günstiges 30m LAN Kabel?

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von fragl0r, 28. Dezember 2006 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 28. Dezember 2006
    Hi!

    Ein Bekannter möchte ein Heimnetzwerk bei sich einrichten, und braucht ein etwa 30m langes Netzwerkkabel, jetzt wollte ich euch fragen auf was ich beim Kauf achten muss, soll ja gut isoliert sein damit keine Probleme auftreten, und wo man so etwas günstig herbekommt. (Raum Baden Würtemberg)

    Bei Ebay gibt es zwar ein paar gute Angebote, aber da zweifel ich dann die Qualität an. Ein Freund hat gemeint das man am besten die Kabel ohne Spitze (also ein normales Kabel) kauft und dann die Stecker nachträglich ran macht, weil das auch zum verlegen besser ist.
    Ist das schwer die Stecker ran zu machen?

    Für jede Hilfe gibt es natürlich eine gute Bewertung!
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 28. Dezember 2006
    AW: günstiges 30m LAN Kabel?

    Ich habe mir schon einige Kabel bei ebay geholt.

    Immer Top Qualität.

    Sollte geschirmtes CAT 5e Kabel sein, gibt sogar mehrfachgeschirmte Kabel.
    Wenn es wirklich zukunftsicher sein soll. Rate ich, wenn er große Datenmengen hat und oft was intern im Netzwerk macht, zu Cat 7 Kabel.

    Wenn der noch mehr zu verlegen hat, soll er sich direkt ne 100 Meter rolle kaufen.
    Kostet gute Qualität Cat 5e bei ebay zwischen 20 und 30 €.

    Die Stecker sind leicht dran zu machen.

    Du brauchst:
    1. die Stecker, da gibts unterschiede. Sollte unbedingt geschirmt sein.
    2. Crimp Zange (Ladenpreis bei Knauber 25 €, die gleiche habe ich bei ebay für 4 € plus paar € porto NEU bekommen).
     
  4. #3 28. Dezember 2006
    AW: günstiges 30m LAN Kabel?

    Ok danke!

    Hab grad entdeckt das des sowas wie Netzwerkdosen gibt, wie sieht es bei denen aus? Sind die auch einfach anzuschließen? Brauch dafür auch diese Zange?

    Bewertung hast du natürlich bekommen ^^
     
  5. #4 28. Dezember 2006
    AW: günstiges 30m LAN Kabel?

    Für Netzwerkdosen brauchst du keine extra Zange.

    Ist aber ne fummel arbeit, die Kabel da rein zu bekommen. Zumindest wenn man große breite Hände hat. :D :D
     
  6. #5 28. Dezember 2006
    AW: günstiges 30m LAN Kabel?

    gg ok, dann nehm ich die.. sehen auch schicker aus denke ich =)
     
  7. #6 28. Dezember 2006
    AW: günstiges 30m LAN Kabel?


    naja is biem 1 mal vill net so einfach aber im grunegenommen haste recht

    aber bilieger wirste das glaube net finden
     
  8. #7 28. Dezember 2006
    AW: günstiges 30m LAN Kabel?

    Ich hab mirn 25m Kabel bei eBay bestellt ich finds vonner Quali her sehr gut da es einmal ausversehen eingeklemmt wurde als ichs rausgezogen hab ging der Knick sofort wieder weg ,sodass das Kabel wieder komplett Rund war hab dafür grad mal 11€ mit Porto hingelegt also ich bin damit zufrieden

    MFG RoSe
     
  9. #8 28. Dezember 2006
    AW: günstiges 30m LAN Kabel?

    Wenn du das Netzwerkkabel im Haus fest verlegen willst, solltest du auf jeden Fall Netzwerkdosen installieren. Es ist dann proffesioneller wie wenn irgendwo das Netzwerkkabel mit Stecker aus der Wand rauskommt.

    Zum Anschließen der Dosen gibts auch ein spezielles Werkzeug. Es kostet so um die 5€. Es ist zwar nicht unbedingt erforderlich aber erspart ein wenig "gefummel".

    Günstige Angebote gibts auch bei Elektronik und Technik bei reichelt elektronik günstig bestellen (z.B Netzwerkdosen, Auflegewerkzeug)
     
  10. #9 28. Dezember 2006
  11. #10 28. Dezember 2006
    AW: günstiges 30m LAN Kabel?

    Also ich bin großer Fan von Rollenware, sprich 100m Ringe und dann selber so lang machen wie man braucht... muss dazusagen, das ich schon bissel mehr als nur 1 Kabel gezogen hab... Netzwerkdosen sind ne Feine Sache, nur die Drähtchen in die LSA Brücke reindrücken ist ohne Auflegewerkzeug bissel mühselig, aber für 1 mal machen lohnt ne Zange nicht.. bzw. kannste mal im bekanntenkreis fragen ob einer sowas hat.. hat sich bei mir unten den "Schwarzarbeitern" auch schon rumgesprochen das ich mir solch Werkzeug besorgt hab^^

    P.S. Danke für den Thread... hast mich dran erinnert, das ich wieder nen 100m ring bestellen muss *g* habs ganz vergessen...

    Wie gesagt... kommt ganz drauf an, wie du das kabel verlegen willst... wenn du von einem Raum in den anderen legen willst, und dann durch wände durch musst, empfihlt sich die Lösung mit den Dosen, wenn du in einer Großen Halle von 1 PC zum anderen willst, ohne das du durch irgendwas durch musst, würd ich einfach nen Kabel nehmen...

    Grüße Redinger
     
  12. #11 29. Dezember 2006
    AW: günstiges 30m LAN Kabel?

    Ok danke für Hilfe. Bekommt alle Bewertung. Und damit closed ^^
     

  13. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - günstiges 30m LAN
  1. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    1.501
  2. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    1.182
  3. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    824
  4. Antworten:
    7
    Aufrufe:
    2.277
  5. sehr Günstiges PC Aufrüst-Kit

    DeltaFox , 26. August 2013 , im Forum: Kaufberatung
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    947