Google Talk - Instant Messenger und VoIP-Dienst für alle

Dieses Thema im Forum "Netzwelt" wurde erstellt von zwa3hnn, 30. September 2006 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 30. September 2006
    Anmeldung ab sofort mit Google-Konto möglich
    Der Instant-Messenger Google Talk ist nicht mehr nur auf Besitzer eines Gmail-Kontos beschränkt. Ab sofort genügt ein reguläres Google-Konto, um per Google Talk Nachrichten zu verschicken oder über die Internetleitung zu telefonieren. Wer Funktionen wie Anrufbeantworter oder Dateitausch nutzen möchte, muss auf die englische Version des Google-Talk-Clients für die Windows-Plattform zurückgreifen.


    Weiterhin ist Google Talk nur für die Windows-Plattform erhältlich, so dass Nutzer anderer Betriebssysteme auf entsprechende Jabber-kompatible Clients ausweichen müssen, um mit anderen Google-Talk-Nutzern in Kontakt zu treten. Allerdings beherrschen die meisten alternativen Clients derzeit noch nicht die VoIP-Funktionen von Google Talk, so dass Nutzer in dem Fall nur per Instant Messages kommunizieren können.

    Die deutsche Version des Google-Talk-Clients für die Windows-Version beherrscht noch nicht alle Funktionen der englischen Ausführung. Die aktuelle Version bietet unter anderem einen Anrufbeantworter, kann Dateien tauschen und bindet Musik-Charts der Google-Talk-Gemeinde ein.

    Über die URL www.gtalkprofile.com lassen sich andere Google-Talk-Nutzer finden, um mit diesen in Kontakt zu treten. Man kann sich hier zudem selbst eintragen, um so von anderen Google-Talk-Anwendern aufgespürt zu werden.


    quelle: Golem.de
     

  2. Anzeige
  3. #2 30. September 2006
    AW: Google Talk - Instant Messenger und VoIP-Dienst für alle

    Google handelt, endlich tut sich mal was. Wird auch ehrlich gesagt langsam Zeit, dass sie die Server für alle Welt zugänglich machen.
     
  4. #3 30. September 2006
    AW: Google Talk - Instant Messenger und VoIP-Dienst für alle

    mal sehen wie weit google mit dem instant messenger kommen wird, da die konkurrenz ja doch ziemlich beträchtlich ist
    aber so wie ich google bisher kenne werden sie auch das schaffen
     
  5. #4 30. September 2006
    AW: Google Talk - Instant Messenger und VoIP-Dienst für alle

    die werden nie etwas reißen können was messenger angeht.
    das ist völlig unmöglich.

    msn und icq haben schon so gut wie den gesammten bereich abgedeckt.
    und ein kleiner rest ist noch bei skype.

    das wars aber auch fast schon.....

    wenn die jemals mehr als 20% marktanteil haben in dem bereich fress ich einen besen^^
     

  6. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Google Talk Instant
  1. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    2.881
  2. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    3.135
  3. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    2.140
  4. Google Talk im Web-Browser nutzen

    zwa3hnn , 15. März 2007 , im Forum: Netzwelt
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    356
  5. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    185