geblitzt! - meine Chancen?

Dieses Thema im Forum "Auto & Motorrad" wurde erstellt von Schniff9r, 14. Mai 2009 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 14. Mai 2009
    hi erstmal =)
    also folgenden ist mir passiert.
    ich wurde in einer 70er zone mit 94 (3 tolleranz =91) "geblitzt" von einer mobilen radarfalle (son dreifuß wo die polizei durchguckt wie durch ein fernglas - wenn einer den richtigen begriff kennt bitte sagen ich edit dann)
    bei 20 kmh zu viel hätte ich 35 euro zahlen müssen. naja ich bin jetzt 21 drüber und muss 75 euro zahlen + mpu + punkt in flensburg.
    jetzt wars aber so dass ich vorm blitzen einen überholvorgang hatte der vllt 5 meter vorm 70er schild schon begann. hab mich danach halt aushollen lassen und nicht sofort auf richtgeschwindigkeit runter gebremst.
    naja und wir haben halt eine rechtschutz beim adac und uns wird ein anwalt gestellt der jetzt sobald ich die rechnung bekomme versucht dieses eine kmh was mich so in die pfanne haut wegfallen zu lassen damit ich nur die 35 euro zahlen muss.

    vorteil:
    ich weis noch genau wen ich überholt habe + nummernschild und fahrer (einen caddy)
    es war eine lange linkskurve, was heißt, dass es sehrwohl möglich war, dass das 70er schild durch den caddy verdeckt war (das schild ist ja wenn die kurve vor mir liegt theoretisch gerade aus von mir)

    dass ich in einer 70er zone nicht mit 100 überholen darf ist klar aber wenn man jetzt bedenkt dass ich das schild nicht gesehen habe und den caddy überholt habe weil ich gesehen habe dass er abgebremst hat, könnte ich damit doch durchkommen oder?
    zudem könnte es doch möglich sein dass die radarfalle nicht genau ist?

    was meint ihr?
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 14. Mai 2009
    AW: geblitzt! - meine Chancen?

    Du wurst angehalten. Dort wurdest du gefragt, ob du zustimmst, zu der OW. Wenn du da ja gesagt hast, hast du schlechte Karten. Ansonsten kannst du, sobald du das schreiben bekommst, dich nochmal dahingehend äußern und die Situation mit dem Caddy beschreiben.

    ANsonsten gilt auch hier der Umstand, das Unwissen nicht vor Strafe schützt. Du musst nachweißen, dass du dort selten langfährst und nichts von der Geschwindigkeitsregulierung wusstest.
     
  4. #3 14. Mai 2009
    AW: geblitzt! - meine Chancen?

    Tolleranz ist meistens höher, bei mir 7.
    94 - 7 = 87 =>17 km/h zu viel. Nur Bußgeld.

    Ich wurde auch mit mit 71 in einer 50er geblitzt -_-
    Und ich sag dir tu alles um nicht die MTU zu machen. Teuer und sinnlos.
    Das Argument mit dem Überholvorgang ist nur bedingt realistisch.
    Wenn du mit 100 auf einer 70er Straße überholst auch noch in einer Kurve ?...

    Das der Caddy das Schild verdeckt haben könnte ist da schon besser.
    Allerdings würde ich dir raten hier mal nachzufragen : http://www.radarforum.de/forum/
    Die haben wirklich Ahnung ;)
     
  5. #4 14. Mai 2009
    AW: geblitzt! - meine Chancen?

    HI,

    lern aus deinen Fehlern und nimm die Strage wie ein Mann.

    mfg pelle
     
  6. #5 14. Mai 2009
    AW: geblitzt! - meine Chancen?

    Seit wann überholt man in Kurven? :rolleyes:
    Gegenverkehr is auch so ne Sache ^^

    naja: besprich alles weitere lieber mit deinem Anwalt...
     
  7. #6 14. Mai 2009
    AW: geblitzt! - meine Chancen?

    @ ka$h
    hm ja das mit der kurve hört sich schlimmer an als es ist....es war keine kurve, bei der man ein risiko eingeht beim überholen....war auf einer L und die ist dazu auch noch sehr breit (war im weltkrieg zum landen von flugzeugen geplant fals es einen interessiert :p )
    bin die strecke schon wieder abgefahren und das könnte eig alles hinkommen...
     
  8. #7 14. Mai 2009
    AW: geblitzt! - meine Chancen?

    Wieso MPU?
    Bist du noch in der Probezeit?
    Laut Bussgeldkatalog 70€ und 1 Pkt.
    Wenn noch Probezeit dann Aufbauseminar und kein MPU.


    Nimm die Strafe an und lern daraus.
    Matrix21
     
  9. #8 14. Mai 2009
    AW: geblitzt! - meine Chancen?

    das gleiche Problem hatte ich auch. 70 Zone 101. So du bist genau 1 kmh zu schnell abzüglich Tolleranz grenze d.h. du bekommst Post mit 60 Euro Bußgeld 1-2 Wochen Später den bescheid das du ein Aufbauseminar machen musst. D.h. kostet Ca. 200-300 Euro dazu kommen noch die ganzen bearbeitungs gebühren da die ja einen Vordruck ausdrucken müssen.

    Also mich hatte der ganze Spass ca. 600 Euro gekostet + 2 Jahre Probezeit verlängerung.

    Also ich hoffe ich konnte dir Helfen.
     
  10. #9 14. Mai 2009
    AW: geblitzt! - meine Chancen?

    Hallo
    Wenn es so knapp war würde ich wenn du ne Rechtsschutz hast über nen Anwalt gehen. In den meisten Fällen sind die dinger nicht richtig geeicht und mann hat da ne Gute Chance. Würde ich aber nur über Rechtsschutz machen wenn du hast sonst bleibt leider nur Bezahlen. Aber da siind dann glaub ich auch nen Punkt mit bei wenn ich mich nicht Täusche
     
  11. #10 14. Mai 2009
    AW: geblitzt! - meine Chancen?

    1. Er hat nen Anwalt eingeschaltet, einfach mal den ersten Post richtig lesen.

    2. Die Blitzer sind mehr als richtig geeicht, wäre das nich der Fall würden die Bullen damit nich rausfahren und blitzen, auch totaler Quatsch.



    2t: Mach hier zu, warte was dein Anwalt sagt und fertig, alles was hier gepostet wird sind Spekulationen obs klappt oder nicht.
    Strafen die du bekommst wenns nicht klappt sind dir ja bekannt, daher heisst es einfach nur abwarten und Tee trinken.
     
  12. #11 14. Mai 2009
    AW: geblitzt! - meine Chancen?

    in ner kurve überholen ist auch nicht ohne besprech lieber mit nem anwalt ob das sinnvoll ist das anzugeben
     
  13. #12 14. Mai 2009
    AW: geblitzt! - meine Chancen?

    Ich würde es auch mit meinem Anwalt besprechen .
    Der einfachste Weg ist natürlich zu bezahlen und aus Fehlern lernen.

    Da sieht man mal wieder wie wichtig so eine Rechtsschutz ist.
     
  14. #13 14. Mai 2009
    AW: geblitzt! - meine Chancen?

    Wenn du zu ner MPU musst, bei deinem ersten Vergehen, dann schick ich dir mein linkes Ei per Post =) -----> Niemals ;)
    Wenn du doch eh schon mit nem Anwalt geredet hast, bringt dir doch keine Spekulation in diesem Thread irgendetwas.
     
  15. #14 14. Mai 2009
    AW: geblitzt! - meine Chancen?

    Wie schon gesagt in der kurve überhollen? ich kann nur eins sagen das kann schnell enden.... vor allem wen die das gesehen haben das du in der kurve überhollt hast dan kannste nicht viel machen rede mit dein anwalt der weis vielleicht weiter.
     
  16. #15 14. Mai 2009
    AW: geblitzt! - meine Chancen?

    Klar sind die geeicht, aber bevor die Grünen die in Betrieb nehmen müssen die so eine testmessung durchführen und dazu ein protokoll ausfüllen.
    Das wird oft nciht gemacht. Dieses Protokoll kannste über deinen Anwalt anfodern. Wenn sie keins haben biste raus.
    Kam mal bei Stern TV
     
  17. #16 14. Mai 2009
    AW: geblitzt! - meine Chancen?

    wn du schreibst, es war ne 70er strecke, dann is das außerorts egwesen oder?!?

    da hast du ne toleranz von 4 kmh... da haste dann den einen, der dir fehlt!!
     
  18. #17 14. Mai 2009
    AW: geblitzt! - meine Chancen?

    erstmal zeigt dein tacho schneller als du eigentlich fährst so 3kmh, dann is der blitzer meistens noch richtig geicht oder wie das heist, das heist der blitzt deine geschwindig keite -3kmh und dan werden dir noch 3 kmh tollereanz abgezogen
     
  19. #18 15. Mai 2009
    AW: geblitzt! - meine Chancen?

    Pass auf, das in der kurve keine durchgezogene linie war, die ist meistens dan, wen die Geschwinig keit wieder wächselt.
    Sonst gibt es noch mehr ärger als du es erwartest!
    Und das du den anwalt eingeschaltet hast ist eine gute idee!
    Der kann da auch noch gut was machen.
    Den die radar fahlen die aufgebaut werden sind zu fast 70 % falsch eingestellt und messen zu viel!
    ( habe ich bei Galileo gesehen )
    Ansonsten viel glück damit!
     
  20. #19 15. Mai 2009
    AW: geblitzt! - meine Chancen?

    Bis 100Km/h hat man 3 Km/h Toleranz.
    Über 100km/h hat man 3% Toleranz.

    Was glaubst du was die sagen wenn du denen erzählst das du den Caddy überholt hast, weil er abgebremst hat?
    Dann sagen sie dir, das es wohl nen Grund hatte wie in deinem Fall z.B. das 70er Schild.
    Kannst es versuchen, würd aber so aus dem Bauch heraus sagen es wird sehr schwer etwas für dich besser Verdaulicheres zu erreichen.
     
  21. #20 15. Mai 2009
    AW: geblitzt! - meine Chancen?

    ich denke das problem liegt 1. darin dass es verboten ist im kurvenbereich zu überholen und wenn du dann das schild nicht siehst, is das denen egal. und 2. nutzt es nichts, wenn du den überholvorgang noch am ausführen warst, dass is denen auch egal, 70er zone is 70er zone ob beim überholen oder net. so hab ichs zumindest in der fahrschule gelernt, aber das mit dem anwalt kannste schon machen, is ja immerhin nur 1 km/h;)
    viel glück
     

  22. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...