noch interessant finde.
     
  18. #17 19. Oktober 2007
    AW: Gäste in Talkshows Schauspieler...?

    @Mirak

    Wie recht du hast, der gleiche Gedanke geht mir auch jedesmal durch den Kopf wenn ich sowas sehe.

    B2T
    Ich glaub schon, dass das echte Gäste sind. Natürlich werden die gecastet. Umso dümmer man ist umso schneller ist man in der Show. Ist ja klar. Das ist ja zur untrhaltung bestimmt und da kann man keine Hochintelligenten Leute reden lassen weils sonst langweilig ist.
    Aber die 200€ wären mir zu wenig wenn ich mich öffentlich zum deppen machen soll.


    MfG
    mouZeKilla
     
  19. #18 19. Oktober 2007
    AW: Gäste in Talkshows Schauspieler...?

    ~moved to kino + tv
     
  20. #19 19. Oktober 2007
    AW: Gäste in Talkshows Schauspieler...?

    In manchen Folgen sind keine schauspieler wie z.B bei Vatertest oder so und bei manchen anderen folgen sind welche dabei....
     

  21. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Gäste Talkshows Schauspieler
  1. Antworten:
    7
    Aufrufe:
    1.826
  2. Antworten:
    19
    Aufrufe:
    1.500
  3. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    630
  4. [PC] Diablo 3 Gästekey

    pLs , 18. Mai 2012 , im Forum: Gamer Support
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    710
  5. Gästeliste Disco NRW

    foxer , 12. Januar 2012 , im Forum: Alltagsprobleme
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    1.038