Gesundheit: Zeckenbiss

Dieses Thema im Forum "Sport und Fitness" wurde erstellt von Kurdish, 29. Mai 2006 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 29. Mai 2006
    hi

    hatte die tage ne zecke unterm sack. hab ich rausgezogen und mit aftashave desinfiziert. kopf is zwar stecken geblieben, aber das is laut wiki egal. sieht man auch garnich mehr .. nur es juckt manchmal noch. was kann ich dagegen tun? bedenkt den ort ^^

    grüße
     

  2. Anzeige
  3. #2 29. Mai 2006
    du MUSST zum Arzt, wenn der Kopf stecken geblieben ist, hatte mal einen an meinem Hals, hat mein Lehrer mal möchtegern herumgedreht ( war inner klassenreise, letzer tag vor der abreise), Kopf ist trotzdem stecken geblieben :rolleyes: bin dann am nächsten Tag sofort zum Arzt und der hat mir dann den Kopf von der Zecke rausgezogen, danach meinte er man sollte nie selber die zecken rausziehn wenn man kp hat, der Kopf ist auch gefährlich, also ab zum Arzt !!
     
  4. #3 29. Mai 2006
    tja da sieht man was dein lehrer fürn fachmann is (aber sind ja alle :D)

    man braucht die überhaupt nich drehen, die haben ja schließlich kein gewinde am maul ^^ und ein abgerissener kopf stellt (sofern desinfiziert) kein problem da, da ihn der körper wie einen winzigen holzsplitter automatisch abstößt. auch wegen krankheiten brauch ich mir wenig sorgen zu machen, da ich FSME geimpft bin ..
    hier in deutschland haben die zecken eh nich viel zu bieten, in anderen regionen dieser erde muss man nach nem biss teilweise um sein leben fürchten

    ABER ES JUCKT UND ES SOLL AUFHÖRN :D
     
  5. #4 30. Mai 2006
    geh zum arzt und lass dich untersuchen wir sind hier keine ärtze
     

  6. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...