Gf6800GT Übertakten

Dieses Thema im Forum "Overclocking & Benchmarks" wurde erstellt von beastmaster, 21. April 2006 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 21. April 2006
    Hallo zusammen,

    ich habe mir vor einiger Zeit eine GF6800 GT von XFX zugelegt. Natürlich kam die Grafikkarte mit dem Ensprechendem Silencer, den ich auch einfach verbaut hab. Alles läuft soweit Prima. Aber wenn ich Takten will auf nen Ultra takt ( 400 / 1100 ) bekomm ich fragmente bei manchen 3d sachen. Sie verziehen etc. Die Karte wird so um die 50°C im normalbetrieb warm. Unter last gehts dann so auf 72°C. Was eigentlich okay sein sollte. Liegt es daran das ich nen beschissenen Core auf der Graka erwischt hab ?

    Hilfe ist gern gesehen und wird mitm 10ner belohnt :eek:)


    Danke schonmal im Vorraus.


    Beast
     

  2. Anzeige
  3. #2 21. April 2006
    Es kann auch an dem Treiber liegen ! Eventuell mal ne ältere bzw. neuere Version testen... Ansonsten denk ich mal haste ne schlechte Karte erwischt...

    mfg
     
  4. #3 21. April 2006
    Das was du da drauf laufen hast also die fehler nennen sich ARTIFACTS fehler im bild also wenn es weiterhin so bleibt kannste in 2 mhz schritten zurück gehen dafür gibt es auch programme z.B artifact tester einfach in GOOGLE eingeben...

    Das hatte ich auch mal also die verschwinden aufedenfall mit dem prog kannste einiges an austesten
    Ich hoffe ich helfe dir ;-) :D :D :D :D


    Mfg HustlerS

    Stay tuned @ RR -Board
     
  5. #4 21. April 2006
    Vielen dank für die schnelle Antwort :) Ich werds gleich mal testen ! 10ner is raus ;)
     
  6. #5 25. April 2006
    naja hmm... ob die temps wirklich i.O sind bezweifle ich mit nem silencer... soweit ich das verstanden ha , hast du ihn selber verbaut oder?
    wenn ja, überprüfe mal anpressdruck und wärmeleitpaste...
    ich hatte damals bei meiner galaxy6800GT mit dem silencer @ 430 / 1200 nur ~59° bei last.
    was für ne case temp. hast du?
    am treiber kann es eig. nicht liegen weil die treiber nicht bestimmen ob man mit den takt artifakte hat oder nicht! das game läuft nur besser oder schlechter... aber schaden kann es nicht wenn du den 84.25er runterladest.
     
  7. #6 1. Mai 2006
    Eventuell ist die Spannung deiner Karte etwas niedrig, schau am besten mal mit dem Bios Editor Nibitor nach. Auf 1,3-1,4V kannst du ruhig erhöhen, allerdings musst du dazu dann das Bios ändern, es auf Diskette packen und per nvflash im DOS mode drüberflashen. Meine AOpen 6800GT packt die 400/1100 locker mit 1,3V (die hatte standardmäßig 1,4 drin, da hab ich also sogar reduziert).
     

  8. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Gf6800GT Übertakten
  1. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    1.217
  2. Antworten:
    7
    Aufrufe:
    1.488
  3. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    700
  4. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    888
  5. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    991