"GameOver" für Raubkopierer

Dieses Thema im Forum "Szene News" wurde erstellt von LSD, 16. November 2005 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 16. November 2005
    Wer sich bisher in der fast unbeschränkten Auswahl an MP3-Musikdateien im Internet bediente, kam in der Schweiz ungeschoren davon. Das ist vorbei. Der Schweizer Verband der Musikwirtschaft (IFPI Schweiz) will auch Private verfolgen und zur Rechenschaft ziehen. «Game over» nennt sich die Aktion passend.

    IFPI Schweiz ging bereits in den letzten zwei Jahren gegen professionelle und halbprofessionelle Anbieter vor. Mit Erfolg, wie IFPI-Sprecher Beat Högger heute sagte. 1500 Fälle wurden verfolgt.

    Wie IT-Fachmann Guido Rudolphi erklärte, hinterlässt jeder User eine Spur. Damit sei exakt belegbar, wer wann welche Daten heruntergeladen habe. Über die Internet-Spur gelangen die Piraten-Fahnder zum jeweiligen Provider und so letztlich zum User.

    In erster Linie strebt die Schweizer Musikbranche aussergerichtliche Einigungen an. Erst wenn diese scheitern, will man vor den Richter. Auf Verletzung des Urheberrechts stehen in der Schweiz Gefängnis und Busse bis zu 100´000 Franken.

    Beim IFPI ist man sich bewusst, dass ein grosser Teil der Raubkopierer Kinder und Jugendliche sind. Man habe nicht vor, Strafverfahren gegen Kinder in die Wege zu leiten. Aber «Kinder haben keinen Freibrief», sagte Högger. Im kommenden Jahr wende man sich mit gezielter Aufklärung an Schulen.

    Quelle: http://www.blick.ch/news/wirtschaft/artikel27942

    Was haltet ihr davon?
    Ich finds gut, dass die das erstmal außergerichtlich klären wollen, und sie Kinder und Jugendliche berücksichtigen wollen.
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 16. November 2005
    Also das mit den aussergerichtlichen Einigungen könnten die hier
    auch ruhig einführen.
    Rücksicht nehmen auf Kinder und Jugendlich bin ich auch ganz ganz stark für^^

    MfG firef0kz
     
  4. #3 16. November 2005
    Wollte eben auch ein Thema mit diesem Namen eröffnen. Habe das Bild aus der neuen Luzerner Zeitung eingescannt.
    Was denkt ihr über diese Aktion? Wie sicher ist eigentlich das leechen mit LeechEx, etc.??? Heisst, man hinterlasse IMMER spuren...
    das ganze beunruhigt mich ein wenig, obwohl ich denke, dass das nur zum angstmachen ist...

    {bild-down: http://imageshack.us/a/img479/8168/nlz161120053ko.jpg}
     
  5. #4 16. November 2005
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15. April 2017
    Spuren hinterlässt du immer, leechex ist nur dazu da das der pfad verschleiert wird und nicht gleich gelöscht wird. deine ip sieht man trotzdem. und proxy bringt nicht viel.

    wenn du auf numemr sicher gehn willst dann hör oder nimm per internetradio auf, das ist legal!
     
  6. #5 16. November 2005
    Also ich find des gut das man solche Sachen ausergerichtlich Regeln kann. Rücksicht auf Jugendliche ist auch super.
    Aber es ist ja bloß so bei Musik (so interpretier ich den Text) so.
    Wie ist es den dann bei Games, Software etc. Ich hab neulich mal n Bekannten gefragt. Der hat gesagt das es jetzt sogar verboten ist sich eine Sicherheitskopie zu machen. Und zwar deßhalb weil man den Kopierschutz nich umgehen darf. Muss man aber wenn man ne Sicherungskopie machen will :O. Ich galub des geht schön langsam echt zuweit.
    Bald kommen dann die Männer in Grün und steckenüberall einen Adapter vor den Router, damit man nur noch auf "sichere" und nicht Jugendgefärliche Seiten kommt...

    MfG Mike
     
  7. #6 16. November 2005
    Schweiz Game Over

    Naja wenn die Möglichkeit einer außergerichtlichen Einigung besteht, dann ist das nicht mehr ganz game over.Aber gut ist es auf jedenfall.
    Die Schweizer machen einen Unterschied ob Raubkopierer oder einfach nur kleiner Internet-freak,der nur für private zwecke saugt.
    Rücksicht aufKinder ist immer Gut.
     
  8. #7 16. November 2005
    jo die sollten das auch mal bei uns machen, wenn nicht würd ich sagen wir sind alle :love: :) naja besser als arbeitslos lol
     
  9. #8 16. November 2005
    na wie sicher ist denn die situation im moment? möchte mir schon noch ein paar filme saugen, aber wenn die sofort wind davon kriegen ists natürlich auch beschissen...
    dachte, die schauen eher bei programmen wie WinMX, Azureus, Emule,... rein um welche zu kriegen...
     
  10. #9 16. November 2005
    ach, so dumm ohne witz. es wird immer wieder möglichkeiten geben irgendwas, zb lieder übers internet zu verbreiten und die können net alles überprüfen, ach, ich find des so sinnlos. die sollten nach den leuten schaun die warez verkaufen und die kleinen leute in ruhe lassen.
     
  11. #10 16. November 2005
    Ich werd mich mal ran ans laden machen, bevor ich 18 werde :)

    Vorher wars ja legal musik zu laden.
     
  12. #11 16. November 2005
    is ja echt lol...ich hab das heute auch ma gelesen...^^
    aber so wie ich die szene so aus erfahrung kenne is das wie in der cracking szene (z.b. psp ^^)...die "guten" machen ein sichereres system und bissle kopierschutz drauf, und 2-3 wochen später ists eh fürn ***** weil jeder wieder alles saugen bzw. installieren kann...es ist wie bei viren..die "bösen" sind immer einen schritt voraus...es wird auch für die langsam aber sicher einengened situation eine lösung für uns arme leecher geben...da bin ich sicher.. :)
     
  13. #12 16. November 2005
    das wäre mal hier bei uns was gutes...hier sollte das eingeführt werden..
     
  14. #13 16. November 2005
    anscheind haben die dort andere gesetze, denn bei uns würde das verfahren genaus so gehe, doch muss der die ips gesammelt hat eine anzeige einleiten und dann können die erst eien anfoderung bei gericht einlegen das der provider die namen raus rücken und da liegt zur zeit in deutschland der knackpunkt die zeit die bei dem gerichtsanträgen vergeht, ist zum glück zulang, weil dann meist die provieder die ip loggs schon gelöcht haben, bzw. die vor gericht keine wirkung mehr haben, warum genau weiss ich nicht.

    also langsam wird richtig hart, langsam machen die ernst.
    ich denk mal das man bei ftp noch länger sicher sein wird, da da das ip loggen schwere ist. besonderes wenn server im ausland (also nicht eu) stehen besteht meist keine zusammen arbeit der polizei. aber normal wenn man über proxy reingeht über einen der nichts mit loggt, können die doch eigentlich nie einen bekommen.

    naja mal abwarten was sich jetzt hier in deutschland so alles weiter entwickelt.
     
  15. #14 16. November 2005

    Legal ist es nur wenn man dafür zahlt.. bei Musicload oder so, aber nie wenn du es von hier oder aus ner Tauschbörse bekommst^^

    wenn du das so meinst das die dich net kiregen weil du dir das alles gesaugt hast bevor du 18 warst leigst du falsch... du müsstest dann alles löschen
     
  16. #15 16. November 2005
    lol wieso kann das deutschland auch net
    wir sind doch schlauer als die schweizer :)
    da frag ich mich nur WAS IS LOS MIT DEUTSCHLAND
     
  17. #16 16. November 2005
    also das wage ich jetzt mal zu bezweifeln das wir schlauer sind als die schweizer. ich fahre ja jeden winter in die schweiz und die schweizer sind sehr kompetent, freundlich, aufgeschlossen und auch sehr schlau (siehe deren Politik)
     
  18. #17 16. November 2005
    Ich finds auch voll ok wie das da machen!!!!
    Vieleicht wissen wir Juegndlichen garnicht was wir machen hier und was passieren kann sollte in Deutschland auch gemacht werden!
     
  19. #18 16. November 2005
    naja es gibt soooooooooooo viele leecher kann ja dann nur zufall sein wenn die bei dir vor der haustür stehen... was solls happy leeching4 ever :)
     
  20. #19 16. November 2005
    Zufällig kenn ich mich ein bisschen mit dem schweizerischen Recht aus, denn das Gesetzt wurde nicht geändert. Es gab nie einen Paragraphen der besagt das es legal ist daten für den Privaten nutzen zu laden. Aber es gab und gibt es auch ab heute nicht ein Gesetz das besagt das es illegal ist.
    Also rein vom Gesetz aus ist es immer noch so wie es war, und wie ich gehört habe soll daran auch nichts geändert werden.
    Es geht auch bei der Aktion GameOver vorwiegend um Leute die im Grossen stil Musik laden und diese via P2P auch anbieten.
    Als reiner Leecher ist man also immer ziemlich auf der sicheren Seite... sicher ist man aber nie:D

    EDIT: Nicht alles was im BLICK steht stimmt 1 zu 1 :p
     
  21. #20 17. November 2005
    Ja aber das eigentlich so ..jedenfals bei filme..wenn man sich für privat PC sich die filme saugt isses ok..bzw die Bullen verolgen das nicht weiter..es wird erst schlimm wenn du sie brennst und weiter verkaufst :)so hab ichs gehört
     
  22. #21 17. November 2005
    man macht auch kein geld mit geklauter software!!!! höhchstens umtriebe(cd-/dvd-rohlijng und hülle)....remember: never make money with warezed software !!!
     
  23. #22 17. November 2005
    Hi, also. ich will auch mal meine meinung zu diesem thema abgeben !
    einige von euch muss ich recht geben und andere reden müll!

    wenn einer sagt, " für jugendlich mindere strafen oder gaar gar keine!
    JEDER MENSCH WEISS DAS MP3`s SAUGEN ILLEGAL IST !!! JEDER!!

    und jeder kanns treffen also würde ich nicht so was schreiben wie :


    naja es gibt soooooooooooo viele leecher kann ja dann nur zufall sein wenn die bei dir vor der haustür stehen... was solls happy leeching4 ever


    will jetzt nicht den namen von diesem autor angeben !
    also sieht die sache mal nicht so locker !
    es ist auch illegal auf diese seite zu gehen !

    mfg ruuBy

    wenn sich jemand beleidigt fühlt soll sich bitte per pm melden
     
  24. #23 18. November 2005
    ich sag nur laden laden laden und nicht erwischen lassen :p
     
  25. #24 18. November 2005
    also ich finds prinzipiell schlecht das die sowas verfolgen ;)

    ne aber im ernst is besser wie so ne direkte gerichtsverhandlung wenn die das erstmal ausserhalb unter "sich" sozusagen klären wollen
     
  26. #25 18. November 2005
    Du kriegst max. 5 Jahre wenn du CD's brennst. Dafür könnnest du auch ne Frau vergewaltigen. (rein von der Gesetzgebug)(StGB)
     

  27. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - GameOver Raubkopierer
  1. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    943
  2. gameoverlay

    poeffy , 25. April 2008 , im Forum: PC & Konsolen Spiele
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    421
  3. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    2.413
  4. Antworten:
    9
    Aufrufe:
    9.936
  5. Antworten:
    14
    Aufrufe:
    2.288