GForce6800LE leiser machen?!

Dieses Thema im Forum "Overclocking & Benchmarks" wurde erstellt von Fr3@K, 16. Februar 2006 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 16. Februar 2006
    Moin Leude,

    hab da so ein Problem, und zwar hab ich ne Winfast Geforce6800LE, hab mitm Rivatuner die Pipes usw freigeschalten...is ja alles toll und supi, das einzigste was mich jetzt noch ankotzt is der Geräuschpegel des GPU-Lüfters, bei Rivatuner gibts zwar ne funktion um in langsamer drehen zu lassen, funzt aber irgenwie nicht bei mir....hab schon alles versucht...neue Treiber usw...hat von Euch vielleicht noch jemand ne Idee ausser nen Silencer kaufen????

    Thx schon mal

    Fr3@K
     

  2. Anzeige
  3. #2 16. Februar 2006
    Moin,

    Hab die gleich Graka wie du (WinFast A400 LE TDH 128MB). Wieviel Pips und Shader haste frei bekommen ? Ich 16/6 (also alle^^)

    Nunja das einzige mit was du sie leiser machen könntest wäre ein neuer Kühler.

    Der Arctic-Cooling Accelero X1 und der NV VGA Silencer 5 Rev.3 müsste passen. Den Arctic-Cooling Accelero X1 werde ich mir mit grosser warscheinlichkeit selbst kaufen. Oder halt ne Wakü ^^
     
  4. #3 16. Februar 2006
  5. #4 17. Februar 2006
    Vielen Dank für eure Antworten!!! bekommt beide ne 10 von mir ;)
     

  6. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - GForce6800LE leiser machen
  1. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    1.903
  2. Leiser Officepc - Barebone?

    Heisenberg , 15. November 2012 , im Forum: Kaufberatung
    Antworten:
    10
    Aufrufe:
    663
  3. Ps3 mass effekt 3 leiser ton

    bAsTI R. , 16. Juli 2012 , im Forum: Konsolen
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    807
  4. Antworten:
    6
    Aufrufe:
    2.898
  5. Antworten:
    18
    Aufrufe:
    1.414