Google hat zu viel Geld

Dieses Thema im Forum "Netzwelt" wurde erstellt von Fr33man, 26. August 2006 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 26. August 2006
    Rund 14,4 Milliarden US-Dollar hat Google auf der hohen Kante, darunter allein 4 Milliarden in bar und 5,8 Milliarden in gängigen Wertpapieren. Dadurch drohen Google verschärfte Auflagen durch die US-Börsenaufsicht, denn der Suchmaschinenbetreiber könnte als Investment-Fonds klassifiziert werden, berichtet das Wall Street Journal.

    Vor diesem Hintergrund habe Google bei der US-Börsenaufsicht Securities and Exchange Commission (SEC) beantragt, von den entsprechenden Regelungen ausgenommen zu werden, schreibt das Wall Street Journal. Google existiere nicht, um in andere Unternehmen zu investieren, sondern um sein Internet- und New-Media-Geschäft voranzutreiben.

    Der Investment Company Act aus dem Jahre 1940 sieht für Unternehmen, die mehr als 40 Prozent ihrer Aktiva in bestimmten Werpapierarten angelegt haben, zusätzliche Auflagen vor. Google argumentiert nun, man sei nicht im Investment-Geschäft tätig, lebe nicht davon zu investieren und zu deinvestieren bzw. mit Wertpapieren zu handeln. Nur 8 Prozent von Googles Nettogewinn in Höhe von 1,47 Milliarden US-Dollar 2005 kamen aus dem Investment-Bereich.

    Für den Fall, dass der Antrag nicht erfolgreich sei, habe Google angekündigt, seinen Investment-Mix so zu verändern, dass die besagte Regelung keine Anwendung findet

    Quelle: golem.de
     

  2. Anzeige
  3. #2 26. August 2006
    brasilien droht google mit einer strafe von über 50 mio € täglich wenn sie nicht bestimmte daten rausgeben. das geld was sie erwirtschaften werden sie bracuhen
     
  4. #3 26. August 2006
    lol xD?
    google hat erfolgreich gegen das FBI gewehrt und die Brasilianer haben in der hinsicht noch weniger zu sagen xD
    eher dreht google einfach den zugang ab und dann weichen alle einfach auf google.com aus und google lacht sich einen ab :rolleyes:

    und das problem mit dem zuviel geld wird wohl auch nicht soooooo schlimm sein^^

    sollen sie es halt anderen unternehmen leihen und ihr google video usw noch schneller machen xD
    (jaja arme konkurenz^^)
     
  5. #4 26. August 2006
    Ich hör zum ersten mal ,dass jemand oder etwas zu viel Geld hat :D

    Google verlagert etwas Geld auf ein schweizer Nummerkonto und das wars dann :D
     
  6. #5 26. August 2006
    naja
    das google viel geld hat
    konnte man sich scho denken
    weil wer von uns schaut nicht mindestens einmal am tag bei google vorbei???
    udn daher kommt ja dann auch des geld
    aber das google zu viel geld hat
    is meiner meinung nach ein schwachsin

    wenn man sich bill gates anschaut
    dann ist google gar nicht so "reich"
     
  7. #6 26. August 2006
    aso habe ich das jetzt richtig verstanden?


    google bekommt ärgern weil sie zu viel geld haben und es nicht ausgeben?

    ich schau am tag bestimmt 5 mal rein

    nur wie bekommen die denn dadurch geld?

    das versteh ich nicht
     
  8. #7 26. August 2006
    versteh ichauch ent wirklich .. aber ich glaube ma durch die klicks .. wie viele leute auf die seite gehen ... aber wie genau auch nicht ..

    Also google kann mir auch ruhig was rüberwachsen lassen :D
     
  9. #8 26. August 2006
    durch werbung!

    @topic...

    naja zuviel geld kann man wohl net haben und google wird schon wege finden regeln zu umgehen!

    mfg daHeld
     
  10. #9 26. August 2006
    durch adscene Program und erkaufte Plätze
     
  11. #10 26. August 2006
    Seid ihr alle blind?

    Rechts zeigt doch Google immer Werbeanzeigen an
     
  12. #11 26. August 2006
    @Eddie & cool max:
    Achtet mal auf die Rechte seite wenn ihr bei Google was sucht. Da erscheinen ja immerwieder irgendwelche Seiten die auf die Suchanfrage passen. Diese sind, soweit ich weiß gegen Bares dort aufgestellt :)
     
  13. #12 26. August 2006
    Ahso lol .. hab da nie drauf geachtet xD aber jetzt jo .. oki ^^ ty :)
     
  14. #13 26. August 2006
    hm ..also mich wundert diese entwicklung ehrlich gesagt garnicht, da Google betreiber schon vor 3 Jahren die Prognose aufstellten, ihre Datenbank habe in 300 jahren ALLE informationen die man sammeln könnte :D :D :D :D :D :D :D :D

    naja wer sowas behauptet, sollte auch wenigstens nen paar milliaarden besitzen

    aber wieder mal scheiss staatssysteme, die Leuten / unternehmen die sich was aufbauen, und zu viel macht erarbeiteten durch angewante Bürokratie schwächen und unter kontrolle halten möchten..naja..Google *daumen Hoch* Und die amerikanische reaktion....naja....wenn man das recht macht ist man immer im recht, und diese position sollte auch nicht uasgenutzt werden.
     
  15. #14 26. August 2006
    jop oben und rechts sind immer die werbe anzeigen ! aber ich glaub google verdient nur wenn man darauf klickt ! aber wurd alles in der doku googles macht erklärt .... und nach der doku bin ich der meinung , google ist auch nicht viel besser als microsoft ! weil viele scheinen ja immer noch der meinung zu sein google wär auf unserer seite ! :tongue:
     
  16. #15 27. August 2006
    Wenn die zu viel haben, können sie es wie Bill machen und spenden. Aber schon komisch hm...
     
  17. #16 27. August 2006
    Google brauch sich echt von nix zu fürchten und schon garnet von den Brasilianern^^
     
  18. #17 27. August 2006
    schon heftig ej, mit einem damals "kleinen" konzept nun einen umsatzt zu machen ej ... derbe geil!
     
  19. #18 27. August 2006
    Von einem Garagenhobby (hat echt so begonnen) zum suchmaschinenmonopolisten. Ein geiler aufstieg der zwei Brüder =). Aber wenn sie wirklich zu viel geld haben, dann versteh ich ned warum sies genauso machen wie Bill Gates?--> Spenden.

    MfG
     

  20. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Google viel Geld
  1. Antworten:
    19
    Aufrufe:
    2.925
  2. Antworten:
    19
    Aufrufe:
    654
  3. Antworten:
    6
    Aufrufe:
    3.262
  4. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    760
  5. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    684