Grafikkarte, Arbeitsspeicher

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von AgentPurpur, 27. November 2007 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 27. November 2007
    Hallo,

    ich suche eine neue Grafikkarte für meinen PC, da meine jetzige langsam zu Grunde geht ;)

    Mein jetziger PC:
    Acer Veriton 7600 GT
    Pentium 4 mit 3,00 Ghz
    2x512mb Ram
    Netzteil 250W | 350W wären kostenlos verfügbar

    Die Grafikkarte, die ich mir zur Zeit ausgesucht habe, ist die Gecube x1950XT AGP 256mb
    Nur leider, habe ich mitlerweile erfahren, dass diese ein Netzteil von 500W benötigt, dieses will ich mir aber nicht noch zusätzlich kaufen.

    Daher suche ich eine grafikkarte, welche weniger strom frisst - oder ein sehr günstiges Netzteil, welches ausreichen würde ;)

    Auch wollte ich wissen:
    Ist es sinnvoller zu meinen 2x512mb riegeln nochmal 2x512mb dazu zu tun, oder einfach nen 1gb riegel?
    Wo bekomme ich sehr günstig Arbeitsspeicher?

    Ich hoffe ihr könnt mir helfen - gibt natürlich Bewertung

    Gruß
    agent
     

  2. Anzeige
  3. #2 27. November 2007
    AW: Grafikkarte, Arbeitsspeicher

    Mhh....ne neue Grafikkarte würde ich da nicht mehr reintun.
    1. Sie würde durch den CPU ausgebremst werden.
    2. Ist es AGP

    Spar dir lieber was zusammen, was du irgendwann in eine komplette Aufrüstung oder einen ganz neuen PC investeieren kannst ;)

    Falls du Ram günstig bekommst, kannst ja noch 1GB dazukaufen, wenn möglich 2x512MB (hast noch 2 Slots frei? )
    ;)
     
  4. #3 27. November 2007
    AW: Grafikkarte, Arbeitsspeicher

    kann mich master nur anschliessen spar liber und rüste kpl. neu auf ;)
     
  5. #4 27. November 2007
    AW: Grafikkarte, Arbeitsspeicher

    I. Die Grafikkarte benötigt bestimmt nicht 500Watt!
    II. Mit billig Netzteilen tust du dir keinen Gefallen.
    III. Mit günstigem Arbeitsspeicher ebensowenig.....
    IV. Die Grafikkarte die du dir raussgesucht hast ist wohl ein bisschen übertrieben für dein System genauso wie 2GB RAM
    V. Hast du schonmal über den Kauf eines komplett neuen PC's nachgedacht ?
    VI. BITTE MAINBOARD ANGEBEN! Kein Bock mir das selber mühsam rauszusuchen-.-
     
  6. #5 27. November 2007
    AW: Grafikkarte, Arbeitsspeicher

    ich kann nur sagen, dass es sich bei dem system nicht mehr lohnt aufzurüsten. spar lieber auf einen neuen, dann hast mehr davon.

    und für was willst du ne bessere grafik? was willst du damit erzielen? zu grunde gehen wird er aber trotzdem bald.
     
  7. #6 28. November 2007
    AW: Grafikkarte, Arbeitsspeicher

    ne 1950GT oder max. Pro.. aber ich denke selbst die pro wird durch den cpu gebremst!
     
  8. #7 28. November 2007
    AW: Grafikkarte, Arbeitsspeicher

    jede bessere grafikkarte als deine jetzige würde von der cpu total ausgebremst werden !!
    glaub mir kauf dir lieber nen neuen prozessor (AMD dual core 4600+ oder sowas ..) und noch 2 x 512mb ...
    aber es wird sich sowieso nicht lohnen !!
    hol dir nen neuen PC !
     
  9. #8 29. November 2007
    AW: Grafikkarte, Arbeitsspeicher

    Hallo,

    ich habe den PC geschenkt bekommen vor ca. zwei Wochen allerdings macht die Grafikkarte komische Geräusche - daher werd ich die auswechseln müssen, ob es sich noch lohnt oder nicht.

    Und ein neues System kommt für mich zur Zeit nicht in Frage, da ich in 2 Jahren studieren geh und ich sowieso alles komplett neu kaufe.

    BW sind raus

    Gruß
     

  10. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Grafikkarte Arbeitsspeicher
  1. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    8.066
  2. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    7.012
  3. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    7.902
  4. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    5.987
  5. Arbeitsspeicher und Grafikkarte!

    MOHAWK , 19. November 2006 , im Forum: Kaufberatung
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    248