Geht auch diese Mainboard?

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von MeRoK, 1. März 2009 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 1. März 2009
    Hey Leute,

    wollte mir mal nen neuen Computer anschaffen und hatte mir vor ein paar Tagen die 500€ Konfig von Chris ausgesucht:

    * CPU: AMD Phenom II X3 720 Black Edition, 3x 2.80GHz, boxed
    * CPU-Kühler: bei CPU dabei oder Scythe Katana 2
    * Festplatte: Western Digital Caviar Blue 500GB, 16MB Cache, SATA II
    * RAM:A-DATA XPG + Series DIMM Kit 4GB PC2-6400U CL4-4-4-12
    * Mainboard: ASUS M3A78, 770
    * Grafikkarte: PowerColor Radeon HD 4850 Play!, 512MB GDDR3, DVI, HDMI, DisplayPort, PCIe 2.0
    * DVD-Brenner: LG Electronics GH20NS SATA
    * Gehäuse: Antec Three Hundred schwarz
    * Netzteil: be quiet Straight Power 450W ATX 2.2

    Mittlerweile hat sie sich ein bisschen verändert und zwar im Breich Garfikkarte und Mainboard.

    Es wird nun das ASUS M3N78, GeForce 8200 und die GeForce 9800 GTX+ empfohlen.

    Als Grafikkarte wollte ich mir auch bei der ersten Konfig sowieso die Powercolor Radeon HD 4870 holen und nun will ich wissen ob ich den auch mit dem ASUS M3N78, GeForce 8200 alles zum laufen kriege.

    Ich bin dankbar für jede Antwort!

    MfG MeRoK
     

  2. Anzeige
  3. #2 1. März 2009
    AW: Geht auch diese Mainboard?

    Ja klar, wird alles laufen, ich würde jedoch zum 790GX Chipsatz greifen.
    Und beim Netzteil würde ich zum gleichteueren Enermax 425 greifen.
     
  4. #3 1. März 2009
    AW: Geht auch diese Mainboard?

    das krigs du schon zum laufen(sind ja AMD motherbords)
    passt schon

    wen du die möglichkeit hast tausch deine GraKA um
    hab die GraKA mit 1Gb DDR 5 und die ist geil

    kann ich nur weiter empfehlen
     
  5. #4 1. März 2009
    AW: Geht auch diese Mainboard?

    Das wird nicht laufen ohne Biosupdate ;)
    Nimm das Gigabyte 790X ud4 a besser b besser zum OCen c günstig d läuft auch ohne Biosupdate
     
  6. #5 1. März 2009
    AW: Geht auch diese Mainboard?

    Warum bräuchte ich bei dem anderen Board ein Bios update? Und wie mach ich das? Das Gigabyte Board liegt schon bei mindestens 100 Euro also schon ein ganzen Stück teurer. Ist es den so umständlich ein Bios Update zu machen?

    Mfg MeRoK
     
  7. #6 1. März 2009
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15. April 2017
    AW: Geht auch diese Mainboard?

    hm schonmal überlegt eines dieser Boards zu nehmen, Aus AMD Triple Core nen Quad machen

    - ASRock AOD790GX/128MB (720BE)
    - Gigabyte MA790GP-DS4H (720BE)
    - Biostar TA790GX 128M (710)
    - Biostar TA790GX XE (720BE, 710)
    - Gigabyte MA790GP-DS4H


    und ich würde dir zum AMD Chip raten die lassen sich besser übertakten und ausserdem kann man die Vorteile von Hybrid Crossfire sowie der entstehenden Dragon Plattform besser nutzen

    wenn alles von AMD ist, also auch die Graka (welche dann dank Onboard Graka in den Stromsparmodus schalten kann)

    daher auch eine ATI kaufen
     
  8. #7 1. März 2009
    AW: Geht auch diese Mainboard?

    Soviel Geld für ein Gigabyte Board hab ich nicht... Und von ASRock hab ich immer nur schlechtes gehört... Wie siehts den mit dem Board aus der alten Konfig aus? Ist das so schlimm??? Und wo liegt die schwierigkeit ein Biosupdate zu machen?

    MfG MeRoK

    edit: OC ist mir eigentlich egal ich würd gern nur ein Board haben das gute Temperaturen hat und einbahnfrei läuft"
     
  9. #8 1. März 2009
    AW: Geht auch diese Mainboard?

    Die schwierigkeit liegt darin das du dein PC nicht zum laufen kriegst, wird einfach nichts angezeigt und du ein X2/phenom1 CPU Brauchst um es upzudaten(bios), alles zusammen betrachtet zahlst du nochmal 30€ um ein bios update zu machen( es sei den ein Freund oder gar du ein CPU schon zu hause liegen hast).

    Ich hab ein Gigabyte 780 DS2H Board und da hat ich nochmal Glück gehabt und es wurde nur als unbekannter CPU eerkannt , ein BIOS update hat alles behoben und alels wurde erkannt.


    MfG gimli_q
     
  10. #9 2. März 2009
    AW: Geht auch diese Mainboard?

    Wie siehts den mit diesem hier aus : Gigabyte GA-MA770-UD3, 770

    Kann ich dass ohne Bedenken nehmen?

    MfG MeRoK
     
  11. #10 2. März 2009
    AW: Geht auch diese Mainboard?

    Hi!

    Auch beim GA-MA770-UD3 musst du erst ein BIOS-Update durchführen, da die aktuellen Boards der Revision 1.0 soweit ich weiß maximal mit BIOS-Version F2 ausgeliefert werden. Der Support eines Phenom II wird allerdings erst ab Version F4 unterstützt.

    Weißt du schon zu welchem Händler du gehen willst? Manche machen BIOS-Updates auch zu fairen Preisen (< €10) oder völlig kostenfrei.

    Sonstige Konfiguration:

    Bei der GraKa würde ich dir auch eher raten dir die HD4870 (gibts von Powercolor als "PCS+"-Version die einen alternativen Kühler verwendet wodurch sich die Hitzeentwicklung des Chips im Vergleich zum Referenzlüfter um etwa 15% verringert) die nur unwesentlich teurer ist. Würd bei der Konfiguration auf jeden Fall auch auf einen AMD-Grafikchip setzen.

    Netzteil würd ich gar ned unbedingt wechseln, be quiet is ne Spitzenmarke die auch sehr selten RMA-Fälle verursacht.

    Hoffe weitergeholfen zu haben ;-)
     
  12. #11 2. März 2009
    AW: Geht auch diese Mainboard?

    Ok mit der Graka hast du recht das wäre auf jedenfall noch zu machen!

    Wo ich jetzt einfach ein Problem hab ist das ich kein Motherboard an den Start kriege. Kann mir einer ein gutes bis 80€ nennen was in meine Konfig passt und wo ich kein Update machen müsste?

    MfG MeRoK
     
  13. #12 2. März 2009
    AW: Geht auch diese Mainboard?

    AS ROCK


    ASRock AOD790GX/128M 790GX AM2+ ATX - Hardware, Notebooks

    ASUS

    8092787 - Asus M3N78 Pro GF8300 AM2+ HTB 5200MT/s PCIe ATX

    GIGABYTE

    Gigabyte GA-MA78G-DS3H AMD780G AM2+ HTB 5200MT/s PCIe ATX



    Ich denke das Gigabyte wäre das beste aus den 3en.
    GermanFire hat ihn auch,kannst du ihn mal fragen wie er damit auskommt.


    MfG gimli_Q
     
  14. #13 2. März 2009
    AW: Geht auch diese Mainboard?

    Relativ hochwertiges Board das DS3H.
    ABER!!!!!!!
    FA serie FB benötigt.
    80€ oO gibt es keins.
    770/780 sind alte chips.
    Das günstigste wäre das 790X UD4 es ist neu und kann es auf anhieb.
    Alle anderen können es nicht.
    Beim DS4H steht es 50/50
    Das ASUS kan nes auch nicht.
    ASROCK oO 5€ mehr haste top Board.
    Ja Monitor bleibt schwarz.
    Das DS3H ist somit auch eins der einzigsten wo ein Phenom I auf anhieb läuft (alte Boards)

    Da haste ne übersicht
    http://www.gigabyte.de/Support/Motherboard/CPUSupport_Model.aspx?ProductID=3672

    da steht immer das alte Bios und welches du für welche CPU brauchst.
    Das alte Bios ist immer das kleinste.

    Bios update ist einfach aber du musst es ja erstmal bis dahin schaffen.
    Das geht nur mit einer AM2 CPU.
    Also endweder UD4 Board und OC sau gute lüftersteuerung alles drin (100€)
    oder 75€ für alle anderen Boards + 5-25€ Biosupdate.
    Such es dir aus wie du es hand haben willst.
    Ich brauche ein neues Board da bei mir die Temps falsch gelesen werden.
    Kern 35 CPU selber 95 ° Kühler kalt (da ich den Phenom I refresh habe 125W statt 140W)
     

  15. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Geht Mainboard
  1. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    868
  2. Antworten:
    15
    Aufrufe:
    1.497
  3. Antworten:
    6
    Aufrufe:
    481
  4. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    243
  5. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    206