Gothic II Tipps und Tricks

Dieses Thema im Forum "PC & Konsolen Spiele" wurde erstellt von dr4xor, 9. September 2006 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 9. September 2006
    Ich bin ein echt begeisterter Gothic zocker und habe schon so manche Stunde davor verbracht das game durchzuspielen. ich habe bei den unzähligen Versuchen eine Menge herausgefunden, die das Spiel sehr viel einfacher und lustiger machen.

    ich fang einfach mal an aufzulisten welche Tipps und Tricks ich schon kenne. Ich würd mich sehr freuen wenn ihr mir eure verraten würdet. Ausserdem bin ich ständig auf der Suche nach Orten oder Sachen die ich bei Gothic II noch nicht rausgefunden habe.

    Meine Liste wird sich aber noch erweitern wenn mir neue Sachen einfallen.


    1. Wenn man im Spiel probleme mit dem Geld hat, dann muss man am Anfang Schmied werden (bei Harad). wenn man dann auf dem Hof des Großbauern ist kann man da beim schmied immer wieder 2 Stahlrohlinge für jeweils 10 Gold kaufen, sie dann zu schwertern schmieden und für sehr gutes Geld bei Harad (in der Stadt) verkaufen. Das ist eine unerschöpfliche Geldquelle:D

    2. Wenn ihr euch mal gefragt habt was hinter der großen Palissade im Minental ist, dann kann ich euch nur sagen erforscht es. Und zwar könnt ihr da hinkommen indem ihr die Felsen über der "Verlassen Mine" in der passage ins Minental erklettert und dann später über die Palissade sprint.
    Überraschung !!!

    3. Die Trolle die es im Spiel gibt kann man besonders einfach töten wenn man ihnen immer in den Rücken schlägt, denn Trolle sind echt langsam und bis sie sich umdrehen, bist du schon weg.
    Eine noch lustigere Möglichkeit ist es den Troll mit einem "Monster schrumpfen" Zauber zu belegen und der Troll schrumpft zu einem süßen Trollchen.:)

    4. Zu beginn des Spieles kann man im Nebenraum mit Xardas am Kamin einen Schalter drücken und im Raum mit Xardas öffnet sich ein Stahlgitter.

    5. Wer im Wald auf eine Grotte mit einem verklemmten Radhebel trifft, braucht "Moleratfett" (gibts bei den Paladinen aufm Schiff unterstes Deck zu finden und bei den Paladinen im Hafen zu kaufen) und das Stahlgitter geht auf. Dahinter ist eine verlassene Schnapsbrennerei. Gibt ne Menge Exp diesen Ort zu erkundschaften.

    6. Wenn ihr im 2. oder 4. Akt seid und zwei Feuerregenzauber habt könnt ihr ne Menge Orks abschlachten indem ihr vor ihnen herrennt und ganz viele an einem Ort versammelt. Dann wendet ihr die Feuerregen zauber an und ihr schwimmt ihn Erfahrung. Ca.20000- 40000 Exp könnt ihr da rausholen.

    7. Also wer noch nicht alle seltenen Kräuter gefunden hat, mit diesen Karten ist das ein Kinderspiel. Wer Kronstöckl, Drachenwurzel oder Goblinbeere sucht braucht die Karten.
    http://www.mondgesaenge.de/MGES/Kraeuter_Khorinis.jpg
    http://www.mondgesaenge.de/MGES/Kraeuter_Minental.jpg

    8. Die Drachen die im Spiel die Hauptgegner sind bezwingt man am besten wenn mann sie mit dem "Monster schrumpfen" Zauber belegt (gibts unter anderem im Kloster und in der Stadt zu kaufen; sehr selten). Die Drachen sehen dann kuschelig aus und lassen sich gern fotografieren.

    9. Wer Erzbrocken sucht ist schwer bedient. 5 Stück bekommt man wenn man die Erzmine des Banditenlagers über Onars Hof plündert. 1 Erzbrocken gibts am Hafen und zwar wenn du zum Paladinschiff läufst und nach der Unterführung sofort rechts abbiegst, da liegt am ende des Kais ein silberner Ring und ein Erzbrocken. Einen kannst du bekommen wenn du im Mienental beim Wasserfall an der alten Mine ein paar lurker tötest und dann mit den Banditen da in der Höhle sprichst.

    10.Wenn du vom Schwarzen Troll aus Richtung Sonnenkreis (ein Steinkreis für das Ritual mit dem Auge Innos) gehst ist auf der rechten Seite eine Höhle mit starken Skeletten die du aber mit gewissen "Untote vernichten" oder "Böses vertreiben" Zaubern leicht niedermetzeln kannst. Der Clou der Sache ist das du ein paar Kelche, Schalen und Gold bekommst aber am wichtigsten ist die beste Waffe des Spiels die "Drachenschneide" die auf dich wartet.

    11.Es gibt 2 ultimative Ringe im Spiel. der eine Unbesiegbarer Ring und unbezwingbarer Ring. Einen bekommste wenn du Lutero (im oberen Viertel) besondere Snapperkrallen bringst und den anderen gibts bei der alten Pyramide, aber vorsichtig wenn man in die Höhle bei der Pyramide geht und die Truhen plündert erwachen in der ganzen Höhle die Steingolems (üble Biester). Ich mach das einfach so ich hol mir die sachen und Teleportier mich per Rune in die Stadt oder so.

    12. Wenn ihr mit Armbrust oder Bogen spielt könnt ihr viele Orks besiegen wenn ihr im Minental auf einen der großen Pfähle klettert und von dort alle Orks laaaannngggsaaam abschlachten. Top für Anfänger(man benötigt jedoch ne gewisse Geschicklichkeit und ne gute Armbrust)

    So das ist fürs erste Alles, aber es folgen noch ein paar sachen, hoffe ich hab mir jetzt genug Mühe gemacht und würd mich über ne Bewertung freuen.;)

    mfg
    dr4xor
     

  2. Anzeige
  3. #2 10. September 2006
    AW: Gothic II Tipps und Tricks

    Naja, ich habe Gothic 1 (+ 2 (auch mit Addon)) ziehmlich oft durchgespielt.
    Tipps findet man aber auch auf ,,http://mondgesaenge.de/PORTAL/'' ;-)
     
  4. #3 15. September 2006
    AW: Gothic II Tipps und Tricks

    hab auch noch n tipp:
    beim banditenlager oberhalb von onars hof, das mit den zwei türmen, da hats auf dem turm wo man net zuoberst drauf kommt einen speziellen Feuerbogen, der macht dolle schaden und gibt ziemlich viel geld. den kann man per zauber da runterholen.
     
  5. #4 15. September 2006
    AW: Gothic II Tipps und Tricks

    Hä und wie bitte? Ich bin da einfach Just 4 Fun hochgeklettert um nen besseren Überblick zu bekommen o_O
     
  6. #5 15. September 2006
    AW: Gothic II Tipps und Tricks

    wenn man im minental probleme hat an den orks vorbeizukommen einfach innen viech wie z.B. nen lurker verwandeln und dran vorbeilaufen. man muss sich nur auf dem zugang zur burg schnell wieder zurückverwandeln, sonst wird man von de wachen erschossen.

    wenn man sich auf diesen ramm bock mit ner armbrust stellt kann man auch einige orks erschiessen da diese einem nicht auf das teil folgen können

    mfg Ubermensch
     
  7. #6 15. September 2006
    AW: Gothic II Tipps und Tricks

    So siehts aus. Ich habe bei jedem mal durchspielen die komplette Orkriege so besigt ;) Habe sie zum Rammbock gelockt und dann von ihm aus mit der Armbrust runtergeschossen. Das praktische ist dass sie dann nie wegrennen, denn sobald einer von ihnen getroffen ist rennen sie wieder auf dich zu und bleiben kurz vor dem Rammbock stehen. Wenn man raushat wo der Punkt ist, ab dem sie nicht mehr weiterlaufen kann man sich ganz gelassen 1 Meter vor sie stellen und mt der Armbrust abschiessen :p

    Gruß,
    Figger
     
  8. #7 15. September 2006
    AW: Gothic II Tipps und Tricks

    thx sau geil probier ich gleich mal aus
     
  9. #8 15. September 2006
    AW: Gothic II Tipps und Tricks

    könntest du das bitte nochmal sauber formulieren denn das interessiert mich
     
  10. #9 22. September 2006
    AW: Gothic II Tipps und Tricks

    Also die Tipps sind echt der Oberburner, vor allem der Geld-tipp, aber am geilsten ist es hinter der großen Orkmauer, dat hat mich immer schon interessiert bin aber nie rüber gekommen. Tja jetzt weißs ichs. Mit bester Empfehlung von mir: Besuch die Küste hinter der Mauer. :)
     

  11. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Gothic Tipps Tricks
  1. gothic 2 mods

    ^AnD! , 1. November 2015 , im Forum: Gamer Support
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    1.242
  2. Rave Gothic / Cyberpunk

    N.W.O. , 25. Juli 2011 , im Forum: Musik & Musiker
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    1.165
  3. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    1.841
  4. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    457
  5. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    335