Gibt es ein Programm womit man versch. Isntrumente simulieren kann...

Dieses Thema im Forum "Audio und Video" wurde erstellt von nothing, 24. September 2006 .

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 24. September 2006
    Hallo,

    ich habe da mal eine Frage, und zwar:

    Gibt es ein Programm für den Computer, was wenn man ein E-Klavier mit einem PC verbindet, Verschiedene Instrumente simuliert, die das Klavier dann spielt? Also dass man mit dem Klavier dann andere Instrumente wiedergeben kann.

    Ich hatte so ein Programm mal vor ein paar Jahren, dieses war aber nicht sehr gut. Leider habe ich auch den Namen nicht mehr.
    vll. Kennt ja einer von euch so ein Programm.
     

  2. Anzeige
  3. #2 24. September 2006
    AW: Gibt es ein Programm womit man versch. Isntrumente simulieren kann...

    Kommt ganz drauf an, wie du das Keyboard an den PC angeschlossen hast :)
    Wenn du verschiedene Instrumente simulieren willst, dann muss das Kabel an den MIDI Anschluss am PC.

    Als Programm ist FL Studio für Anfänger ziemlich gut geignet, verwende ich auch ;)
    Da kann man eigentlich auch nicht viel falsch machen, braucht aber ein bisschen Zeit zum eingewöhnen. Wenn du für FL noch mehr Instrumente brauchst schick mir mal eine PM :)
     
  4. #3 24. September 2006
    AW: Gibt es ein Programm womit man versch. Isntrumente simulieren kann...

    synthesizer sind dazu in der lage, instrumente und weitere sounds zu simluieren.
     
  5. #4 25. September 2006
    AW: Gibt es ein Programm womit man versch. Isntrumente simulieren kann...

    Ich empfehle Logic von Emagic. Die letzte PC Version ist die 5.5.1, die von Oxygen seinerzeit netterweise sehr sauber gecrackt wurde.

    Dann das Keyboard/E-Piano an den Midi-Anschluss anschließen. Wenn Du eine einigermaßen gute Soundkarte an Bord hast, sollten Latenzen kein Problem sein.

    Logic hat schon einige gute Instrumente dabei, zum Beispiel eine super Fender Rhodes und Wurlitzer Simulation. Ansonsten findest Du zB bei emule im grunde jedes Instrument als "VST-Plugin", dass Du dann in Logic einbinden kannst. Mein Favorit ist da im Moment "Spectrasonics Trilogy", das umfassendste Bass- und Kontrabassmodul, dass ich je gesehen habe ;)

    Falls Du Dich für Logic endscheidest, stehe ich bei Fragen gerne zur Verfügung!

    Gruß, RR
     
  6. #5 25. September 2006
    AW: Gibt es ein Programm womit man versch. Isntrumente simulieren kann...

    Auf Anfrage von nothing habe ich hier mal ein par Tutorials für FL zusammengestellt.

    Liste englischer FL Tutorials (vor allem für Beginner)

    Deutsche Tutorials (EInsteiger bis Profis)

    VIDEO Tutorials (Anfänger bis Fortgeschrittene)

    Noch ein Tipp von mir:
    Wer eine gute Auswahl von Instrumenten sucht (von Akkordeon bis TechnoBass) sollte sich diese Soundfont Datei herunterladen!
    Einfach installieren/entpacken, in Fruity Loops: Insert Channel -> Fruity Soundsfont Player -> Soundfont Datei auswählen.
     

  7. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...