Gaming-PC bis ca. 1300€

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von xkiller013, 1. April 2008 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 1. April 2008
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 14. April 2017
    Hi
    ich würde mir gerne einen neuen PC zulegen so für ~1300€;)
    gespielt werden soll so mit nem 24"Molitor.
    hab schon was zusammengestellt:https://www.xup.in/dl,10489667/PC.GIF/
    mfg
    xkiller013
     

  2. Anzeige
    Heute: Deals & Sale mit stark reduzierten Angeboten finden.
  3. #2 1. April 2008
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 14. April 2017
    AW: Gaming-PC bis ca. 1300€

    So wie das aussieht willst du Hardcoregaming betreiben :D
    1300€ und dann nen 20€ Gehäuse =) =) =) ;) ;)

    Ich mach das Mal:

    Wie wärs mit dem Gehäusen??Wenn man so nen dicken PC hat sollte man auch nen vernünftiges Case haben indem der steckt :]
    http://www3.hardwareversand.de/3/articledetail.jsp?aid=7688&agid=632
    http://www3.hardwareversand.de/3/articledetail.jsp?aid=7688&agid=632
    http://www3.hardwareversand.de/3/articledetail.jsp?aid=7688&agid=632
    http://www3.hardwareversand.de/3/articledetail.jsp?aid=7688&agid=632
    http://www3.hardwareversand.de/3/articledetail.jsp?aid=18405&agid=631
    http://www3.hardwareversand.de/3/articledetail.jsp?aid=18403&agid=631

    Mainboard:
    http://www3.hardwareversand.de/3/articledetail.jsp?aid=20381&agid=659

    RAM:
    2x http://www3.hardwareversand.de/3/articledetail.jsp?aid=8407&agid=599
    4GB reichen vollkommen

    Netzteil:
    http://www3.hardwareversand.de/3/articledetail.jsp?aid=19753&agid=240

    Graka:
    http://geizhals.at/deutschland/a324428.html
    aber die 8800GTX würde auch reichen
    http://geizhals.at/deutschland/a225997.html

    Der Rest ist ok :]
     
  4. #3 1. April 2008
    AW: Gaming-PC bis ca. 1300€

    aber wäre ne9800nicht besser mit nem 24"Monitor?
    mfg
    xkiller013
     
  5. #4 1. April 2008
    AW: Gaming-PC bis ca. 1300€

    8 GB RAM ist 'n bisschen sehr viel ^^ Gehäuse ist Müll, Netzteil auch nicht so der Renner etc. ^^ HDD ist aber sehr gut, auch wenn die bei hardwareversand.de leider sehr teuer ist...

    Mein Vorschlag:
    CPU: Intel Core 2 Quad Q9450 (271 €)
    Mainboard: Gigabyte GA-EP35-DS3 (80 €)
    RAM: MDT DIMM Kit 4GB PC2-6400U CL5 (71 €)
    Grafikkarte: MSI N9800GX2-M2D1G-OC, GeForce 9800 GX2, 2x 512MB GDDR3 (455 €)
    Festplatte: Samsung SpinPoint F1 1000GB 32MB SATA II (149 €)
    DVD-Brenner: LG Electronics GH20NS SATA hellgrau/schwarz retail (33 €)
    Netzteil: Corsair HX 620W ATX 2.2 (99 €)
    CPU-Kühler: Xigmatek HDT-S1283 (30 €)
    Gehäuse: Cooler Master Centurion 5 (47 €)

    Gesamt: 1235 €
     
  6. #5 1. April 2008
    AW: Gaming-PC bis ca. 1300€

    also Gehäuse würde ich auf jedenfall einen Chiftec Big Tower nehmen, 70€, stabil + schwer.
    Sehr gute Kühlungseigenschaften und massig platz. Man braucht auch selten einen schraubenzieher, kann alles gesteckt und mit den fingern geschraubt werden.
     
  7. #6 1. April 2008
    AW: Gaming-PC bis ca. 1300€

    Habs grad noch verbessert,hatte den falschen Link eingebaut.
    Wenn du nich umbedingt immer auf 1900x1200 zocken willst (auch im laufe das Jahres) würd ich dir eher raten zu der 8800GTX zu greifen.Die reicht immument noch locker aus und später kannste ja SLI machen.Die kostet ja nur noch 214€ ;)

    PS: Als CPU-Kühler entweder der Xigmatek den esage schon gepostet hat,
    der Scythe Ninja CU,
    der Scythe Mugen,
    oder der Scythe Orochi
     
  8. #7 1. April 2008
    AW: Gaming-PC bis ca. 1300€

    Verwendungszweck? Ich geh jetzt einfach mal davon aus, dass es ein Gamingrechner werden soll:

    Also das Mainboard ist gut^^

    Brauchst du wirklich so viel RAM? 4GB reichen im Moment eigentlich...Netzteil würd ich eins von Coolermaster nehmen, wie z.B. das Real Power M620. Hab schon ein OCZ verbaut und war vorallem von den Anschlüssen her nicht besonders überzeugt.
    Die CPU ist in Ordnung, wenn du die vier Kerne auch wirklich brauchst. Unterstützen bis jetzt eher wenige Anwendungen. Auf jeden Fall solltest du einen neuen Kühler (Scythe Mugen oder Xigmatek HDT-S1283) dazu bestellen.
    Von der Grafikkarte hab ich bis jetzt noch nicht viel Gutes gelesen (zu heiß und Leistung nicht überagend, bzw. schlechtes Preis/leistungsverhältnis. Erst letztens getestet bei gamestar.de). Da hat die HD3870X2 teilweise besser abgeschnitten, was aber auch an deren ausgereifteren Treibern liegen könnte. Zudem kostet sie auch sehr viel weniger. Würde dir deshalb eher diese, eine 8800GTS 512 oder sogar zwei davon empfehlen (SLi-Mainboard vorausgesetzt, hab aber mit diesen bis jetzt eher schlechte Erfahrungen gemacht!). Ansonsten spielen die 8800Ultra und 8800GTX bei dieser Auflösung ihre Trümpfe aus, allerdings sind die beiden zu teuer, gerade die GTX ist kaum schneller, bzw. oftmals sogar langsamer als die GTS 512.
    Die Festplatte ist zwar nicht schlecht, aber wieder stellt sich die Frage ob und wofür du so viel Speicher brauchst. Ansonsten kann man wegen der Geschwindigkeit besser zwei 500GB Platten nehmen und diese im RAID0 betreiben.
    Bei Vista wieder das gleiche wie bei den vorherigen Komponenten. Brauchst du wirklich alle Zusatzfunktionen oder würde nicht auch ein Home-Premium reichen?

    MfG ghostd
     
  9. #8 1. April 2008
    AW: Gaming-PC bis ca. 1300€

    ehhm, die gtx IST schneller und bei einer hohen auflösung hat die gts keine chance mehr, außerdem ist die gtx auch nicht mehr so teuer. und eine 9800 würde ich mir nicht holen, dann lieber erst jetzt 1 gtx für c.a220€ und später wenn es nicht mehr reicht eine zweite. die beiden sind dann auf jeden besser als die 9800 und du kommst billiger weg.

    ScherzkekS
     
  10. #9 1. April 2008
    AW: Gaming-PC bis ca. 1300€

    mit dem gehäuse ist das kein problem, ich hab das nur da rein gemacht, das ich das konfiguieren kann;) (ich baue mir den PC so wie so selber zusammen und in ein anderes gehäuse.)
    naja, 8GB ram wolte ich mir schon holen, weil ich später nicht mehr aufrüsten möchte.
    ist der laden denn wenigstens gut, oder würdet ihr daslieber bei alternate oder bei diesem shop hier bestellen:
    CSV Computer Service & Vertrieb - Notebook Tablet Smartphone Werkstatt Reparatur
    mfg
    xkiller013
     
  11. #10 1. April 2008
    AW: Gaming-PC bis ca. 1300€

    Alternate würde ich nicht bestellen, ist viel zu teuer... und den anderen Shop kenne ich nicht.

    Ich würde hardwareversand.de empfehlen oder hoh.de, soll auch gut sein.

    ScherzkekS
     
  12. #11 1. April 2008
    AW: Gaming-PC bis ca. 1300€

    Bei Vista 64 bit würde ich mir auch 8 GB Arbeitsspeicher holen.
    Bei Vista 64 bit macht 8 gb wirklich Sinn.....
    Prüfstand Vista: Schneller durch 8 GB RAM - Windows Vista mit 8 GB

    mfg Syntex
     
  13. #12 1. April 2008
    AW: Gaming-PC bis ca. 1300€

    hatte jemand von euch schonmal probleme, weil er auf 64 bit umgestiegen ist ??

    //€:wie lange dauert der versand sobei Hardwareversand.de wenn alles "sofort lieferbar" ist ?
     
  14. #13 1. April 2008
    AW: Gaming-PC bis ca. 1300€

    Bei Nachnahme (würde ich bei dem hohen Betrag auf jeden Fall machen) dauert es ca. drei Werktage. War bei mir bisher jedenfalls meistens so.
     
  15. #14 2. April 2008
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 14. April 2017
    AW: Gaming-PC bis ca. 1300€

    Da du auf einem 24"ler zocken willst und ein gutes Budget hast würde ich es so machen:

    [​IMG]
    {img-src: http://s5.directupload.net/images/080402/oxu6z3ku.jpg}

    • 4096MB-Kit Mushkin SP2-6400, CL5
    • Samsung SH-S203D bulk schwarz
    • ATX-Netzteil BE Quiet! Dark Power Pro P7 550Watt
    • Coolermaster Centurion5 Schw. CAC-T05-UW ohne Netzteil
    • WD Caviar SE16 500GB SATA II 16MB
    • Scythe Ninja Plus Sockel 478,775,754,939,940
    • Intel Core 2 Quad Q9450 boxed, 12MB, LGA775, 64bit
    • MSI N9800GX2-M2D1G-OC, 1024MB, GDDR3, PCI-Express
    • Gigabyte GA-EP35-DS4 ,Intel P35, ATX, PCI-Express
    Summe: 1.166,05 €

    Sehr schnell, nicht so laut und mit sehr gute Teile.
     
  16. #15 2. April 2008
    AW: Gaming-PC bis ca. 1300€

    HI
    ich habe mir volgende Artikel bestellt:

    Name: 4096MB-Kit Mushkin SP2-6400, CL5
    Artikelnr.: HV20K869DE
    Verfügbarkeit: sofort lieferbar
    Menge: 2
    Einzelpreis: 58,60 €
    Gesamtpreis: 117,20 €

    Name: Arctic Silver V (Wlp.) Wärmeleitpaste 1ml
    Artikelnr.: HV202ASVDE
    Verfügbarkeit: sofort lieferbar
    Menge: 1
    Einzelpreis: 2,96 €
    Gesamtpreis: 2,96 €

    Name: ATX-Netzt.BE Quiet! Straight Power 600 Watt / BQT E5
    Artikelnr.: HVR600SPDE
    Verfügbarkeit: sofort lieferbar
    Menge: 1
    Einzelpreis: 81,38 €
    Gesamtpreis: 81,38 €

    Name: D-Link DWA-547 Rangebooster PCI Adapter
    Artikelnr.: HV25DNMPDE
    Verfügbarkeit: sofort lieferbar
    Menge: 1
    Einzelpreis: 36,62 €
    Gesamtpreis: 36,62 €

    Name: Gigabyte GA-EP35-DS3R ,Intel P35, ATX, PCI-Express
    Artikelnr.: HV1127ICDE
    Verfügbarkeit: sofort lieferbar
    Menge: 1
    Einzelpreis: 87,62 €
    Gesamtpreis: 87,62 €

    Name: Intel Core 2 Quad Q9300 boxed, 6MB, LGA775, 64bit
    Artikelnr.: HV20Q930DE
    Verfügbarkeit: sofort lieferbar
    Menge: 1
    Einzelpreis: 230,31 €
    Gesamtpreis: 230,31 €

    Name: LG GDR - H20N S-ATA Retail schwarz
    Artikelnr.: HV206L2RDE
    Verfügbarkeit: sofort lieferbar
    Menge: 1
    Einzelpreis: 15,05 €
    Gesamtpreis: 15,05 €

    Name: LG GH20 Retail schwarz/beige SATA
    Artikelnr.: HV207H2RDE
    Verfügbarkeit: sofort lieferbar
    Menge: 1
    Einzelpreis: 32,65 €
    Gesamtpreis: 32,65 €

    Name: Logitech G15 refresh Gaming Keyboard
    Artikelnr.: HV202G51DE
    Verfügbarkeit: sofort lieferbar
    Menge: 1
    Einzelpreis: 61,51 €
    Gesamtpreis: 61,51 €

    Name: MS Windows Vista Ultimate 64bit SB-Version
    Artikelnr.: HV33MVU6DE
    Verfügbarkeit: sofort lieferbar
    Menge: 1
    Einzelpreis: 130,86 €
    Gesamtpreis: 130,86 €

    Name: MSI N9800GX2-M2D1G, 1024MB, GDDR3, PCI-Express
    Artikelnr.: HV1026MXDE
    Verfügbarkeit: sofort lieferbar
    Menge: 1
    Einzelpreis: 446,45 €
    Gesamtpreis: 446,45 €

    Name: Samsung HD103UJ 1TB 32MB SATA II
    Artikelnr.: HV13103SDE
    Verfügbarkeit: sofort lieferbar
    Menge: 1
    Einzelpreis: 147,88 €
    Gesamtpreis: 147,88 €

    Name: Scythe Mugen Sockel 478,775,754,939,940,AM2
    Artikelnr.: HV30SCY1DE
    Verfügbarkeit: sofort lieferbar
    Menge: 1
    Einzelpreis: 35,37 €
    Gesamtpreis: 35,37 €


    Warenkorbwert: 1.425,86 €

    Versandkosten per DHL-Normalversand: + 11,00 €
    Logistikkosten: + 10,69 €


    Gesamtpreis: 1.447,55 €

    und muss man das geld bei nachnahme zuhause, um es dem Posttypen zu geben oder überweise ich das ??
    mfg
    xkiller013
     
  17. #16 3. April 2008
    AW: Gaming-PC bis ca. 1300€

    Das musst du schon wissen was du als Zahlungsart angegeben hast. Wir können das nicht wissen ;)

    Hast du NN ausgewählt was ich bei dem Betrag sehr empfehle, musst du das Geld dem Paketmann in die Hand drücken wenn er es dir bringt.
     
  18. #17 3. April 2008
    AW: Gaming-PC bis ca. 1300€

    ich habe per nachnahme bestellt
    ok
    *close*
     

  19. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Gaming 1300€
  1. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    7.667
  2. Gaming-PC 2017 bis 900€

    asdf2k , 22. Mai 2017 , im Forum: Kaufberatung
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    5.370
  3. Kabelloses Gaming Headset

    Espeks , 12. Januar 2017 , im Forum: Macintosh
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    5.915
  4. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    1.196
  5. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    1.923