Gamer Notebook max. 1000€

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von Red Panda, 24. März 2009 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 24. März 2009
    Moin mag mir ein Notebook zulegen auf dem ich auch Crysis sehr flüssig spielen kann.

    Der Tft sollte 17" haben, der Rest sollte so sein dass ich Spiele auf höchster Performance spielen kann. Nach Möglichkeit ohne Betriebssystem. Sollte nicht mehr kosten als 1000€ - maximale Obergrenze eigtl.



    Habe hier mal einen (1099€ von Medion) ich würde gerne einen besseren, billigeren finden.


     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 24. März 2009
    AW: Gamer Notebook ... Richtlinien?

    Aber nicht mit vollen Details.

    Ansonsten schau dir mal das MSI GT725-8647VHP.

    Zwar ein bisschen über deinem Budget, allerdings mit einer halbwegs spieltauglichen Grafikkarte.
     
  4. #3 24. März 2009
    AW: Gamer Notebook ... Richtlinien?

    was heisst crysis sehr flüssig spielen können....bei 640*480 und alles auf low kannste das selbst auf nem 400 € notebook spielen....und spiele auf höchster performance spielen kannste bei nem limit von 1000 € knicken....zumal lappy's eh nich zum zocken da sind...
     
  5. #4 24. März 2009
  6. #5 7. Mai 2009
    AW: Gamer Notebook ... Richtlinien?

    Hey turkishlover ich guck mir deine beiden Teile mal an thx ^^
    Wobei sich inzwischen vllt was geändert haben dürfte? :D
     
  7. #6 7. Mai 2009
    AW: Gamer Notebook ... Richtlinien?

    Ja, ist klar, in welcher Welt lebst du bitte, sicher in der eigenen Kleinen?? Das sind Vorstellungen, das ist echt nimmer normal. :rolleyes:
    Vielleicht um 1000,- dann auch noch in der nativen Auflösung mit max. Details inkl. AA/AF und vergoldet soll das Gerät auch noch sein, wieso auch nicht, ist ja auch ein Spiel was keine Leistung frisst ?( =)

    Das hier ist das schnellste Gerät für etwas über 1000,-, aber mit max. Details + nativer Auflösung ist da auch nix. Unter dem Gerät würde ich nix machen.
    MSI Megabook GT725-8647VHP > MSI GT725-8647VHP (0017222-SKU2) Preisvergleich | Geizhals EU
     
  8. #7 7. Mai 2009
    AW: Gamer Notebook ... Richtlinien?

    Suche neuen Prosche 911 Turbo...max 20.000 euro^^


    also ich hab das Samsung R560 madril
    2x2,3 Ghz
    4gb ddr3 ram
    Nvidia Geforce 9600M GT
    15,4 Zoll (habe aber nen 22 zoll Monitor angeschlossen)

    Zock damit cod4 und 5, far cry 2...auf mittel-hoch aber auf jedenfall flüssig! gta4 lief auch...hab ich aber deinstalliert, da mir das game kein spaß gemacht hat!

    gezahlt hab ich letztes jahr im Oktober/November 999 €....

    wenn du mehr leistung willst, bist locker mindestens 1300-1500 öcken los!
     
  9. #8 7. Mai 2009
    AW: Gamer Notebook max. 1000€

    außerdem bezweifle ich dass man mit nem laptop, egal wie teuer crysis flüssig zocken kann, mit alles max. versteht sich!
    laptops sind nicht fürs spielen gemacht, zumindest nicht für solche spiele, die so viel leistung brauchen.Auch wenn die Notebooks GAMER-Notebooks heißen, bin ich trotzdem der Meinung, dass wenn man solche Games zocken will, sich nen ordentlichen Desktop holen soll. Mit 1 K bist du schon sehr gut dabei. Und nen Notebook.. ja zum zocken für sims für die freundin oder so.
    Ich würd an deiner Stelle überlegen ob du 1K hinblättern wills , was sich am ende nicht lohnt weil du ja Crysis spielen willst. und das geht auf nem Notebook für 1K deffinitiv nicht.
     
  10. #9 7. Mai 2009
    AW: Gamer Notebook max. 1000€

    Ja, sry aber es ist extremst wichtig dass ich den von zu Hause wegnehmen kann und zwar leicht.
    Also schauts mit so 1400€ besser aus? ^^
     
  11. #10 7. Mai 2009
    AW: Gamer Notebook max. 1000€

    so müsste es stimmen. es sei denn dass du nicht alles auf hoch zocken willst sondern mittel, dann wäre es möglich denke ich. was glaubst du denn was du da für ne grafikkarte in nem notebook brauchst und viel viel ram und ne ordentliche cpu??alles in notebookpreisen^^ also ich will dich zwar net enttäuschen aber meiner meinung nach geht crysis auf alles max net flüssig.. heißt konstant mehr als 25 fps müssten das sein. vielleicht wenn du gerade im jungle rumläufst und da 3 gegner oder so kommen^^ aber nicht wenn du da voll die schlacht hast und nen gebiet das net überschaubar ist an fläche, plfanzen,gebäude, effekte usw.

    aber vielleicht hab ich ja auch unrecht und andere behaupten genau das gegenteil^^
     
  12. #11 7. Mai 2009
    AW: Gamer Notebook max. 1000€

    Nein, das schnellste bis 1400,- ist das MSI was wir dir schon gepostet haben.
    Die schnelleren Geräte kosten dann schon gut 2000,- oder mehr.
    Das hier ist schneller als das MSI aber mit Mobilität hat es nix mehr zu tun >
    NEXOC - mobile systems
     
  13. #12 12. Mai 2009
    AW: Gamer Notebook max. 1000€

    Okay gut - dann muss ich wohl oder übel auf mobiles Hochleistungszocken verzichten :D

    Aber Mobilität ist mir trotzdem wichtig, also frage ich abschließend nochmal ob es denn besser ist jetzt in den Saturn zu marschieren, mir alle Notebooks zwischen 1000€ und 1500€ anzuschauen und mir dann das beste raussuchen und direkt kaufen, oder soll ich lieber irgendwo im Internet mir selber eins zusammenstellen und bissle rumprobieren?
     
  14. #13 12. Mai 2009
    AW: Gamer Notebook max. 1000€

    also ich würde als aller erstes im inet schaun.gibts genaug seiten mit notebooks. über notebook selber zusammenbauen weiß ich nicht, nie mit auseinader gesetzt. wenn du dann im i-net nen schönen laptop gefunden hast, mit guten bewertungen und test, dann kannste ja mal in deinen vertrauensmarkt deiner umgeben gehen und dir das teil mal anschaun! so würde ich das machen. und ja klar,halt preise vergleichen. wenn du nun zufrieden bist, kaufst dus im i-net wenns billiger ist, sonst kannste auch im laden schaun:)
     
  15. #14 12. Mai 2009
    AW: Gamer Notebook max. 1000€

    Das wohl für dich sinnvollste wäre, für rund 1000€ ein Spiele-PC zusammenzustellen und für 500€ ein NetBook/Notebook zu kaufen.
     
  16. #15 13. Mai 2009
    AW: Gamer Notebook max. 1000€

    Hmmm okay ... achja Zwischenfrage noch: Für 1000€ ein Desktop PC würde aber jedes aktuelle Spiel perfekt auf maximalen Details laufen oda?
     
  17. #16 13. Mai 2009
    AW: Gamer Notebook max. 1000€

    einen desktop für 1000 €?!?! dawürden die mehr als flüssig laufen!
     
  18. #17 13. Mai 2009
    AW: Gamer Notebook max. 1000€

    Wirst auf jeden Fall ordentlich Leistung haben. ;)
    Hast du denn schon ein TFT, etc.?
    Aber bei 1000€ wäre selbst ein ordentlicher TFT zum Spielen drin. :)
     
  19. #18 13. Mai 2009
    AW: Gamer Notebook max. 1000€

    Ja hab nen ganz guten, naja halt nur 22" aba der is schon ganz ok :)
     

  20. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Gamer Notebook max
  1. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    830
  2. Antworten:
    7
    Aufrufe:
    1.039
  3. Gamer-Notebook 17" bis 1600 Euro

    -xXx- , 17. Oktober 2012 , im Forum: Kaufberatung
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    464
  4. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    862
  5. Antworten:
    7
    Aufrufe:
    421