GamerPC:Sinvolle Zusammenstellung?

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von Tyraz, 17. Mai 2008 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 17. Mai 2008
    Vorab möchte ich sagen, dass ich nur wenig Ahnung im Bereich Hardware habe, deshalb habe ich mich in einigen Foren informiert und nun eine Zusammenstellung gemacht.
    Sollte ein gut Spieletauglicher PC, für z.B. Crysis usw. sein.

    Mainboard: ASUS P5N-T Deluxe
    Prozessor: Intel Core 2 Duo E8500 3.16 GHZ 6MB
    Ram: Sollte aufjedenfall 4GB umfassen, ist hier vielleicht ein Mushkin Kit sinvoll? Wie schon oben genannt habe ich wenig Fachwissen. Gebt doch bitte hier ein paar Empfehlungen ab. ;)
    Graka: XFX 8800 GTS G92
    Netzteil: BeQuiet Straight Power 700W (Oder reicht ein 550W Teil schon aus?)
    Kühler: ZalMan CNPS 9500 AT

    Preis liegt hierbei so etwa um die 1000€.

    Ist so eine Zusammelstellung überhaupt sinvoll, schreibt doch bitte eure Meinung.

    Danke schon im vorraus.

    Mit freundlichen Grüßen
    Tyraz
     

  2. Anzeige
  3. #2 17. Mai 2008
    AW: GamerPC:Sinvolle Zusammenstellung?

    wie wäre es denn hiermit? das ist der pc den ich mir innerhalb der nächsten 2 monate holen werde:

    ram: http://www.mix-computer.de/html/product/detail.html?articleId=230871

    netzteil: http://www.mix-computer.de/html/product/detail.html?articleId=219593

    graka: http://www.mix-computer.de/html/product/detail.html?articleId=255484

    mobo: http://www.mix-computer.de/html/product/detail.html?articleId=226253

    cpu: http://www.mix-computer.de/html/product/detail.html?articleId=234283

    optional für dich:

    brenner: http://www.mix-computer.de/html/product/detail.html?articleId=236429

    maus: http://www.mix-computer.de/html/product/detail.html?articleId=187206

    tasta: http://www.mix-computer.de/html/product/detail.html?articleId=225795


    insgesamt:

    mit brenner, tasta, maus: ca. 815€ (mit versand ca. 830€)
    ohne brenner, tasta, maus: ca. 675€ (mit versand ca. 685€)

    deine auswahl ist natürlich auch nicht schlecht, wenn du bei ihr bleibst, würde ich dir aber meinen ram empfehelen.
    hoffe dir damit geholfen zu haben.
     
  4. #3 17. Mai 2008
    AW: GamerPC:Sinvolle Zusammenstellung?

    Danke schonmal.
    Ist das ASUS P5E SLI fähig, dazu konnte ich in der Beschreibung nichts finden?
    Denke werde dann aber eher in deine Richtung gehen, da passt mir der Preis auch besser.

    Mit freundlichen Grüßen
    Tyraz
     
  5. #4 17. Mai 2008
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 14. April 2017
    AW: GamerPC:Sinvolle Zusammenstellung?

    Bei deiner Zusammenstellung passen einige Teile nicht.^^
    Guck dir mal diesen an:

    [​IMG]

    Das ist ein sehr flotter Gamer PC.
    Du kannst auch eine E8400 einbauen (der bietet ein besseres Preis-Leistungs-Verhältnis).

    Warum willst du ein SLI Mainboard? Oo
     
  6. #5 17. Mai 2008
    AW: GamerPC:Sinvolle Zusammenstellung?

    Danke auch.
    Was passt den dort nicht wenn ich fragen darf?^^
    Das wärs noch wenn ich mir die Teile bestellt hätte und da passt was net. xD
     
  7. #6 17. Mai 2008
    AW: GamerPC:Sinvolle Zusammenstellung?

    Bestell einfach meinen Vorschlag...da passt alles und der PC ist richtig schnell.

    Warum willst du jetzt das SLI Board?^^
     
  8. #7 17. Mai 2008
    AW: GamerPC:Sinvolle Zusammenstellung?

    Dachte mir falls ich eventuell irgendwann noch eine 2te Graka reinmachen möchte. Aber warscheinlich reicht die 98er GTX eh lange genug und bisdahin kann man sich gleich einen neuen Pc zulegen was?
     
  9. #8 17. Mai 2008
    AW: GamerPC:Sinvolle Zusammenstellung?

    Moin,

    geile Antwort - friss Kind und frag nicht so viel -

    Das Gehäuse ist nicht schlecht, aber es gibt im gleichen Preissegment besseres und auch leiseres. Aerocool Icurve. Das Netzteil ist leicht überdimensioniert, da reicht auch ein Bequiet Straihgt Power mit 450 Watt. Der E8400 ist um einiges günstiger und hat minimal weniger Leistung. Kein vernünftiger CPU-Kühler, mit dem Intelkühler kannst Du OC vergessen. So ist das immer mit den angeblichen Fachleuten.

    gruss
    Neo2K
     
  10. #9 17. Mai 2008
    AW: GamerPC:Sinvolle Zusammenstellung?

    Die Zusammenstellung is super ! Habe selbst, bis auf die Graka das gleiche System! HAst klasse performance bei allen spielen! Kann nur zu der config raten
     
  11. #10 17. Mai 2008
    AW: GamerPC:Sinvolle Zusammenstellung?

    So im Bereich bis 1000 € ist diese Konfiguration sinnvoll:

    CPU: Intel Core 2 Duo E8400 boxed (155 €)
    Mainboard: ABIT IX38-QuadGT (134 €)
    RAM: OCZ Reaper HPC Edition DIMM Kit 4GB PC2-8500U CL5-5-5-18 (92 €)
    Grafikkarte: MSI N9800GTX-T2D512-OC, GeForce 9800 GTX, 512MB GDDR3 (240 €)
    Festplatte: Samsung SpinPoint F1 750GB 32MB SATA II (78 €)
    DVD-Brenner: Samsung SH-S203D SATA schwarz bulk (22 €)
    Netzteil: be quiet Dark Power Pro P7 450W ATX 2.2 (73 €)
    CPU-Kühler: Xigmatek HDT-S1283 (30 €)
    Gehäuse: NZXT HS-001-B schwarz (69 €)

    Gesamt: 893 €

    Mehr brauchst du nicht ausgeben. Einen E8500 zu kaufen ist sinnlos, da du den E8400 problemlos übertakten kannst, sodass er die Leistung des E8500 erreicht. Da ist der Aufpreis einfach nicht gerechtfertigt! Habe dir auch gleich einen sehr guten Übertakter RAM ausgewählt.
    Die 9800 GTX ist in dem Preisbereich eine sehr gute Wahl. Man könnte vielleicht auch 'ne ATI 3870 X2 kaufen. Da man aber immer wieder schlechtes über die Treiber von ATI hört, würde ich davon eher abraten. Zu dem ist die 3870 X2 teurer und in Spielen wie z.B. Crysis kaum schneller.
    Wenn du noch 'n bisschen Geld übrig hast, könntest du dir damit z.B. Windows Vista, Maus, Tastatur oder so kaufen.
     
  12. #11 17. Mai 2008
    AW: GamerPC:Sinvolle Zusammenstellung?


    Sogar du fängst mit der 9800GTX an.Leute diese Karte ist Geldverschwendung :mad:
    Die 8800GTS ist deutlich billiger und nur 10% langsamer als diese.

    Als Mainboard würde ich dir dann aber entweder das Gigabyte EP-DS3 oder das MSI P35 Neo2-FR vorschlagen.
    Sonst ist die Zusammenstellung ist super :]
     
  13. #12 17. Mai 2008
    AW: GamerPC:Sinvolle Zusammenstellung?

    Danke auch dir für deinen Vorschlag.
    Muss ich bei übertakteten Sachen selber Einstellungen vornehmen, bzw. kann es da Probleme geben? Habe nämlich absolut keine Ahnung davon und bin deshalb bei übertakteten Sachen etwas skeptisch. Und könnte ich statt dem ABIT Board auch das XFX nFORCE 780i SLI Enthusiast Board nehmen? Weil ich würde mir schon gerne die Möglichkeit auf SLI offen lassen.

    Mit freundlichen Grüßen
    Tyraz
     

  14. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - GamerPC Sinvolle Zusammenstellung
  1. Intel i5-3 GamerPC 850EUR

    Rheowen , 1. November 2012 , im Forum: Kaufberatung
    Antworten:
    12
    Aufrufe:
    888
  2. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    813
  3. Antworten:
    7
    Aufrufe:
    596
  4. Antworten:
    8
    Aufrufe:
    816
  5. Antworten:
    18
    Aufrufe:
    1.178