Grafikbugs mit Radeon 9800 pro

Dieses Thema im Forum "Hardware & Peripherie" wurde erstellt von Disi, 17. August 2006 .

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 17. August 2006
    Huhu,

    also ich war die letzten tage auf ner lan und dort hatte ich bei spielen wie titan quest oder siedler 5 richtig üble grafikbugs, wie z.b. ebenen durch das bild, die an gegenständen festhängen oder das inventar wird nicht richtig angezeigt.

    Hat jemand ähnliche Probleme? Hab den neusten Catalyst installiert....

    mfg

    disi
     

  2. Anzeige
  3. #2 17. August 2006
    die graka hatte ich au voll :poop: ich hatte so ÄHNliche probs...hatte rote längsstreifen drin...so am ***** konnte fast nix mehr erkennen und zocken war unmöglich....
    jetzt hab ich mir die radeon sapphire x1600xt gekauft dann geht´s wieder
    ...
    also ich galub die kannste in eimer knicken...^^


    mfg :D
     
  4. #3 17. August 2006
    hm schade... dachte die sei eigentlich ganz okay... hat bei verschiedenen test eigentlich immer ne gute bewertung bekommen.... habt aber hoffentlich ne x800... leihweise von meinem bruder...
     
  5. #4 17. August 2006
    die ist eigentlich auch ganz gut für des geld also preis leistung aber halt die progs...naja...mir hat se ca..1 jahr lang gut gedient^^ lol

    mfg :D
     
  6. #5 18. August 2006
    das die graka :poop: is kann ich nicht sagen...ich hatte sie auch aber irgendwann hatten ich die gleichen probs wie du...fazit:

    AB IN DIE TONNE

    mfg

    m0n!z0r
     
  7. #6 18. August 2006
    Hatte das selbe Problem -> Überhitzung. Versuchs doch mal mit nem neuen Kühler; bei mir halfs.
     
  8. #7 18. August 2006
    hm... haste da vielleicht nen konkreten im kopf?^^
     
  9. #8 18. August 2006
    hau dir den omega treiber drauf, ist eh besser -> meiner meinung ;)
     
  10. #9 18. August 2006
    Omega Treiber sind sowieso immer zu empfehlen, nen neuen Lüfter würde ich aber auch draufbauen.
    Meine 9800pro ist damals auch andauernd überhitzt. Von Arctic-Cooling gabs da glaub ich was!
     
  11. #10 18. August 2006
  12. #11 18. August 2006
    jow hab nen riesenlüfter auf dem mainboard und 2 kleiner seitlich, die aber auch gut luft machen :D
     
  13. #12 22. August 2006
    Bei ATI gibt es schon länger das Problem, dass die Standardkühler nicht genug Leistung haben und die Karte bei §D Anwendungen bzw Spielen zu warm wird und somit Grafikfehler produziert!
    Abhilfe schafft ein Zahlman Grafikkartenkühler, dens normal bei alternate oder so gibt! Dann sollte deine Karte keine Bugs mehr produzieren und der Kühler is billiger wie ne neue Karte
     
  14. #13 22. August 2006
    schwachsinn
    dann müsste ati ja alle grafikkarten zurückziehen wenn die nicht ausreichen würden und bei jeden die grafikkarte durchbrenn oder so
    was ist zahlman? Zalman? ;)
    bei nvidia -10°C die grafikkarte kannste ein eis drauflegen oder was? son schmarn!
    da kannste garantiert wie bei ati karten ein ei drauf braten wenn die richtig heiß wird
     

  15. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Grafikbugs Radeon 9800
  1. [Windows 7] Grafikbugs beim zocken etc

    3ndg3gn3r , 26. November 2009 , im Forum: Windows
    Antworten:
    14
    Aufrufe:
    409
  2. [PC] WoW Grafikbugs

    -xXx- , 22. April 2009 , im Forum: Gamer Support
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    911
  3. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    249
  4. [PC] Battlefield 2 Grafikbugs

    Blinky , 23. Juli 2008 , im Forum: Gamer Support
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    446
  5. [PC] The Witcher Grafikbugs

    Chefkoch89 , 6. Februar 2008 , im Forum: Gamer Support
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    225