GB: Raubkopierer-Razzia - 500 Brenner und Filme wie "Ice Age 2" beschlagnahmt

Dieses Thema im Forum "Netzwelt" wurde erstellt von Mr.X, 10. Mai 2006 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 10. Mai 2006
    Link:

    Die Metropolitan Police und Waltham Forest Treding Standards überführten Mitte vergangener Woche in Zusammenarbeit mit der Antipiraterieorganisation Federation Against Copyright Theft (FACT) einen größeren Raubkopien-Hersteller und konnten fünf Festnahmen tätigen. Im Betriebsgebäude der illegalen Duplizierer fand man über 500 einzelne DVD-Brenner, die über einen täglichen Output von 60.000 DVDs verfügten. Der geschätzte Straßenwert dieser DVDs liege täglich bei 250.000 Pfund, heißt es seitens der FACT. Unter den beschlagnahmten Titeln fand man auch "Ice Age 2 - Jetzt taut's Videoclip abspielen", der erst kürzlich in den englischen Kinos angelaufen ist, und 300 weitere Titel.

    Der Razzia in Leyton ging eine Untersuchung über Angebote von gefälschten DVDs in London und Südostengland voraus. Bei der Aktion wurden auch Mitarbeiter von der noch recht jungen Antipiraterie-Unit der Met hinzugezogen, die mit der FACT eng zusammenarbeitet.
     

  2. Anzeige

  3. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Raubkopierer Razzia 500
  1. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    2.161
  2. Antworten:
    9
    Aufrufe:
    9.679
  3. Antworten:
    7
    Aufrufe:
    535
  4. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    564
  5. Großrazzia gegen Raubkopierer

    Crack02 , 24. Januar 2006 , im Forum: Netzwelt
    Antworten:
    60
    Aufrufe:
    5.305