Grafischen Taschenrechner programmieren

Dieses Thema im Forum "Programmierung & Entwicklung" wurde erstellt von steelpad, 2. Oktober 2013 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 2. Oktober 2013
    Hallo,

    ich habe mir für die Schule einen Grafischen Taschenrechner besorgen müssen (Casio FX CG 20). Ich weiß das man diesen auch programmieren kann, da stellt sich mir die Frage, ob es auch Möglich ist, den Taschenrechner so zu programmieren, das er mir Rechenwege anzeigen kann. Beispielsweise bei Bruchrechnungen..

    Ich weiß, man sollte nicht schummeln etc. vor allem wenn es im Moment nur um Bruchrechnungen geht. Würde mich um Antworten freuen.

    lg
     

  2. Anzeige
  3. #2 2. Oktober 2013
    Zuletzt bearbeitet: 2. Oktober 2013
    AW: Grafischen Taschenrechner programmieren

    der taschenrechner soll dir also den rechenweg zum kürzen/erweitern eines bruches zeigen oder wie darf man das verstehen?
     
  4. #3 2. Oktober 2013
    AW: Grafischen Taschenrechner programmieren

    wenn du programmieren kannst, kannst du sicherlich skripte für den rechner schreiben, die das machen.
    wenn du nicht programmieren kannst, musst du im internet suchen, ob jemand sowas schon gemacht hat.
     
  5. #4 5. Oktober 2013

  6. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Grafischen Taschenrechner programmieren
  1. Antworten:
    8
    Aufrufe:
    1.472
  2. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    699
  3. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    821
  4. Antworten:
    6
    Aufrufe:
    498
  5. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    226