GigaByte 965P-DS4 VS Asus P5B

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von Artjom, 31. Dezember 2006 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 31. Dezember 2006
    Welches der Beiden Mainboards ist besser?und warum?


    freue mich über jede hilfreiche Antwort, diese wird natürlich mit einer guten Bewertung belohnt!!
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 31. Dezember 2006
    AW: GigaByte 965P-DS4 VS Asus P5B

    ganz einfache antwort : sind beide gut ! ;)

    mir persönlich gefällt das gigabyte besser,alleine schon wegen service, vielen anderen wiederrum das asus!
    machst aber mit beiden nix falsch, musst dir vorher nur genau überlegen welchen ram du benutzen willst, weil der p965 da recht zickig ist!

    mfg
     
  4. #3 2. Januar 2007
    AW: GigaByte 965P-DS4 VS Asus P5B

    moin,
    sind wirklich beide gut, aber ich mag das bios von asus lieber, is aber geschmackssache

    cya
     
  5. #4 2. Januar 2007
    AW: GigaByte 965P-DS4 VS Asus P5B

    Das Gigabyte ist schneller in vielen Sachen aber das auch nur weil es neuer ist und sonst auch kein Sinn machen würde. Aber sonst nehmen sich beide nicht viel. Musst halt das nehmen, was dir mehr gefällt. Gigabyte und ASUS sind ja beide renomierte Herrsteller, kommt also nur auf deinen Geschmack an.
     
  6. #5 2. Januar 2007
    AW: GigaByte 965P-DS4 VS Asus P5B

    Also wie oben schon gesagt sind beide gut. Hab mir letztens das Gigabyte DS3 zugelegt. Kann Gigabyte nur empfehlen. Die haben einen wirklich guten Support. Du kannst dort im Board direkt deine Probleme an die Moderatoren bringen. Diese haben einen sehr guten Draht zu den Gigabyte Entwicklern.

    Dadurch sind schon einige Beta-Bios Versionen rausgekommen die auf Probleme von Usern zugeschnitten sind.

    Hab mit Asus leider nicht so gute Erfahrungen in Sachen Support gemacht. Was nicht heißen soll das es ein schlechtes Board ist. In Sachen Leistung sind beide annähernd gleich.

    Also du musst selber Entscheiden zu welchem Board zu greifen willst...

    Hoffe ich konnte etwas helfen.

    SQL
     
  7. #6 2. Januar 2007
    AW: GigaByte 965P-DS4 VS Asus P5B

    Habs DS4, bin total zufrieden...

    Support brauchte ich noch nit, sieht aber gut aus :)

    Läuft stabil!

    mfg
     
  8. #7 3. Januar 2007
    AW: GigaByte 965P-DS4 VS Asus P5B

    ein für mich entscheidenes kriterium wäre auch eine gute lüftersteuerung. diese ist auf dem gb um längen besser. die southbridge wird auch besser gekühlt als auf dem asus. zum takten sind sie beide gut und die meisten kinderkrankheiten sind beseitigt.

    wenn du zum gb greifst, dann auf jeden fall zur revision 2.0. in dieser sind einige verbesserungen vorgenommen worden.

    mfg
     
  9. #8 3. Januar 2007
    AW: GigaByte 965P-DS4 VS Asus P5B

    Moin,

    die Gigabytes DQ6 Rev 2.0 und DS4 sind schneller als die Boards der Asus P5B-Serie. Das Layout ist auch sehr gut. Support ist auch besser als bei Asus. Dazu kommt noch, dass das DQ6 Rev 2.0 einen 12-Phasen Spannungsregler hat und das ist ein wirkliches Argument wie auch der Support. Ein Board ist meiner Meinung nur so gut, wie die technische Unterstützung des Herstellers. Da ist Gigabyte um längen besser als Asus. Wenn das mit Asus so weiter geht, dann ist mein nächstes Board von Gigabyte oder Abit. Habe immer gerne Asus verbaut, aber mittlerweile scheint bei Asus der Schwachsinn System zu haben, wenn man sich das Striker Extrem und das kommende Commando ansieht. Ein Display im Anschlussfeld-wenn man es ablesen will, darf man hinter den Rechner kriechen-Körperliche Ertüchtigung dank Asus. Die sollen mal lieber ihre neuen Boards mit nem vernünftigen Bios auf den Markt bringen und den User nicht zum Betatester degradieren.

    gruss
    Neo2K
     
  10. #9 3. Januar 2007
    AW: GigaByte 965P-DS4 VS Asus P5B

    jep und das dq6 ist auch in vielen bereichen schneller wie das air strike extrem ...

    b2t

    ich empfehler dir ganz klar gigabyte.
    - der support ist um längen besser als bei asus
    - das board sieht einfach geil aus
    - das board ist leise (dank crasy cool :) allein schon der namen ist einen kauf wert xD)
    - wenn du interesse dran hast sag bescheid dann kann ich dir ne liste zukommen las wo die rams drauf sind die damit laufen)

    mfg

    eagle!!
     
  11. #10 16. Januar 2007
    AW: GigaByte 965P-DS4 VS Asus P5B

    Hab mir übrigens nach eurer guten beratung das

    GigaByte 965P-DS4

    gekauft noch mal danke an alle ihr wurdet alle gut bewertet!
     
  12. #11 16. Januar 2007
    AW: GigaByte 965P-DS4 VS Asus P5B

    Habs Gigabyte DS4 und kann nur pos. berichten!

    Läuft sehr stabil, Support habsch noch kienen benötigt...

    mfg

    Edit: Hab CL4 Kingston HyperX 1GB, wird von Everest falsch erkannt, laeuft aber richtig, laut CPU-Z^^

    Nur falls de wissen willst welchen Ram ich empfehlen kann bzw welcher gut laeuft
     

  13. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - GigaByte 965P DS4
  1. Gigabyte 965P DS4 + RAM ?

    killah , 5. Dezember 2006 , im Forum: Kaufberatung
    Antworten:
    11
    Aufrufe:
    389
  2. Antworten:
    9
    Aufrufe:
    344
  3. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    1.072
  4. Antworten:
    6
    Aufrufe:
    406
  5. GigaByte GA-965P-DS3

    AbuZ , 19. Februar 2008 , im Forum: Kaufberatung
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    303