Golf III UKW Antenne entfernen.

Dieses Thema im Forum "Auto & Motorrad" wurde erstellt von Buzzer, 21. März 2007 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 21. März 2007
    Hi,

    mir wurde die Antenne bei meinem Golf III abgebrochen. Nun könnte ich einen neuen Stab besorgen und diesen austauschen. Jedoch habe ich mir stattdessen eine Scheiben antenne besorgt.

    Nun möchte ich die alte Antenne am Golf entfernen incl. "Gumminöppel" so das nur noch das Loch übrig ist.

    Dieses werde ich dann mit GFK füllen, schleifen und neu lackieren.

    Habe mir gerade mal das ganze angeschaut. Nun komm ich aber auch wenn ich die Moterhaube auf habe nicht an das ganze dran.

    Ich denke dort müsste ja ne art Mutter oder sowas sein um das ganze fest- bzw loszuschrauben.

    {bild-down: http://www.directupload.net/images/070321/22tDq4zC.jpg}


    gibt es dort einen trick? um möglichst unkompliziert an die geschichte dran zu kommen? Hat vll. Jemand erfahrung damit?

    BW´s gibbet für jede Hilfe ;)
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 21. März 2007
    AW: Golf III UKW Antenne entfernen.

    ich hab das gleiche Problem^^ meiner meinung nach is der "einfachste weg", wenn du den inneren Kotflügel wegmachst, das is so ne art Schmutzschutz (radkasten oder Radhausschale triffts wohl eher), dann dürftest du wahrscheinlich an die antenne bzw. an die befestigung drankommen. Ich hoffe ma das ich dir helfen konnte^^

    greetz

    ps. : die markierungen sollen darstellen von wo bis wo ca. dieser kasten geht, dieser ist aber nur mit 2 schrauben festgemacht wenn ich mich nicht täusche
    lass mich bitte wissen wenn es funktioniert hat^^

    {bild-down: http://www.netupload.de/img.php/beb7cd6c91ef0a0f6769a8fddf9dcec1.jpg}
     
  4. #3 21. März 2007
    AW: Golf III UKW Antenne entfernen.

    Jap hatte ich auch schon überlegt die zwei schrauben sind mir bekannt ;) ich werds mir am we mal anschauen vl.. hat aber noch jemand en anderen vorschlag ;) BW is schonmma raus ;)
     
  5. #4 21. März 2007
    AW: Golf III UKW Antenne entfernen.

    Ja gut du willst anscheinend das loch mit gfk füllen...hmmmm n tip das wird nicht halten
    kannste also wirklich vergessen weil ich genau das selbe problem an meinem hatte
    ich kann dir den rat geben ungefähr 5 cm um das loch herum den lack sauber abzuschleifen und das loch anschließend zu verschweißen. frag ma nen alten schlosser , weil die haben noch diese lötechnik mit zinn drauf. gfk lass da ganz weg
    was du auch machen kann ein metallplättchen von unten her anschweißen und den rest zu verspachteln und zu lackieren. is am schwersten weil du dann wellen und beulen nicht so leicht auskorrigieren kannst.
    überleg dir das gut, weil diese stelle am auto sehr stark beansprucht wird.
    falls du fragen hast kannste dich per pn melden
    kann dir noch ne anleitung zusammenschreiben
    mfg
     
  6. #5 22. März 2007
    AW: Golf III UKW Antenne entfernen.

    ich würde sagen das du denn kommpletten radlauf(schmutzfänger) entfernen solltest
    müssten 2 plastikmuttern 2 plastikstopfer und 3-5 schrauben sein

    untendrunter ist die antenne an so einem winkelstück mit einer mutter befestigt wenn du die mutter gelöst hast kannst die antenne runnterziehen .....aber erst oben an der motorhaube da ist des masssekabel auch an einer mutter befestigt...

    und das mit gfk würde ich dir auch abraten ......da wäre lochzuschweissen mit einem stück blech besser


    noch bessere lösung wäre beim VW händler passende gummistopfen fürs antennenloch für paar euro zu kaufen und gut isst,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,

    hoffe ich konnte dir helfen


    MFG alba
     
  7. #6 22. März 2007
    AW: Golf III UKW Antenne entfernen.

    Hi,

    danke für die ganzen antworten habt mir sehr geholfen BW sind raus.

    So etwas wie die beanspruchung und so weiter hab ich mir fast gedacht und zuschweisen lassen will ichs eigentlich nicht wegen dem aufwand. ich denke in dem fall lass ich es einfach so wie es ist momentan ist ja nur noch der gummiteil dran.
     
  8. #7 22. März 2007
    AW: Golf III UKW Antenne entfernen.

    naja so ein aufwand ist es ja nicht... eben den kotflügel abzubauen....
    Denn auf keinen Fall einfach gummi rausnehmen und zu spachteln... dann kannst du zusachaun wie der Rost wächst.
     
  9. #8 22. März 2007
    AW: Golf III UKW Antenne entfernen.

    Ja aber der Aufwand mit zuschweißen ist mir zu groß des lackieren wäre eh schon ne heikle sache gewesen. Da investier ich des geld lieber in distanz scheiben und fahrwerk ;)
     
  10. #9 22. März 2007
    AW: Golf III UKW Antenne entfernen.

    machs wie mein freund fahr mit der ausgezogenen antenne inne waschanlage dann isse weg und nur noch das loch da :)
     

  11. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Golf III UKW
  1. Autoradio Golf III Joker

    gnOme7 , 11. August 2009 , im Forum: Auto & Motorrad
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    593
  2. Antworten:
    7
    Aufrufe:
    939
  3. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    345
  4. Antworten:
    9
    Aufrufe:
    3.262
  5. Antworten:
    11
    Aufrufe:
    883