Gesamtschule Gut - Schlecht ?

Dieses Thema im Forum "Schule, Studium, Ausbildung" wurde erstellt von olzen, 11. Januar 2006 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 11. Januar 2006
    lasst was hören !!

    Ich war selber bis zur 9. Klasse auf der GS, und ich würde das meinem Kind nicht antuhen ich finde das diese Schulform ein richtiger Reinfall ist!!!

    mfg " olzen "
     

  2. Anzeige
  3. #2 11. Januar 2006
    da bin ich absolut deiner meinung! es gibt nun mal unterschiedliche mensche und wenn die getrennt unterrrichtet werden, dann ist dfas für alle besser!
     
  4. #3 11. Januar 2006
    hi

    ich denke auch das die gesamtschule n flopp ist denn die meisten die dort hingehen sind nicht leute die den realschulabschluss oder das abi dort wirklich schaffen..
    meiner erfahrung nach sind es hauptsächlich leute die nicht auf die hauptschule wollen und die die dann dort wirklich das abi machen wollen werden dort gemobbt weil sie nicht so sind wie die anderen

    *chill*
     
  5. #4 12. Januar 2006
    ich gehe aufs gymnasium und habe schon viele schlecht erfahrungen mit gesamtschülern gemacht.
     
  6. #5 12. Januar 2006
    Ich denke wenn man auf der grundschule eine realschulempfehlung hatte und mann trotzdem sein abitur machen möchte (ohne von der realschule nach 13 jahren noch mal auf ein gymnasium zu wechseln) dann ist eine gesamtschule eine gute alternative. Andererseits ist man dann bis zum abschluss auch mit hauptschülern auf einer schule.... :rolleyes:

    Deshalb würde ich keinem mit ner gymnasialempfehlung raten auf ne gesamtschule zu gehen.

    mfg king_korn
     
  7. #6 13. Januar 2006
    Also ich ging von der 7. bis zur 13. Klasse auf eine GS und es haben sehr viel ABI gemacht und auch geschafft. Ich habe also nur positive Erfahrungen mit GS gemacht. Viele sind von Realschulen gekommen um doch noch ihr ABI bei uns zu machen. 11. Klasse diente dann als Jahr, um auf den gleichen Stand zu kommen, wie die, die schon länger da sind.
     
  8. #7 13. Januar 2006
    ich finde deine einteilung nit ganz ok weil so lala schlecht trifft es nit aber gut besser geht nit trifft es auch nit da wo ich bin ist es ganz ok das doofe ist nur das man manchmal 8 oder 9 stunden hat aber die 7 ist eine ganze stunde pause


    mfg duesi
     
  9. #8 16. Januar 2006
    ich bin selbst auf einer gs udn mache dort jetzt mein abitur
    meine früheren klassenkameraden machen jetzt teilweise eine ausbildung der rest geht weiter zur schule
    die schulform ist für jeden geeignet auch wenn sie aus welchen gründen auch immer immer noch einen schlechten ruf hat
    der stoff in der oberstufe ist übrigens der gleiche wie an gymnasien
    ein weiterer vorteil und der grund warum ich die gs sehr schätze ist das die schüler zumindest an unserer schule viel öfter in den unterricht mit einbezogen werden
    man darf sich auch kritisch gegenüber den lehrern äußern jede meinung wird akzeptiert
    es seid denn sie ist rechtsextrem oder ähnlicher schwachsinn

    @ kelyth: und die wären?
     
  10. #9 16. Januar 2006
    Bin auf einer Gesamtschule auf dem gym und finde es ehrlichgesagt :poop:, wegen den ganzen assozialen kanacken. (Das ist so, ich erlebe es ja täglich, aber ich kenne auch viele koreckte Ausländer auf dem gym)
    Das einzigst gute ist daran für die Leute, die 2 mal sitzen bleiben und dann nur die Schulform wechseln brauchen.
     
  11. #10 16. Januar 2006
    man kann auch übertreiben du vogel, pass auf deine aussage auf...

    es gibt genauso viele asi deutche ok ?

    man man...

    b2t :

    ich bin auf ner gesamtschule, und ich finde die ist sehr leicht, und man hat dort die meisten möglichkeiten...

    z.b ich habe mir mit gemütlichkeit die quali geholt und mache im mom ABI... ( hab nichtmal HA und so gemacht einfach nur die easy arbeiten geschrieben und das wars :)
     
  12. #11 16. Januar 2006
    Gesamtschulen

    Also ich würd es begrüssen wenn es überall Gesamtschulen geben würde. Aber der Schulbeginn sollte erst gegen 09:00 Uhr sein.
    Den wenn man um 7:00 Uhr ein Klassenarbeit schreib kann ich das nicht verstehen. 8)
     

  13. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...