Gasanlage in Zulassung eintragen lassen

Dieses Thema im Forum "Auto & Motorrad" wurde erstellt von Konne, 20. September 2014 .

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 20. September 2014
    Hallo,

    ich habe mir vor zwei Jahren ein Auto gekauft in dem eine Gasanlage verbaut ist. Jetzt stand der neue TÜV an den ich allerdings nicht bekomme, da die Einzelteile der Anlage nicht in der Zulassung stehen. In Zulassung und Fahrzeugbrief steht zwar, dass die Karre mit Benzin/Flüssiggas fährt allerdings ist das scheinbar nicht genug.
    Den Händler erreiche ich nicht mehr, ich habe leider auch keine Daten, die die Anlage betreffen hier.

    Hat jemand eine Ahnung wie ich jetzt an eine ABE komme und wer dafür Zuständig ist die Gasanlage zu überprüfen damit ich die Teile (Steuergerät etc.) in die Zulassung eintragen lassen kann.

    Ich habe keine Ahnung wie die Karre damals einen TÜV bekommen hat, wurde scheinbar gekauft. In der alten Zulassung standen die Bauteile nämlich auch nicht drin.
     

  2. Anzeige
  3. #2 20. September 2014
    AW: Gasanlage in Zulassung eintragen lassen

    Warum erfragst du so etwas nicht beim TÜV? Die sollten sich damit auskennen.
    Evtl. ist eine Einzelabnahme möglich, die aber vermutlich nicht ganz billig sein dürfte, wenn alle Teile extra geprüft werden müssen.
    Was die ABE angeht, hiilft vielleicht der Hersteller weiter.
     
  4. #3 20. September 2014
    AW: Gasanlage in Zulassung eintragen lassen

    Ein Bekannter der TÜV relevante Reparaturen erledigte, hat mein Auto dann gleich zum TÜV gefahren, die haben kein Wort darüber verloren, dass sie die Abnahme machen würden. Da er z.Z. im Urlaub ist und ich auch nicht rauskriege wer der Hersteller ist, da das Auto bei ihm steht, wollte ich mich hier erkundigen.
     
  5. #4 21. September 2014
    AW: Gasanlage in Zulassung eintragen lassen

    Bleibt dir aber trotzdem nur der Hersteller und der TÜV.
    Hat er denn überhaupt danach gefragt? Ich wüsste nicht, wer sonst für die technische Abnahme zuständig wäre, wenn die Anlage zugelassen bzw. eingetragen werden soll.
    Eine einfache ABE wirst du wahrscheinlich sowieso nicht bekommen bzw. würde diese nicht ausreichend sein.
    Informationen rund um T
     
  6. #5 26. September 2014
    AW: Gasanlage in Zulassung eintragen lassen

    Der DEKRA war jetzt so freundlich in ihrer Datenbank nachzuschauen, da im Fahrzeugbrief und in der Zulassung steht, dass mein Auto mit "Benzin/Flüssiggas" fährt. Fündig geworden sind sie auch, allerdings wurde diese Prüfung 2005 gemacht, also wird nochmal kontrolliert ob noch die korrekt Teile verbaut sind, dann gibts dort eine Bescheinigung und die Zulassung wird es dann eintragen. Konnte sich allerdings niemand erklären, dass diese Eintragung verloren gegangen ist, muss wohl beim Umschreiben auf irgendeinen Besitzer vergessen worden sein.

    Ich freu mich :D
     

  7. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Gasanlage Zulassung eintragen
  1. Golf 5 GTI Abgasanlage

    Cellobrd , 29. Juni 2011 , im Forum: Auto & Motorrad
    Antworten:
    12
    Aufrufe:
    6.123
  2. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    552
  3. Antworten:
    7
    Aufrufe:
    395
  4. Antworten:
    8
    Aufrufe:
    741
  5. Antworten:
    13
    Aufrufe:
    727