Gamer PC für 900€

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von gremlins, 20. Mai 2016 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 20. Mai 2016
    Hallo,
    mein Sohn möchte sich gerne ein Gamer PC zusammenbauen, er hat sich folgende Komponenten ausgesucht.

    Er möchte folgende Spiele zocken!!
    Ark.Survival Evolved
    Dirthy Bomb
    Mincraft
    Black Ops 3

    Aufnahme Progr.
    Fraps OBS


    ASRock Z170 Pro4 Intel Z170 So.1151 Dual
    16GB Corsair Vengeance DDR4-2400 DIMM
    Intel Core i5 6600K 4x 3.50GHz So.1151 WOF
    8192MB Sapphire Radeon R9 390X Nitro inkl
    250GB Samsung 850 Evo 2.5" (6.4cm) SATA
    430 Watt Corsair CX Series Modular 80+ Bronze

    Folgende Komponenten hat er schon Zuhause:
    Kühler von Thermalright Macho 120 SBM Tower Kühler
    Tower von Sharkoon VG4-W Rot PC-Gehäuse mit Window Kit (2x USB 3.0, 2x USB 2.0, ATX) schwarz/rot

    Ich bräuchte eure unterstützung ob alles so ok ist was er sich so ausgesucht hat.
    Und dass er für die Zukunft gut ausgerüstet ist.

    Gruß
    gremlins
     

  2. Anzeige
  3. #2 20. Mai 2016
    AW: Gamer PC für 900€

    Würde beim Netzteil lieber in der 500W Kategorie wildern.

    Die GPU saugt einiges an Leistung, und wenn GPU und CPU auch noch etwas übertaktet werden sollten...das läuft dann alles zu nah an der Grenze bei einem 430W NT - und lieber richtung 80+ Gold schauen ;)
     
  4. #3 20. Mai 2016
    AW: Gamer PC für 900€

    Okay... danke für die schnelle Antwort der Rest ist ok von den Komponenten ?? was für ein Netzteil kannst du mir empfehlen bei Mindfactory sollte auch leise,und Stromsparend sein wäre nicht schlecht oder ??

    gruß
    gremlins
     
  5. #4 20. Mai 2016
    Zuletzt bearbeitet: 21. Mai 2016
    AW: Gamer PC für 900€

    Quelle
    GTX 980 beste Graka 2015...

    Darüber hinaus bietet die Saphire R9 390X gerade mal 10 MHz mehr GPU-Takt, sonst nichts...
    Kannst du hier nachlesen:
    AMD Radeon R9 390X, 390 und 380 im Test - Hardwareluxx

    Ich empfehle dir ein Netzteil mit 650+ W.
    Z.B. das hier:
    650 Watt Corsair CS Series Modular 80+ Gold
    Am Besten nicht genau dieses Netzteil, da gibt es vereinzelt ein paar Laustärkeprobleme (Siehe Bewertung/Nutzerreviews)... Aber man kann sich ja einfach ein ähnliches Modell aussuchen.
     
  6. #5 21. Mai 2016
    AW: Gamer PC für 900€

    FAQ Der ideale Gaming-PC - ComputerBase Forum

    Schau einfach da rein.

    Früher gab es hier im Forum eine erstklassige Beratung in Sachen Computer/Hardware Kaufberatung, aber mittlerweile ist die Kaufberatung - wie viele andere Teile des Forums - nahezu ausgestorben.
     
  7. #6 25. Mai 2016
    AW: Gamer PC für 900€

    Ich danke für eure unterstützung!!!

    Gruß
    gremlins
     

  8. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Gamer 900€
  1. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    772
  2. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    626
  3. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    843
  4. Quad-Gamer-PC <900€

    N-Sane , 9. Juli 2008 , im Forum: Kaufberatung
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    381
  5. Antworten:
    8
    Aufrufe:
    662