GamingPC bis 500€

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von LoddY, 11. Januar 2009 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 11. Januar 2009
    Hallo!

    Ich suche einen neuen GamingPC, was die Komponenten angeht habe ich da schon gewisse Vorstellungen, allerdings finde ich keine Shop im Internet, der mir diese auch anbieten kann.

    Was auf jeden Fall drin sein sollte!
    - Mainboard von namhaften Herstellern (ASUS...)
    - nVidia Grafikkarte (PCIe) ab 8500 aufwärts
    - Intel CPU min. Core 2 Duo (inkl. Kühler)
    - min. 2 GB DDR-2 RAM @ 800MHz
    - Festplatte sATA 2 min. 120 GB
    - DVD Brenner (technische Daten unwichtig)
    - praktisches Gehäuse (Front USB, Front Sound, ggf. mit Gehäusekühlern - kein Modding!)
    - min. 400W Netzteil

    Das sind alles nur Richtwerte, wenn bei den einzelnen nach oben oder unten etwas abweicht, postet doch trotzdem einfach euer Angebot.

    Ich freue mich über zahlreiche Informationen.

    Mit freundlichen Grüßen,
    LoddY
     

  2. Anzeige
  3. #2 11. Januar 2009
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15. April 2017
    AW: GamingPC bis 500€

    guten morgen

    hier mal 2 konfigs von chris: mehr --> Systemkonfiguration inkl. TFTs + PC Stromrechner + Service Topliste - RR:Board

    für Euro 500,- - Günstiges Intel-System, deutlich schneller als das Einsteigersystem, aktuelle Spiele laufen in 1280x1024 bei hohen Details flüssig
    CPU: Intel Core 2 Duo E7400 boxed
    CPU-Kühler: Scythe Katana 2
    Festplatte: Seagate Barracuda 7200.11 500GB, 32MB Cache, SATA II
    RAM: GeIL Value DIMM Kit 2GB PC2-6400U CL5-5-5-15 (DDR2-800)
    Mainboard: MSI P43 Neo-F, P43
    Grafikkarte: PowerColor Radeon HD 4850 Play!, 512MB GDDR3, DVI, HDMI, DisplayPort, PCIe 2.0
    DVD-Brenner: LG Electronics GH20NS SATA
    Gehäuse: Antec Three Hundred schwarz
    Netzteil: be quiet Straight Power 450W ATX 2.2
    Zusammen: ca. Euro 525,-


    für Euro 650,- - Aufsteiger System, sehr gutes P/L Verhältnis, schnell, sehr oft kann man auch in hohen Auflösungen über 1280x1024 mit max. Details zocken
    CPU: Intel Core 2 Duo E8400 boxed
    CPU-Kühler: EKL Alpenföhn Groß Clockner
    Festplatte: Western Digital Caviar Blue 640GB, SATA II
    RAM: A-DATA Vitesta DIMM Kit 4GB PC2-6400U CL5
    Mainboard: ASUS P5QL Pro, P43
    Grafikkarte: Zotac GeForce 9800 GTX+ AMP! Edition, 512MB GDDR3, 2x DVI, TV-out, PCIe 2.0
    DVD-Brenner: Samsung SH-S223Q SATA schwarz bulk
    Gehäuse: Antec Three Hundred schwarz
    Netzteil: be quiet Straight Power 450W ATX 2.2
    Zusammen: ca. Euro 660,-

    gehäuse lüfeter ist ein muss ohne is es schlecht;)
     
  4. #3 11. Januar 2009
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15. April 2017
    AW: GamingPC bis 500€

    Hast du's schon bei
    hardwareversand.de - Startseite
    versucht ein sehr guter Shop mit gutem P/L-Verhältnis...
    Sonst fällt mir noch: http://www.alternate.de ein der ist ähnlich und auch sehr gut, hat aber nicht so ein gutes P/L-Verhältnis wie hardwareversand.de...

    Ansonsten zur Config:

    Damit fährst du sicherlich nicht schlecht, ausserdem sind die Configs hier von Chris geschrieben, nem User der so viel Ahnung von dem wie sonst keiner hier (glaub ich zumindest ?( )

    mfg n0 sw3@R
     
  5. #4 11. Januar 2009
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 14. April 2017
    AW: GamingPC bis 500€

    wenn 500 € das Max ist würde ich es so machen

    evtl noch nen kleinen Kühler drauf

    [​IMG]

    man kann da aber auch noch sparen, z.b. ne kleinere Festplatte

    und mein Geheimtipp

    bestell CPU und Graka am besten nachts (0-6 Uhr) bei Mindfactory, das kommt dich billiger und die Graka wär sogar besser als die von mir geschriebene
    wär +26 € dafür aber bessere Graka
     
  6. #5 11. Januar 2009
    AW: GamingPC bis 500€

    Sonst empfehle ich noch www.mix-computer.de als Shop, der ist auch relativ günstig ;).
     
  7. #6 11. Januar 2009
    AW: GamingPC bis 500€

    @Loddy:
    Kannst du denn ein Rechner aus selbst zusammenbauen?
     
  8. #7 11. Januar 2009
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15. April 2017
    AW: GamingPC bis 500€

    Geh bitte erst schauen dann posten, es gibt hier sowohl einen Thread mit PC Konfigs, als auch einen Thread wo Shops aufgelistet sind. Der mit den PCs wurde schon gepostet und hier der mit den Shops:

    Computer und Hardwarehändlerliste

    Computer und Hardwarehändlerliste + Gutscheine - RR:Board
     
  9. #8 11. Januar 2009
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15. April 2017
    AW: GamingPC bis 500€

    wenn er sich hier bisschen reinliest/reinschaut/reinhört kann er das zur Not auch selber machen und so nochmal Geld sparen

     

  10. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - GamingPC 500€
  1. Antworten:
    24
    Aufrufe:
    1.633
  2. Antworten:
    25
    Aufrufe:
    675
  3. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    5.173
  4. Antworten:
    9
    Aufrufe:
    2.467
  5. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    554