"Hacken"

Dieses Thema im Forum "Sicherheit & Datenschutz" wurde erstellt von knippus, 6. Juni 2006 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 6. Juni 2006
    So liebe Leute,
    ich und mein Nachbar haben uns beide einen W-Lan adapter gekauft und wollten mit diesen unsere Pcs verbinden!

    Leider stehn die Häuser zu weit enfernt und wir finden unsere Netze leider nicht!

    So nun haben wir die Idee, dass wir uns in die Pcs "einhacken"!

    Gibt es da bestimmte Programme für wie das funktioniert?

    Für jede hilfreiche Antwort gibts natürlich n 10ner!

    knippus
     

  2. Anzeige
  3. #2 7. Juni 2006
    Wofür wollte ihr euch denn verbinden ?
    Wenn ihr Daten austauschen wollt geht das sicher über dvds schneller als übers Internet.
    Aber eine möglichkeit wäre das einer von euch beiden einen FTP Server aufmacht dann kann der andere dadrauf connecten und daten runterladen bzw hochladen.
     
  4. #3 7. Juni 2006
    hi,
    Du kannst natürlich auch deinen -oder den PC deines Nachbarn fernsteuern...
    z.B. über Remote Desktop oder durch Programme.
    Das eignet sich aber nicht für Datenaustausch.

    Musst sagen für was :)
    Gruß
    HeadPhunk
     
  5. #4 7. Juni 2006
    Laut deinen Post kriegt ihr keine Netzwerkverbindung hin, weil die Wlan reichweite net hoch genug ist.
    Wie willst du ohne verbindung zum anderen Rechner etwas hacken? die neueste Sauerstoffdatenübertragungstechnik? :D

    naja, die einzigste möglichkeit wäre, ein stärkeres signal zu senden, bzw. das jetzige verstärken
     
  6. #5 7. Juni 2006
    Soweit ich weiss kann man sich so eine Art WlanKanone selberbauen(kaufen weiss ich net genau)d.h man "schießt" das W-Lan ganz konzentriert in eine Richtung und man kann auf der anderen seite das W-Lan dann in diesem Strahl vieder Empfangen nur ist die frage ob sich dieser Aufwand lohnt oder ob man dann nicht die wichtigen Dinge brennt (oder einer von euch hat schon zufällig ne externe Festplatte). Man kann natürlich auch einfach ab und zu ne klene LAN machen^^

    //EDIT @ knight73 vielen Dank mir is das Wort einfach net eingefallen deswegen habe ich bestmöglich beschrieben^^

    greez
    DonW33d0
     
  7. #6 7. Juni 2006
    was meinst ist wohl am ehesten mit einer richtfunkantenne zu bezeichnen. lohnt in den wenigsten fällen.
     
  8. #7 7. Juni 2006
    Hi, schau mal auf diese Seite:

    http://vallstedt-networks.de/

    Dort haben die ein Netzwerk von über 800m aufgebaut, vll findest du etwas, das eurem Netzwerk helfen würde.
     
  9. #8 7. Juni 2006
    Falls ihr Spiele über Lan zocken wollt, besorgt euch Hamachi. Ansonsten irgendwie sie antennen verstärken!
     
  10. #9 7. Juni 2006
    Hi,
    also wenn eure Verbindung nicht reicht, dann Kauf dir eine Stärkere Antenne oder Richtfunkantenne, die kannst du dir auch selber bauen... das hab ich auch schon hinter mir ;) is aber ziemlich zeitaufreibend und bis es funktioniert dauert es... oder ihr stellt euch einen Acces Point zwischen euch... der kostet ca. 45€
     
  11. #10 7. Juni 2006
    Das is mega dreist is ja toll das du so schön weißt aus welchen stoffen die luft zusammengsetzt ist aber das hilft ihm ned weiter
    er meinte glaub ich das die das über das internet machen (Gehirn beunutzen wäre da mein rat an knight73 (sry aber is doch so))

    richtantenne wird sich glaub ich ned lohnen
    @ headphunk wie funzt das??
    mal angenommen ich hab meinen pc an und bin zu nem fruend gefahren kann ich mich dann ins i-net einloggen und meinem pc befhelen das er mir das rübersenet?? wohl eher ned??
    kannste mir das erklären oder mir ein prog nennen wwäre echt nett
    mfg tepe
     
  12. #11 7. Juni 2006
    mhhh wie weit wohnt ihr denn außeinander???
    im schlimmsten fall müsst ihr euch eifach rat pack ziehen den trojaner bei beiden installen und fertig
    (rat pack gibts hier) was ich euch auch empfehlen kann ist dlan das funzt aber nur in nem umkreis von 250m und man muss ein gemeinsames stromkabel haben
    greetz
     
  13. #12 7. Juni 2006
    Eigentlich meinte ich das so,
    dass wir uns Dateien per Internet dann schicken wollen.

    Wir wollen uns auch möglichst keine zusätzliche W-Lan-Erweiterung kaufen.


    Nun gibt es ja im Internet so Meldugen wie "In Pcs der Post eingehackt" oder so.

    Sowas wollten wir auch machen, bloß halt bewusst auf unsere eigenen PCs.
    Leider hab cih keine Ahnung von sowas und vielleicht weiß einer von euch ja wie sowas funktioniert, ob es sowas wie "Hackprogramme" oder so gibt!

    10ner für jede ernstgemeinte Antwort ist raus!
     
  14. #13 7. Juni 2006
    wenn ihr nur kleine dateien o.ä. zwischen euren rechnern hin und her schicken wollt
    macht das am besten per instant messenger (icq z.B.) bzw brennt die eben auf dvd.
    Vielleicht hab ich das ja völlig falsch verstanden aber um dateien auszutauschen braucht ihr
    keinen rechner "hacken".

    Wenn ich falsch liege korrigier mich bitte.
    mfg kyro
     
  15. #14 9. Juni 2006
    @ knippus

    Wenn Ihr Daten über Inet austauschen wollt, könnt Ihr z.B. PC Anywhere von Symantec verwenden. Damit lässt sich auch der Rechner gegenüber fernsteuern, usw.... .
    Hier gehe ich davon aus, dass jeder von Euch einen Inet Anschluss hat und dazu selbst über seinen eigenen Zugang in´s Inet geht.

    Aber erkläre mir mal bitte, weshalb Ihr Euch dann jeweils Wlan Adapter gekauft habt. Kann ich nicht ganz nachvollziehen. Das mach nur Sinn, wenn Ihr zusammen ein Wlan aufbauen wollt und dann über einen Inet-Anschluss in´s Netz wollt.

    In diesem Fall könnt Ihr sehr einfach die Leistung, teils deutlich steigern, wenn Ihr eine andere Antenne einsetzt. Ein simpler Rundstrahler bringt eine Mehrleistung von 2 bis ca. 10 dbi. Das kann man noch steigern wie hier bereits beschrieben wurde mit Richtantennen. Diese bringen teils ganz erheblich was.

    Oben wurde bereits
    http://www.vallstedt-networks.de/?Technikwelt.htm
    erwähnt. Diese Seite kann ich Dir nur an´s Herz legen. Hier bekommst Du zu dem Thema recht ausführliche Informationen. Auch sehr detailierte Anleitungen zum Bau von Antennen / Richtantennen.
    Das ist nicht all zu teuer. Du musst nur sehr genau arbeiten. Dann bringen diese Antennen sehr viel! Bei einem Bekannten geht es duch drei Häuser durch. Genial!!!

    Wenn alles nichts hilft, dann bestätige ich Dir die, auch bereits beschriebene Möglichkeit mit den Accesspoints. Diese kann man dann auch mit den Antennen extern betreiben. Auf gut hochdeutsch bedeutet das, dass man seinen Rehner über einen Hub (grösstenteils in den Routern integriert) an den Accesspoint anschliesst. Diesen stellt man möglichst dicht an die Wand welche am nächsten zum Bekannten steht. Dort schliesst man dann die externe Antenne an, diese kann man auch aussen (Fensterbrett, Hauswand, usw.) befestigen (ggf. eine Richtantenne).

    Wenn dies Dein Bekannter auch macht bin funzt es ziemlich sicher (abhängig von der Entfernung zwischen Euch). Oftmals reicht aber schon das Aufstellen einer seperaten Stand-(Richt-)Antenne auf beiden Seiten.

    Gruss


    Joggl
     
  16. #15 10. Juni 2006
    "Noch einmal suchte er im Web und fand eine Bauanleitungfür
    eine so genannte Quad-Antenne, die aus
    kaum mehr als einem Draht besteht. „Den Kupferdraht
    zog ich aus einem alten Starkstromkabel",
    erinnert sich Bernd, „den bog ich mit einer
    Zange zu einer Acht. Sah aus wie eine Brille." Die
    Drahtbrille setzte er auf eine Platine, mit einer
    Plastikabdeckung für eine Fahrradnabe als Abstandhalter.
    Die simple Konstruktion schraubte
    er auf ein Fotostativ, verband sie mit der Basisstation
    des Funktelefons."

    vll sowas?
     
  17. #16 10. Juni 2006
    kauft euch ein langes lan kabel und verbindet eure pc`s direkt, wenns nicht zu weit entfernt ist.
    aber schlecht wenn die häuser zu weit auseinander stehen.
    :) :)
     
  18. #17 10. Juni 2006
    ich weiß nicht ob es funktioniert, aber es gibt noch die möglich kein das ihr eure ips sehr ähnlich macht also zb: 11.2.33.44 und der andere 11.2.33.45 dann müsstet ihr eigentlich wenn ihr ein netzwerk mit allen 11.2.33... ips anlegt einen gemeinsame dateinen ordner bekommen über den ih dann tauschen könnt.

    oder ihr versuchts echt mal mit einem erkannten Trojan der der andere freigeben muss (zur Sicherheit)

    greetz
     
  19. #18 10. Juni 2006
    die idee mit dem accespoint is qool. Benutz auch eiinen nur wo soll der steheh auf der strraße ??
    Die beiden sind nachbarn wen nich das dem Post rivhtig entnommen hab ^^
     
  20. #19 10. Juni 2006
    das mit dem lan-kabel geht natürlich auch, wollten mein nachbar und ich auch mal machen :p
    also wie schon gesagt, zur not ne tolle antenne baun :p
     
  21. #20 10. Juni 2006
    äääähm
    kling vllt jetzt etwas zu einfach, aber warum erstellt ihr nicht einfach ne vpn Verbindung?

    Assistent für neue Verbindungen
    weiter
    Verbindungn mit dem Netzwerk am Arbeitsplatz herstellen
    vpn verbindung
    weiter
    blablabla halt nen Namen vergeben
    IP vom Nachbarn eintippen
    weiter
    verknüpfung auf dem Desktop anhaken
    fertigstellen
    brauchst dann nur noch den benutzernamen und das pw ;)
     
  22. #21 10. Juni 2006
    sorry...aber soviel müll habe ich auch schon lange net mehr auf einem haufen gelesen ..

    ihr wollt euch übers wlan gegenseitig in eure rechner rein hacken, ohne überhaupt irgend eine (w)lan verbindung zuhaben... :rolleyes:

    dann kommt so ein post installiert euch einen trojaner ... (wofür nen RAT ?? )



    Die Antwort lautet :
    ohne eine (w)lan verbindung, geht da nichts.

    Das einzigste was ihr machen könnt, ist euch über eure online ip zueinander connecten.
     
  23. #22 10. Juni 2006
    Danke, cih denke ich werde das mal versuchen!

    Closed
    10ner kommen jetzt
     

  24. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Hacken
  1. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    1.251
  2. Antworten:
    28
    Aufrufe:
    5.925
  3. [Video] Hackenporsche Extrem

    Michi , 29. Dezember 2012 , im Forum: Humor & Fun
    Antworten:
    10
    Aufrufe:
    1.054
  4. Receiver flashen/hacken/cracken?

    pinga , 28. Dezember 2012 , im Forum: Audio und Video
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    26.225
  5. Antworten:
    12
    Aufrufe:
    1.241