Günstigster Anbieter DLS & Telefon Flat?

Dieses Thema im Forum "Netzwerk, Telefon, Internet" wurde erstellt von Schmettersiggi, 13. November 2006 .

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 13. November 2006
    Hi, habe vor kurzem ein Angebot der Telekom bekommen, wo man DSL 2000 Flat + Grundgebühr und Telefonflat (kein Handy,Sonderrufnummern) + Grundgebühr für ca. 50 EUR im Monat bekommt. Allerdings möchte ich wissen, wo es noch günstigers Angebote gibt. Evtl sogar mit günstigen Handytarifen!
    Wäre über jede Hilfe sehr dankbar.
    greetz Schmettersiggi
     

  2. Anzeige
  3. #2 13. November 2006
    AW: Günstigster Anbieter DLS & Telefon Flat?

    z.B. 1&1 kostet dich dann so ~40€ ! DSL & Telefon Flat (sogar Movie Flat), 6er Leitung und Analoger Festnetzanschluss... :tongue:
     
  4. #3 13. November 2006
    AW: Günstigster Anbieter DLS & Telefon Flat?

    6er leitung?nicht schlecht...
    und wie sieht das da mit den Hanydtarifen aus?
    Kennt jmd. evtl nochwas günstigeres???
    aber erstma vielen dank@ timbo6
     
  5. #4 13. November 2006
    AW: Günstigster Anbieter DLS & Telefon Flat?

    also ich empfehle immer arcor undzwar haste da die 6 mbit leitung zwar für 44.85 aber du kannst wenn arcor seine tarife vergünstigt was sie auch stetig amchen immer in den günstigeren tarif wechseln
    bei 1&1 kannste das soweit ich weiß nicht, außerdem kommt es bei denen drauf an was du für einen telekom anschluß hast dann musste entweder bei anolog zu den 29,90 die du nachher zahlst 15.95 oder beim isdn 23.95 zuzahlen damit liegste dann günstig bei ca. 36 euro und mit isdn bei 44 euro und daran biste dann 12 oder 24 monate gebunden
    dazu kommt auch noch das wnen du bei 1&1 viel herunterlädst es sein kann das die dich einfach kündigen (ich habe mal gehört das die das jetzt auch im vertrag festgehalten haben) zumindest ist ein guter freund auch schon gekappt worden und man hört das ja immer öfter
    in den 44.85 haste dann einen isdn anschluß mit telefon flat und dsl anschluß 6mbit + flatrate du bekommst nur eine rechnung und wirst nicht gekappt kannst also machen was du willst
    beim handy telefonierst du immer für 18.5 cent die minute kannst dir aber weil wir mit vodafone zusammenarbeiten für zzgl 14,95 eine flat ins d2 netz dazu kaufen wenn von deiner seite her noch fragen zu arcor oder anderen anbietern sind dann poste diese und wenn du dich entscheiden solltest dich mal richtig zu arcor beraten zu lassen dann schreib mir ne pm und ich gib dir ne nummer und nen guten berater an die hand
    ;) kleinnightwish
     
  6. #5 13. November 2006
    AW: Günstigster Anbieter DLS & Telefon Flat?

    Hier kannst vergleichen : DSL-Tarife » Die besten Tarife finden und jeden Monat sparen


    Wurstkruemmel
     
  7. #6 13. November 2006
    AW: Günstigster Anbieter DLS & Telefon Flat?

    Aber nur ca. 40 € in den ersten Monaten. Später bezahlst du doch mehr, oder?


    Wollte auch zu 1&1 Welchseln, alle meinten, das es da sehr gut sei.


    Gruß
     
  8. #7 13. November 2006
    AW: Günstigster Anbieter DLS & Telefon Flat?

    warn 1&1 und Strato nicht #1 kicker? :p
    Also ab Dez wird wohl Arcor wohl top anbieter sein, 45€ afaik für tele und dsl6k flat.
    warte einfach bis dez, bei arcor haste eh die besten angebote+service
     
  9. #8 13. November 2006
    AW: Günstigster Anbieter DLS & Telefon Flat?

    ich sag auch arcor. das beste´preis leistungs verhältnis
     
  10. #9 13. November 2006
    AW: Günstigster Anbieter DLS & Telefon Flat?

    Ich hab die 3DSL Leitung, bezahle nur 40€, ich weiss nicht, wie ihr auf mehr kommt, dazu noch die 16 MBIT...
    Und wenn du zu 1und1 gehst, hast auch noch 6 Monate zu 30€. Ich kann nur sagen, das heute keiner mehr bei 1und1 Zicken macht, wenn du mehr wie was weiss ich 50GB saugst. Ich ziehe ununterbraochen, 1und1 macht keine Spirenzien mehr seit dem Urteil aus dem Monat Juni...
     
  11. #10 14. November 2006
    AW: Günstigster Anbieter DLS & Telefon Flat?

    also ich mein das 1&1 recht gunstig ist
    die haben ja seit neustem einen neuen tarif
    3DSL
    da hast du dsl16.000
    maxdome da kannst du movies anschauen (kannst halt nur die freien anschauen)
    und festnetz flat

    udn du zahlst im monat 29.90 also unter 30euro
    udn ich hab es mir neulich geholt
    des ist echt gut;)
     
  12. #11 14. November 2006
    AW: Günstigster Anbieter DLS & Telefon Flat?


    das problem ist nur das dort die telefongespräche über voip getätigt werden. leider hat auch 1&1 mit den gleichen problemen zu kämpfen, die alle provider mit dieser art der telefonie haben. das wären zum einen echo und hall, faxen wenn dann nur eingeschrängt möglich, komplettausfälle und langer gesprächsaufbau. liegt halt daran das die technik noch nicht ausgereift ist. wer sicher gehen möchte, greift lieber zu anbietern mit klassischer telefonie.


    mfg
     
  13. #12 15. November 2006
    AW: Günstigster Anbieter DLS & Telefon Flat?

    1&1 3 dsl
    16 er leitung movie flat, tele flat, und i-net flat ;)
    is einfach geil...
    kommt auf 30€
    udn noch die kosten für telekom isdn oder analof also 10- 20 euro...
    hab aber schon gehört das es auch ne 6000 flat gibt für 40 und nix mit telekom...
    aber halt aucvh keine tele und movie flat...

    mfg wurscht
     
  14. #13 15. November 2006
    AW: Günstigster Anbieter DLS & Telefon Flat?

    Ich hab eine DSL Flatrate + Telefonflat von Kabel BW .
    Es ist ne 6000er flatrate und bei der telefonflat kann man ohne Grundgebühren ins deutsch festnetz telefonieren.Die internetflat hat au keine grundgebühren.im internet kannsch es ales nachlesen unter Kabelfernsehen TV Internet Telefon Mobil - Kabel BW.
    Das ganze geht leider nur wenn du in baden-würtemberg wonsch.
    Das kostet zusammen im monat 39,99 Euro.
    Viel glück bei der richtigen auswal wünscht dir Bierman.
     
  15. #14 16. November 2006
  16. #15 16. November 2006
    AW: Günstigster Anbieter DLS & Telefon Flat?

    Wenn du im raum schwaben wohnst, dann geh zu augustacom! das hab ich auch. kann ich nur empfehlen. DSL Flatrate 2000 und Telefon Flat kosten 39 €!

    mfg
     
  17. #16 16. November 2006
    AW: Günstigster Anbieter DLS & Telefon Flat?

    ich halte arcor als topn anbieter.. 1&1 ist zu unsicher die haun dich aus deinem vertrag wenn du zu großen datentransfer hast.. Alice ist auch nicht schlecht nur weiß ich da die preise nicht.. da hast den vorteil nur 4 monate vertragslaufzeit und dann kannst kündigen.. mfg
     
  18. #17 16. November 2006
    AW: Günstigster Anbieter DLS & Telefon Flat?


    da gibt es gar keine mindestvertragslaufzeit. die kündigungsfrist beträgt lediglich 30 tage.


    mfg
     
  19. #18 16. November 2006
    AW: Günstigster Anbieter DLS & Telefon Flat?

    hmm.......

    ich bin bei arcor seit gut 2 jahren

    habe 6000er flat-tarif
    + telefon-flat
    sonst nichts mehr und komme auf monatliche rechnung von ca 65-70 € (Mit Mehrwertsteuer - die ja auch noch erhöht wird ;) )

    bisher keinerlei probleme damit gehabt, service am telefon - naja, muss man halt geduldig sein :p
    (bei telecom war schlimmer)

    1&1 wurde mir NICHT empfohlen, weil die angeblich viele serverausfälle haben/hatten
    im moment läuft bei ihnen ein angebot, wo du (glaub ich) 30 oder 35 € für das selbe wie ich zahlst

    allerdings wird dort erwähnt, dass dieses angebot nur die ersten 6 monate gilt, danach wird preis erhöht.

    wo wir grad bei arcor sind :p

    ich hab versucht die aktuellen angebote (all inklusive) anzuschaun, und da komm ich um den "verfügbarkeits-check" nicht rum, das dumme ist : der akzeptiert meine postleitzahl nicht und meint, dass diese falsch ist und ich sie korrigieren muss :D

    diese stimmt abaer 1000 %ig, habt ihr vllt das selbe prob (und vllt könnt ihr mir da helfen)

    greez
     
  20. #19 18. November 2006
    AW: Günstigster Anbieter DLS & Telefon Flat?

    hallo also ich ahbe auch die tele und dsl flat bie der telecom für 50€
    das biliegste is im mom zwar arcor aber wir haben uns für tcom entschieden weil wir da einen anschprechpartner ahtten bzw ein geschfft wo man sich beraten lassen konnte und bie acor z.B alles übers i net oda tel leuft


    hofffe ich konnte helfen mfg pe4nut
     

  21. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Günstigster Anbieter DLS
  1. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    1.593
  2. Antworten:
    7
    Aufrufe:
    452
  3. Antworten:
    10
    Aufrufe:
    439
  4. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    841
  5. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    530