Geld verdienen über Web/Grafikdesign

Dieses Thema im Forum "Webentwicklung" wurde erstellt von frq, 19. Februar 2006 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 19. Februar 2006
    Hallo RR-Comunity!

    Ich bin 18 Jahre alt und arbeite seit ca. 2 Jahren in einem Supermarkt (Produkte einräumen) und bin momentan an meinem Abi dran. Mittlerweile habe ich auf meinem 5 € pro Stunde Job nicht mehr so wirklich lust. Und wollte mich mal an euch wenden. Es nämlich so, dass ich recht gut Bilder designen kann, d.h. über Photoshop.

    Ein Beispiel ist eventuell der Flyer für unsere letzte vorabifete:
    Bildbeispiel

    Habe ich komplett selber erstellt. Ich bin jetzt nicht so der absolute profi, aber irgendwie müsste ich doch auch ohne ausbildung via Internet Foren etc solche Designaufträge kriegen mit den ich gut geld verdienen kann, odeR?

    Wenn ja kennt ihr möglichkeiten wie ich mich da rein arbeiten kann bzw. könnt ihr mir links geben?
    Ich mein ohne angemeldetes Gewerbe ist das immer so eine sache. Referenzen habe ich noch nicht soviele, eher spielereien, aber irgendwie muss man anfangen können.

    Arbeit so würde mir glaube ich auch am meisten liegen. Wäre super wenn ihr mir da helfen könntet.
    Danke frq
     

  2. Anzeige
  3. #2 19. Februar 2006
    naja, das problem ist, dass der Flyer nicht so super aussieht, dass den jemand kaufen würde! Da müsstest du was besseres Anbieten! Also generell etwas, was eben ausergewöhnlich aussieht!

    Für sowas musste auch deinen eigenen Style entwickeln, damit du dich eben aus der breiten masse von mittelguten-guten Designern abheben kann!

    Aber wenn du den Flyer für sehr gut hälst, dann werden dir ein paar richtig gute GFXler einfach nur sagen "und? mach ch in 15min"...

    Wie gesagt, du musst wirklich was richtig gut können und dich abheben aus der breiten masse!
     
  4. #3 19. Februar 2006
    so in der art hätte ich es auch ausgedrückt. der flyer sieht von der aufmachung schon gut aus, keine frage, aber ich denk, dass mehr leute die gabe haben, sowas ähnliches auch zu fabrizieren und das kostenlos.
     
  5. #4 19. Februar 2006
    Hmm naja also schlecht finde ich den Flyer nicht. Und mal angenommen du verlangst 5€ dafür, dann wär das schon mal ne Alternative zu deinem Supermarktjob, weil du wahrscheinlich keine ganze Stunde brauchst um so was zu erstellen ;)

    Ich kann dir http://www.webmasterpark.net empfehlen, da gibts die Rubrik Jobs wo auch immer wieder Design Arbeiten zu vergeben sind. Das einzige was du brauchst ist ein Gewerbeschein, aber das sollte kein Problem sein, da du über 18 bist.

    Viel Erfolg! :]
     
  6. #5 19. Februar 2006
    ich habe den flyer ja auch unter einer stunde gemacht.. Konnte den leider nicht in farbe mache, da wir 100te flyer drucken mussten und wir hatten nunmal keinen farblaserdrucker.

    ich bin jetzt wahrscheinlich nicht so ein herausstechendes talent, aber ich habe trotzdem vor in die richtung beruflich zu gehen. Wieviel kostet denn so ein gewerbeschein?
     
  7. #6 20. Februar 2006
    Das ist je nach Gemeinde unterschiedlich ...

    Ich habe vor 2 Jahren ca 15 € dafür bezahlt....

    Die habe ich allemal wieder drin :)

    Denke aber daran wenn du ein eigenes Gewerbe anmeldest , kommen zusätzlich noch kosten z.B. für den Steuerberater dazu .....

    Und du hast eine menge Lauferreien ertragen , wie z.B. Umsatzsteuervoranmeldung , Krankenkassen und du musst bei jeder Einnahme dem Vater Staat eine menge Geld in den ***** pusten .....

    Habe meine MINI-Firma anschliessend dicht gemacht..... Hatte die schnautze voll. ....



    Ich würde es mir an deiner Stelle noch mal überlegen ...

    Frage : Kennst du niemand in deiner Bekanntschaft der nen Gewerbeschein hat ??? Dann könntest du, wenn er/sie nett ist vieleicht mal mit ihm/ihr reden ob man es eventuell über diese Firma machen könnte .....
     
  8. #7 20. Februar 2006
    ich würde mal sagen das du dich ersthaft mit dem thema befassen musst wenn du etwas derartiges machen möchtest, das kostet sehr viel zeit und ist sehr aufwändig das ganze zu lernen ich würde dir raten bücher zu kaufen über digitale fotografie, oder über digitale mediengestaltung oder sowas in der art.
    du hasst auch die möglichkeit kostenlos solche dinge zu lernen im i-net gibt es genug anlaufstellen wo es genügend tutorials gibt, ich gebe dir noch einen rat lerne zu zeichnen/malen wenn du es nicht kannst, befasse dich mit dem thema licht und schatten die einflüsse u.s.w den das ist der wichtigste punkt in der medialen welt "realisierung"!
    und befasse dich mit auch mit 3d programmen wie c4d, 3dmax, Bryce u.s.w

    ok und hier einpaar links zu dem thema!

    http://gfx4ever.de.vu
    http://gfx-world.net (derzeit Down)
    http://gfx24.de
    http://deignnation.de
     
  9. #8 20. Februar 2006
    ich habe Photoshop CS original, weil ich schon länger damit arbeite. Wenn ich nämlich mit dem Abitur fertig bin möchte ich tatsächlich den Studiengang 'Mediadesign' auf der Hochschule Berlin einarbeiten. Und es ist ja nicht so das ich total unerfahren bin, weitere referenzen:

    01
    02
    03
    04

    Also ich habe schon etwas erfahrung, habe auch schon einige wochen in einer werbeagentur ein praktikum gemacht. aber solche referenzen sind jetzt nicht die vorzeige möglichkeiten.
    Die oben genannten Links sind deswegen auch schon ein begriff aber trotzdem danke diesbezüglich. So wie das alles jedoch klingt kommt ich nicht um die Anmeldung eines gewerbescheins drum herum, habe gehofft das es im kleinen stil so ähnlich ablaufen kann wie Rasenmähen. Mh, schade.. danke allen die hier geholfen haben..

    gruß frq
     
  10. #9 20. Februar 2006
    ich an deiner Stelle würde erstmal für Alle aus meinem Umkreis umsonst Grafiken entwerfen !!
    Vielleicht kannst du dir auch ne kleine HP basteln auf der du erstmal deine Dienste kostenlos anbietest (Referenzen sammeln)!!

    Wenn du wirklich gut arbeitest entwickelt sich der Rest von ganz alleine !!

    Aber ein Gewerbe wirst du schon anmelden müssen!
     
  11. #10 20. Februar 2006
    ich weiss nicht ob es dir auch liegt und du lust dazu hättest!!
    Aber Webdsign würde ich dir noch sehr empfehlen!!
    Aber da du glaube ich (wie man so gesehen hat) mehr auf einzelne bilder spezeialisiert bist würde ich mich im Werbeagenturen im Bereich Design umsehen!

    Ich denke da wäre noch Platz für dich weil die Bilder sind echt gut geworden, und es macht dir ja auch Spass!!
     
  12. #11 20. Februar 2006
    Portfolio online bringen, Werbung machen, Geldaufträge machen = Kriegst Geld.

    Sascha Zemke - Webdesign Portfolio -> Interface Webdesigner - Verdient SAU VIEL und ist einer der bekanntesten in der GFX-Scene. Sein Projekt GFX24 ist auch ein Erfolg.
    Synoxis | My WordPress Blog -> Interface Webdesigner - Verdient wie LD-Sign, nur dass er nicht ganz so gut ist.

    Der Flyer und die anderen Sachen...naja damit verdienste weniger. Schau dich inna' ESL oder wie diese Esportsliga heißt um und mach Clandesigns für ~50€ + Coding/Anpassung an ein CMS und schon verdienste schnell Geld ohne sehr gut zu sein bzw. was sau großes zu machen. Am besten ist immer noch das Interface-Designing ^^

    ~King-Gamer~
     

  13. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Geld verdienen Web
  1. Facebook Geld verdienen

    Can , 12. Juni 2014 , im Forum: Alltagsprobleme
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    2.614
  2. Geld im Internet verdienen

    Shark00n , 17. März 2014 , im Forum: Netzwelt
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    5.217
  3. Antworten:
    20
    Aufrufe:
    2.811
  4. Antworten:
    46
    Aufrufe:
    2.141
  5. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    245